Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    11 März 2008
    #1

    Rote Wand???

    Ich beziehe demnächst mein neues WG Zimmer und würde sooo gerne die Wand rot streichen, aber ich hab echt Schiss, dass die Farbe mit weiß nicht mehr zu decken ist beim Auszug, schließlich will ich es mir mit den netten Vermietern net verscherzen...
    Hat jmd Erfahrung mit dem Überstreichen von roten Wänden?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Rotes Sofa - welche Wandfarben dazu?
    2. Wanderschuhe
    3. wandtattoo?
    4. Wandkalender
    5. Wohnen Günstige Wandfarbe?
  • Antonella
    Antonella (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    11 März 2008
    #2
    eine farbige Wand sollte, egal was für eine Folgefarbe sie mal haben sollte, immer vorher nochmal weiss gestrichen werden...dann klappt das normal schon :smile:

    edit, soll heissen wenn sie mal wieder weiss werden soll, muss sie halt mehrfach mit weiss überstrichen werden
     
  • glashaus
    Gast
    0
    11 März 2008
    #3
    Beim überstreichen dann keine billige Farbe nehmen. Wir haben damals für eine sehr rote Wand die Farbe von Alpina genommen, die hat wirklich sehr gut gedeckt.
     
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.584
    148
    102
    Single
    11 März 2008
    #4
    @glashaus
    war das denn auch ein knalliges rot und hat einmal überstreichen gereicht?
     
  • anna2293
    anna2293 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 März 2008
    #5
    Wir hatten auch schon mehrfach rot bei teurer Farbe ist das total einfach bei etwas billigerer Farbe einfach mehrmals streichen!
     
  • glashaus
    Gast
    0
    11 März 2008
    #6
    Also man muss natürlich schon aufpassen, dass man nicht zu dünn Farbe aufträgt. Aber ansonsten hat glaube ich einmal überstreichen gelangt soweit ich weiß.
     
  • M0ritz
    M0ritz (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    12 März 2008
    #7
    Alpina ist nicht die beste Frabe zum überstreichen.
    Es ist zwar ein sehr weißes weiß, aber dadurch ist die Deckkraft geringer. Es gibt viele andere Farbenhersteller, die ein deckenderes weiß produzieren und das ist logischer Weise besser zum überstreichen geeignet!
     
  • glashaus
    Gast
    0
    12 März 2008
    #8
    Also wie gesagt, ich hab damit sehr gute Erfahrungen gemacht, aber man kann sich ja dazu auch nochmal beraten lassen.
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    12 März 2008
    #9
    Also aus meiner Erfahrung heraus langt ein zweiter Anstrich nicht immer. Da kann irgendwo immer noch was durchschimmern. In solchen Fällen geh ich auf Nummer sicher und mach noch nen 3. Anstrich.
    Besonders hartnäckige Fälle sind nikotinverdreckte Wände und Decken, aber dafür gibts ja auch spezielle Farbe mit besonders hoher Deckkraft. Leider ist die dann auch ziemlich teuer.
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.019
    Verheiratet
    12 März 2008
    #10
    Ich hatte in meiner letzten Wohnung eine knallrote Wand, nach 2-maligem Überstreichen mit Alpina war alles wieder weiß.

    Du musst also damit rechnen, das du auch bei guter Farbe 2 mal drüber streichen musst.
     
  • Herr Sieben
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Verheiratet
    12 März 2008
    #11
    Teile die Erfahrung - bei unserem letzten Umzug sind die tiefrote Streifen an den Wandrändern alle wieder verschwunden.
     
  • BTL-chiphead
    Benutzer gesperrt
    33
    0
    0
    vergeben und glücklich
    12 März 2008
    #12
    Wenn meine Olle ihre Wände oder eine Wand rot streichen würde, dann würde ich zuviel bekommen.

    Aber zu deiner Frage, mit einer 5 Sterne Farbe bekommst du das locker überstrichen... Einfach gute Farbe kaufen :zwinker:
     
  • Chococat
    Chococat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2008
    #13
    Mach dir keinen Stress!!!
    Ich hatte ein dunkelrotes (!!!) Zimmer und habe mir eine Farbe von Obi gekauft, die die höchste Deckkraft hat. Es gibt ja unterschiedliche Deckstärken, die sind auf dem Eimer angegeben. Einmal drüber gemalt und es war alles wieder weiß. Hätte das selbst nie gedacht, ganz ehrlich. Hat aber prima geklappt!
     
  • M0ritz
    M0ritz (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    14 März 2008
    #14
    Genau das ist der Punkt, die Deckkraft zählt und da ist der Hersteller mit der meisten Werbung (Alpina) nicht der Beste Hersteller!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste