Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Naked Chef
    Gast
    0
    27 Mai 2004
    #1

    SB bei Menstruationsbeschwerden

    Man liest ja häufig, dass SB gegen Menstruationsbeschwerden helfen soll. Nun mal die Frage an die Mädels hier im Forum - stimmt das ? Und wenn ja, wie macht ihr es dann ( soll jetzt keine blöde Frage sein, aber ich denke mir mal, wenn man schmerzen hat macht einen das ja normalerweise nicht besonders geil, oder ? ) bzw. was macht ihr anderes als sonst ? Danke schonmal für alle qualifizieren Antworten.
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    27 Mai 2004
    #2
    ja, stimmt, ein Orgasmus wirkt entspannend und entkrampfend. Ich mache wären meiner Periode auch SB, aber nicht deshalb, sondern einfach wann und weil ich Lust dazu habe. Die Technik ist dann auch nicht anders als an anderen Tagen.
     
  • 27 Mai 2004
    #3
    ....also ich hab ne Freundin, die hat oft Sex während der Menstruation, da vom Sex ihre Schmerzen weggehen! Ich kann was mich betrifft, nichts dazu sagen, denn ich habe wärend der Periode keine Beschwerden, aber ich glaube das da was wahres dran ist!
     
  • cat85
    Gast
    0
    27 Mai 2004
    #4

    da kann ich mich jetzt nur anschließen. die Gründe für SB sind die gleichen wie an anderen Tagen auch...
     
  • Carfunkel
    Gast
    0
    27 Mai 2004
    #5
    das is wirklich das einzige was richtig gut hilft :grin:
     
  • Maren91
    Maren91 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Single
    9 Juni 2004
    #6
    Ist das wirklich so? Entspannt sich da die Gebärmutter von?
    Ich hab auch oft hammerstarke Regelschmerzen :angryfire
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    9 Juni 2004
    #7
    naja, beim orgasmus zieht sich ja die gebärmutter zusammen, also kommt das blut besser raus, die schleimhaut löst sich besser, so dass es keine krämpfe (sind ja auch kontraktionen) mehr braucht.

    mach ich auch, immer am ersten und zweiten abend, is so geil wie sonst, aber anfangen tue ich um die krämpfe weg zu kriegen.

    ich machs wie sonst, außer, dass ih nicht so schnell feucht werde (is ja n tampon drin) , also speichel oderso als gleitmittel brauche.

    ES HILFT!
     
  • Maren91
    Maren91 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Single
    9 Juni 2004
    #8
    Kannst du danach besser einschlafen?
    Wenn man einen O. mit Tampon bekommt kann es sein das er so weit nach hinten gedrückt wird das man ihn ned mehr rausholen kann?
    Ps: ich nehme nur Binden
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    9 Juni 2004
    #9
    einschlafen?
    naja, erstmal nicht, da klopft mein herz noch so schnell :zwinker:
    nee, weiß nicht, schlafe so gut oder schlecht ein, wie sonst auch.

    das mit dem tampon glaub ich nicht, hab ich weder schon mal gehört, noch erlebt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste