Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fox89
    Fox89 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    2 März 2009
    #1

    SB kalter Schauer

    Hi,

    was empfindet ihr eigentlich, wenn euer Partner Sachen zur SB benutzt, die euer Teil um einiges an Größe und Durchmesser überschreiten?
    Was meint ihr Frauen, ist der P*** eures Freundes im Vergleich zum SB-Spielzeug besser / oder schlechter?

    Find den Grundgedanken an etwas großes für meiner Partnerin sehr anregend, in der Praxis fühl ich mich aber so ziemlich nutzlos, jagt mir förmlich einen kalten schauer über den rücken, dass soein besagtes Teil größer und dicker als das eigene (aus fleisch und blut) ist..und meiner Partnerin wohl besser gefallen könnte, als das was ich hab (nicht, dass es klein wär, aber der Gedanke kommt halt).

    Bin nu seid wirs ausprobiert haben ziemlich niedergeschlagen, obwohl ich im allgemeinen Dehnbare Sachen sehr gut finde. Ich hoffe, dass ich nu Rat hier find und das Thema (wie in vielen anderen Boards) nicht wieder gelöscht wird.:kopfschue
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Von Hauch und Schauer...
    2. mal ne frage! kalter sekt?
    3. Sb
    4. SB
    5. SB
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    2 März 2009
    #2
    Ein Dildo oder Vibrator ist nicht mit einem Penis zu vergleichen und Selbstbefriedigung ist etwas anderes als gefingert oder geleckt zu werden oder Sex zu haben. Das ist alles, was man wissen und verstehen muss, um klar zu kommen, nicht eifersüchtig auf ein Sexspielzeug zu sein und sich anderen Dingen zu widmen.
     
  • RosaWeib
    Sorgt für Gesprächsstoff
    79
    31
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2009
    #3
    Meine Meinung ...

    KEIN Spielzeug kann einen Mann aus Fleisch und Blut ersetzen ...

    Es ist ein Spielzeug mit dem man alleine oder zu zweit schöne Dinge anstellen kann - mehr nicht.
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    2 März 2009
    #4
    Ich finde, man kann das gar nicht vergleichen. Es ist eine komplett andere Sache, wenn man mit einem Spielzeug beschäftigt ist oder wenn da noch was dran hängt - ein Mann nämlich. :grin: Ist ein ganz anderes Gefühl.

    Ich glaube, kaum ein Mann muss sich Gedanken machen, dass eine Frau ihren Vibrator plötzlich viel toller findet als den echten Partner. Es gehört doch viel mehr dazu als nur der Penis und dieses Weitere kann ein Spielzeug nun einmal nicht ersetzen.
     
  • Kleines_Luder
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    103
    1
    Verheiratet
    2 März 2009
    #5
    xoxo hat recht.

    Meine Dildos sind z. T. auch größer als der Penis meines Mannes, doch ich würde nie auf seinen Penis verzichten wollen! :herz:
    Ist wirklich was völlig anderes und deswegen absolut keine Konkurrenz! Also kein Grund zur Sorge... :zwinker:
     
  • JackyllW
    JackyllW (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    103
    1
    nicht angegeben
    2 März 2009
    #6
    ich habe auch einen dildo zuhause, den ich mit meinem partner gemeinsam ausgesucht habe - er ist glaube ich ein wenig größer und dicker als das original von meinem besten, jedoch ist es für mich ein unterschied, ob ich mich mit einem gummi-teil vergnüge oder spaß mit meinem liebsten habe (wobei ich letzteres vorziehe)
    du musst dich nicht nutzlos fühlen - das ist meiner meinung nach vergleichbar mit pornos, in denen meist superschlanke mädels mit praller oberweite offensichtlich unersättlich auf irgendwelchen kerlen herumhampeln. wir mädels müssen uns da i.d.R. auch keine gedanken machen, dass wir unseren jungs nicht genügen.
    der dildo/vibi ist für uns DAS hilfsmittel, das für euch der porno ist. wir haben unseren porno eben im kopfkino...
    aber es gibt ja auch solche sexspielzeuge für herren, gummipuppen oder weibliche genitalien aus gummi.
    das ist SPIELZEUG oder HILFSMITTEL aber auf gar keinen fall ERSATZ
     
  • Fox89
    Fox89 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    2 März 2009
    #7
    Demnach empfindet Frau (beim GV) trotzdem noch viel (vll auch das ausgefüllt sein) des Partners, obwohl die eigenen SB-Sachen in Größe und Dicke deutlich die des Mannes / Partners übersteigen?

    Muss dazu sagen das ich generell nix gegen SB hab, auch nicht zusammen, macht immer viel Spaß, nur weils so groß war beim letzten mal, bin ich seiddem so ziemlich deprimiert.:ratlos:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    2 März 2009
    #8
    Eine Pussy ist dehnbar und zieht sich auch wieder zusammen. Oder glaubst du, nur weil eine Frau sich hin und wieder fisten lässt, spürt sie auf einmal den Schwanz ihres Freundes nicht mehr? Oder glaubst du, nur weil eine Frau mal einen Freund mit 20 cm hatte, wird sie ihren nächsten mit 14 cm nicht mehr als ausfüllend empfinden?

    BTW: Wieso sprichst du nicht einfach mit deiner Freundin und fragst sie, wie sie das empfindet?

    Also manchmal ... weiß ich echt nicht mehr ... woher kommt die Unwissenheit ... :ratlos:
     
  • JackyllW
    JackyllW (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    103
    1
    nicht angegeben
    2 März 2009
    #9
    na sicher empfindet frau noch viel beim sex - es ist ja nicht so, dass nachdem einmal oder auch mehrmals etwas dickeres und längeres als das genital des partners in einem drin war direkt alles ausgeleiert ist. zudem kann ein gummi-penis die bewegungen, die wärme und die nähe des partners nicht mal annähernd ersetzen - wäre auch schlimm. :zwinker:
    keine sorge, der dildo kann auch so dick sein wie der unterarm eines sumoringers - deine freundin würde immer deinen penis bevorzugen.
     
  • Fox89
    Fox89 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    2 März 2009
    #10
    ich denk ich belass es einfach dabei, dass sie mich dennoch immernoch begierd, auch wenn sie etwas größeres hatte.

    Wie kommts dann das man von vielen Frauen hört, dass sie +20cm minimum ansetzen, bei dem männlichen Gegenpart?
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    2 März 2009
    #11
    Von wem genau hörst du das denn?
     
  • Fox89
    Fox89 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    2 März 2009
    #12
    In diversen privat-Clubs schon gehört, auf Partys, im Netz stehts auch.
     
  • Irrwisch
    Irrwisch (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    103
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2009
    #13
    Schonmal dran gedacht das Leute Lügen ? :smile: ^^


    Mach dir keine Sorgen, das schöne/befriegiende an Sex ist doch der Mann der dran hängt.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    2 März 2009
    #14
    Das habe ich mir auch grade gedacht ;-).
    Klar gibt es Frauen die diese Größe bevorzugen, aber das sind garantiert nicht alle, die so etwas schon einmal gesagt haben. Genau wie nicht jeder der sagt "Es gibt kein zu jung sondern nur zu eng und eng ist ein dehnbarer Begriff" unbedingt auf junge Mädels steht.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    2 März 2009
    #15
    Nunja ich mache es mir ja mit meiner Bettdecke und ja die ist deutlich größer, als der Schwanz meines Mannes, dicker sowiso.:grin: :tongue:

    Aber es irritiert ihn glaub ich weniger und er sieht eine Bettdecke auch nicht als Konkurrenz zu seinem Schwanz.

    Ach ich habe auch einen Vibbi, der selten zum Einsatz kommt und der ist winzig, weil er in den Kulturbeutel passen soll, eingeführt wird er ja eh nicht, folglich ist Größe, Dicke und Aussehen völlig schnurz.:zwinker:

    Bei Schwänzen mag ich es dagegen aber ganz gerne dick, Größe ist egal.:zwinker:
     
  • virtualman
    virtualman (33)
    Ist noch neu hier
    1.004
    0
    5
    Single
    2 März 2009
    #16

    na ist doch wieder die alte geschichte, genauso wie es zu klein bei Männern gibt, gibt es auch zu eng bei Frauen!
    Oder meinst du nur die Männer sind die dummen, und die Frau passt sich an alles an???
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    2 März 2009
    #17
    Ich denke im Prinzip wurde deine Frage ja schon beantwortet :smile:

    Ich kann nur dazu sagen, ich hab auch einen Vibrator..jedoch einen kleinen, den ich nur zur Klit- Stimulation benutze. Ich würde jedoch einen Partner jederzeit diesem vorziehen. Mach dir mal nicht so viele Gedanken :smile:

    Ich mag SB auch sehr gerne, wenn ich mit einem Partner zusammen im Bett liege..und ich mag es ab und an auch sehr gern wenn er sich neben mir selbst macht und ich darf ihn zusehen..dabei kann man viel lernen :smile:
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    3 März 2009
    #18
    Ich glaube du hast nicht verstanden, was ich sagen wollte :zwinker: .
    Das sollte eher verdeutlichen, dass viele dieser Aussagen von Leuten kommen, die es nicht ernst meinen.
     
  • gismolas
    gismolas (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Verlobt
    3 März 2009
    #19
    das ist doch nur ein spielzeug,
    also ich würd mir da keine sorgen machen , ich würd ihn eher selber noch in die hand nehmen und sie damit etwas verwöhnen bevor das teil weggelegt wird :smile:
     
  • Q-Fireball
    Q-Fireball (37)
    Meistens hier zu finden
    1.561
    133
    86
    in einer Beziehung
    3 März 2009
    #20
    Ich verstehe nicht wieso hier soviel Sex auf den eigentlichen Akt sterilisieren? Ist es denn nicht viel schöner die Person zum Orgasmus zu bringen bzw. diesen mitzuerleben? Somit kann der Vibrator kein ersatz sein, bzw. wüsste ich nicht das sowas ein Orgasmus haben könnte. :zwinker: Folglich ist es auch totall unwichtig, wie groß der Vibator etc. ist, solang Mann, Frau trotzdem zum Orgasmus bringt und oder toll mit ihr Kuscheln kann.
    Oder verstehe ich da was falsch?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste