• User 178481
    Ist noch neu hier
    10
    1
    0
    Single
    12 November 2020
    #1

    Satisfyer vs Womanizer

    N’Abend zusammen, es geht mir hier Hauptsächlich um die stärke. Akku sollte auch gut sein.

    Am besten mit link- DANKE!
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.821
    898
    9.740
    nicht angegeben
    12 November 2020
    #2
    Die beiden Geräte sind meines Wissens ziemlich identisch.
    Das Wirkprinzip ist das gleiche :grin:

    Der Satisfyer ist um einiges günstiger, deswegen nutze ich den :zwinker:

    Bei Orion oder in anderen Sexshops kannst du dir die Geräte live anschauen und vergleichen.
    Wurde dir ja schon mehrfach empfohlen, mal in einen Shop zu gehen. Anscheinend traust du dich nicht :zwinker:
     
  • User 178481
    Ist noch neu hier Themenstarter
    10
    1
    0
    Single
    12 November 2020
    #3
    Da die Auswahl im Internet größer ist und im Laden nicht jedes Gerät zu finden ist bevorzuge ich lieber eigenrecherche und Erfahrungswerte da mir der Verkäufer von Orion nur das anbieten kann was da ist. Abgesehen davon sind viele der Meinung der Womanizer sei stärker. Ganz klug unterwegs? ☺️
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.821
    898
    9.740
    nicht angegeben
    12 November 2020
    #4
    Bei Orion gibt's Satisfyer UND Womanizer :zwinker:
    Also geh hin und vergleiche. und nimm am besten deine Freundin mit :zwinker:
    Erfahrungsberichte über beide Geräte findest du im Netz hunderte. Also wenn dir die weiter helfen...
    Das Verkaufspersonal von Orion hat mit Sicherheit auch Erfahrungswerte. Ein Grund mehr, mal hinzugehen.
    Du scheinst ja Interesse an sehr vielen Toys zu haben. Also lass dich bzw lasst euch doch einfach mal hinreichend beraten.

    Dass der Womanizer stärker ist hab ich im übrigen auch nicht abgestritten. Ich hab nur gesagt, dass er teurer ist.
     
  • User 180959
    Ist noch neu hier
    6
    1
    0
    Single
    12 November 2020
    #5
    Ich habe beide, würde immer den Womanizer bevorzugen. Aber wie bei allem ist das Geschmacksache und letztendlich tun sie beide ihren sehr guten Dienst.:whoot:
    Also nur zu:jaa:
     
    • Interessant Interessant x 2
    • Heiß Heiß x 1
  • 13 November 2020
    #6
    Ich hab den womanizer und der leistet gute dienste, ich denke was ich auch von einer freundin gehört habe, weil sie hat beide, dass der womanizer noch mehr bietet.
     
  • User 71335
    User 71335 (53)
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.980
    598
    5.214
    Verliebt
    13 November 2020
    #7
    Ich hab 2 Womenizer Modelle und ein Satisfyer.
    Mit dem Erstmodell des Womenizers kam der Satisfyer nicht ran, einfach vom Handling und der Laufzeit und Stabilität.
    Musste mir leider ein neues Modell des Womenizers kaufen und der ist leider deutlich schlechter (wobei er auch ein paar positive Aspekte hat) als das alte Modell, jetzt benutze ich lieber den Satisfyer, wenn es schnell und effektiv sein soll.
    Aber an den alten kommt nix ran, der war zumindest für mich perfekt.

    Ich würde es also lieber mal live anschauen und testen und überlegen wie genau (Bauchlage oder Rückenlage oder beim Sex und wenn in welchen Stellungen) er zum Einsatz kommt.
    Nicht jedes Modell passt für jede Frau.
     
  • Nacktschneckchen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    227
    43
    24
    nicht angegeben
    14 November 2020
    #8
    Ich habe einige Satisfyer Modelle, und finde die super. Ich habe auch ein paar Freundinnen Satisfyer besorgt, und die lieben sie alle.
     
  • celavie
    celavie (39)
    Sehr bekannt hier
    1.511
    198
    866
    Verheiratet
    14 November 2020
    #9
    Ich habe seit 4 Jahren den Womanizer und möchte nix anderes. Läuft auch noch wie am ersten Tag und sieht ziemlich abgebummelt aus. Wie ein uraltes Kuscheltier :zwinker:
     
    • Witzig Witzig x 3
    • Interessant Interessant x 1
  • User 71335
    User 71335 (53)
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.980
    598
    5.214
    Verliebt
    18 November 2020
    #10
    Sei lieb zu ihm!
    Ich hatte bis vor kurzem ja noch das Erstlingsmodell von 2015 im Einsatz.
    Häßlich wie die Nacht, aber geil und effektiv im Einsatz.
    Leider hat der Akku nach und nach abgebaut in den letzten Monaten, so dass ich mir einen neuen Kaufen musste. Der kommt leider überhaupt nicht ran, wo er rankommen soll und blöd zu bedienen.
    Da ist dann sogar der Satisfyer besser.

    Ich versuch aber immer mal den alten wieder aufzuladen dann macht er mit viel Glück kurz mal "brrr brrr" aber ich fürchte, er ist von mir gegangen.:cry::flennen:
     
    • Interessant Interessant x 1
  • Nacktschneckchen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    227
    43
    24
    nicht angegeben
    20 November 2020
    #11
    Ja, dann brauchst du jetzt eben doch einen Mann, um den Akku auszuwechseln :smile:
     
  • User 149155
    Sehr bekannt hier
    684
    178
    530
    Verheiratet
    20 November 2020
    #12
    Welchen genau hast du dir denn da gekauft? Mein V40 ist echt top, da gibt es nichts zu meckern, auch was die "geografische Reichweite" betrifft...
     
    • Interessant Interessant x 1
  • User 71335
    User 71335 (53)
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.980
    598
    5.214
    Verliebt
    20 November 2020
    #13
    Ich hab den Premium und der ist tatsächlich anders geformt.
    Der V40 hat Ähnlichkeiten mit dem alten Modell.
    Ich hatte beim Kauf gar nicht im Sinn, dass das so einen gravierenden Unterschied macht.
    Aber wenn man die zwei Modelle nebeneinander hält, ist da tatsächlich ein Unterschied von 2 cm und das macht was aus, grade wenn man ohnehin sehr dicht geschlossene Schamlippen hat, die sich erst bei sehr weit geöffneten Beinen, Freiraum gewähren.
    Es geht natürlich aber ziemlich unentspannt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten