Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DeadKennedys
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    Single
    16 Oktober 2007
    #1

    rumkriegen- wie lange wartet ihr?

    So Männer, ich hab mal ne Frage...
    Wie weit geht ihr, wenn ihr eine ins Bett kriegen wollt?

    Ich weiß im moment nämlich nicht, ob ich von ihm verarscht werde oder ob er es ernst meint. Normalerweise schleppt er die mädls reihenweise ab, hat fast jedes wochenende eine andere und mit denen dann klarerweise auch sex.
    ich blocke immer wieder ab wenn er mir näherkommen will, bzw. mehr als küssen läuft nicht, vorallem weil er sehr überzeugt von sich selbst ist und ich ihm das nicht gönnen würde, wenn ich auf ihn reinfallen würde...meine freunde sagen mir auch alle ich soll mich vor ihm ein wenig in acht nehmen, da er schon sehr als aufreisser verschrien ist.
    das mit ihm geht jetzt seit ein paar wochen, wir sehen uns immer am wochenende, küssen uns, aber mehr läuft nicht.

    wie viel energie würdet ihr investieren, nur um eine ins bett zu kriegen?
     
  • musicus
    musicus (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    11
    in einer Beziehung
    16 Oktober 2007
    #2
    keine - wenn ich sie 'ins bett kriegen' muß, läuft da definitiv etwas falsch
     
  • DeadKennedys
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    100
    101
    0
    Single
    17 Oktober 2007
    #3

    natürlich läuft da was falsch, ist ja auch nicht gerade die beste art. aber rein hypothetisch?
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    17 Oktober 2007
    #4
    Also ich würde ja sagen, du hast ihn schon geküsst bzw. er dich ....:ratlos:
    er hat dich also schon rum bekommen in einer Art und Weise.
     
  • Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    17 Oktober 2007
    #5
    also wenn ich das mädel unbedingt will, kann es natürlich vorkommen, dass man sich mühe gibt, sie mit "vollem körpereinsatz" ins bettchen zu bekommen....
    und??? wo ist da jetzt das problem???
     
  • DeadKennedys
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    100
    101
    0
    Single
    17 Oktober 2007
    #6
    naja, irgendwie versuch ich herauszufinden, ob er es ernst mit mir meint, oder er mich nur rumkriegen will. deshalb will ich ja auch wissen, wie weit männer gehen würden, wenns nur um sex geht.
     
  • Legstrong
    Legstrong (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    103
    6
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2007
    #7
    Das ist doch von Mann zu Mann verschieden
    Ich würd ihn austesten :zwinker: kannst ja immernoch darauf bestehen es ruhig anzugehen.
     
  • musicus
    musicus (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    11
    in einer Beziehung
    18 Oktober 2007
    #8
    ich lebe nicht in hypothesen - sondern im hier und jetzt, das ist brutal genug -_-
     
  • mangoice84
    mangoice84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    407
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Oktober 2007
    #9
    Oh man, Mädel, egal ob ihr euch jetzt bisher NUR geküsst habt oder nicht...du glaubst doch nicht wirklich, das der Typ plötzlich ne Erleuchtung hatte und durch dich zur heiligen Jungfrau Maria bekehrt wurde? :link:

    Gönn DIR lieber ein bisschen Selbstachtung und schieß den Kerl so schnell es geht in den Wind.
     
  • D-Man
    D-Man (32)
    Meistens hier zu finden
    1.256
    133
    88
    vergeben und glücklich
    18 Oktober 2007
    #10
    Schwer zu sagen.
    Treff dich doch einfach mit ihm, und versucht euch näher kennen zu lernen.
    Ich mein... man hat doch nicht erst Sex und dann entscheidet sich, ob man zusammen ist. Wenn du ihn näher kennst, weißt du
    1. Ob er überhaupt in Frage kommt, für was ernstes
    2. Du kommst der Frage näher ob er es ernst meint
    3. Dann kannst du dir immernoch überlegen ob du nicht ne Nummer mit ihm schieben willst... und wenns schön war, und er noch da ist, dann ists gut, und wenns nur schön war, dann wars wenigstens schön... und wenn er scheisse war, ziehste ihn mit auf :grin:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    18 Oktober 2007
    #11
    hm... so weit wie es geht, natürlich!

    :zwinker:

    ne, also ich versteh nicht ganz, wie nun deine position zu ihm ist!?
    magst du ihn und hast eigentlich interesse an ihm? so deute ich deine zeilen nämlich. dass du "nur" nicht ins bett mit ihm willst, weil du dann eine von vielen wärst...

    wenn du ihn sexuell anziehend findest, dann schlaf doch einfach mit ihm.
    wenn du ne beziehung willst, dann schlaf nicht mit ihm und geh es erstmal platonisch an.
    wenn du sowieso kein interesse an ihm hast braucht dich das alles ja gar nicht zu kümmern.

    ich hab den eindruck, du bist einfach nur trotzig und willst vor dir selbst und anderen nicht als leicht zu haben und eine seiner "trophäen" von vielen sein...
    kann ich irgendwo auch verstehen...
     
  • DeadKennedys
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    100
    101
    0
    Single
    18 Oktober 2007
    #12
    ich habe schon interesse an ihm und ja, ich möchte nicht als eine seiner vielen "trophäen" enden.

    vl. wäre es das beste, einfach mal abzuwarten und das ganze "ruhiger" angehen zu lassen!?
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    19 Oktober 2007
    #13
    ja, dann geh es wirklich langsam und bedacht an!

    viel glück!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste