Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

SB trotz guter Beziehung

  1. w: ja ich mache SB, find es auch bei meinem partner ok

    48 Stimme(n)
    42,9%
  2. w: nein ich mache keine SB, finds aber bei meinem Partner ok

    3 Stimme(n)
    2,7%
  3. w: mache SB, fänds aber bei meinem Partner nicht ok

    3 Stimme(n)
    2,7%
  4. w: mache keine SB, fänds auch bei meinem Partner nicht ok

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. m: ja ich mache SB, find es auch bei meinem partner ok

    52 Stimme(n)
    46,4%
  6. m: nein ich mache keine SB, finds aber bei meinem Partner ok

    1 Stimme(n)
    0,9%
  7. m: mache SB, fänds aber bei meinem Partner nicht ok

    1 Stimme(n)
    0,9%
  8. m:mache keine SB, fänds auch bei meinem Partner nicht ok

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. weiß nicht...

    4 Stimme(n)
    3,6%
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    22 April 2008
    #1

    SB trotz guter Beziehung

    aus meinem problem heraus, habe ich die frage hier mal verselbstständigt.

    also macht ihr SB, obwohl eure beziehung gut läuft/ ihr sexuell im großen und ganzen zufrieden seid? oder nicht?
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    22 April 2008
    #2
    für mich hat das Eine nichts mit dem Anderen zu tun :ratlos:
    Daher natürlich beide Male ja.
     
  • Dirkules41
    Dirkules41 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 April 2008
    #3
    So siehts aus. :zwinker:
     
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    22 April 2008
    #4

    für mich selbst auch nicht. aber es gibt wohl tatsächlich auch andere exemplare:frown:
     
  • crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    22 April 2008
    #5
    Natürlich.
    (siehe ugijah)
     
  • Mithrandir
    Mithrandir (34)
    Meistens hier zu finden
    1.361
    148
    208
    Verheiratet
    22 April 2008
    #6
    Sowohl meine Freundin als auch ich befriedigen uns hin und wieder selbst. Das hat doch wirklich nichts mit der Beziehung zu tun (obwohl schlecht getimte Selbstbefriedigung durchaus das Sexualleben mit dem Partner beeinflussen kann...)
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    22 April 2008
    #7
    finde das völlig in ordnung wenn man das ab und zu macht...man will sich ja auch mal selber was gutes tun...
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    22 April 2008
    #8
    Geeenau! :smile:

    Selbst als mein Partner sehr in der Nähe gewohnt und wir uns fast täglich gesehen haben. IMMER ist er ja auch nicht da *g*, und irgendwie sind das für mich auch zwei völlig verschiedene Sachen.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.390
    898
    9.210
    Verliebt
    22 April 2008
    #9
    Ich machs, er machts - wir haben damit beide kein Problem.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.086
    198
    535
    Verheiratet
    22 April 2008
    #10
    ja klar mach ich sb und hätte auch kein problem damit, wenn meine frau das machen würde.
    aber sie hat generell weniger lust und von daher ist sb für mich eine völlig normale art und weise meinen druck abzubauen.
    könnte ich kein sb machen ... also gäbe es diese möglichkeit rein technisch nicht ... wäre ich sicherlich nicht mehr mit ihr zusammen, denn mir würde der sex nicht genügen ... ich wäre unausgeglichen und es würde sicherlich ständig stress geben.

    hört sich krass an, was?
    tja, und das wo ich meine frau wohl wirklich liebe.

    die frage die man sich stellen muss ist eben, ob man mit dem was man hat wirklich glücklich ist, oder nicht.

    ich glaube in den fast 11 jahren wo wir zusammen sind, hat sie keine 10 mal sb gemacht.
    das liegt ganz einfach daran, das wenn ich weiß, das sie lust hat ... ich diese gelegenheit wahr nehme. :engel: :grin:

    einmal wollte sie, aber ich hatte keine lust ... sie geht ins schlafzimmer ... ich höre den vibi ... tja, da kann ich nicht anders als selber einzuschreiten und bekanntlich kommt der appetit ja auch beim essen. :engel: :schuechte
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    22 April 2008
    #11
    Dem ist nichts hinzuzufügen. Ich würde es mir nicht verbieten lassen, noch auf die Idee kommen es meinem Mann zu verbieten.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.250
    Verheiratet
    22 April 2008
    #12
    Das gehört bei mir zu meinem Entspannungsprogramm. Gibt nichts besseres um abzuschalten. :smile:
     
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    22 April 2008
    #13
    mich erschleicht die vermutung, ich bin mit einem kleinen alien zusammen *seufz*
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.019
    Verheiratet
    22 April 2008
    #14
    Natürlich mache ich sb und er auch...ist doch völlig normal.
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    22 April 2008
    #15
    Das hast Du schön formuliert... :grin:

    Sie darf, wenn sie will, tut's aber nicht.
    Ich tu's, wenn ich will.
    Es sei denn, es gibt eine bessere Alternative. :zwinker:
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    22 April 2008
    #16
    ich habe zwar selten lust drauf, aber wenn, dann tue ich das auch. und - ganz böse - ich denke dabei niemals an meinen freund. und er kann sich von mir aus auch 5mal am tag einen runterholen. und wenn ich ihn nicht ausreichend befriedigen kann? naja, niemand ist perfekt :-D

    für ablehnung hätte ich kein verständnis, ich könnte mit solch verklemmtem und/oder komplexbelandenem denken nicht umgehen. es würde wohl in provokation enden und damit wäre die beziehung gelaufen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    22 April 2008
    #17
    Da ich selber nicht auf SB stehe und es generell nicht mache, kommt es natürlich auch in einer Beziehung nicht vor, aber man Partner kann in der Hinsicht jedenfalls tun und lassen was er will.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    22 April 2008
    #18
    Ich mache SB, wennn und wie ich Lust dazu habe.
    Ob Partner oder nicht, ist völlig egal.
    Und der Partner hat natürlich das gleiche "Recht", das drückt mich nicht im Geringsten.

    Wenn jemand eine andere Einstellung hat, ist das verständlich. Nur würde er dann nicht zu mir passen.
     
  • User 76373
    Meistens hier zu finden
    999
    133
    73
    in einer Beziehung
    22 April 2008
    #19
    Wir machen auch beide ab und zu SB, ist ja auch nicht weiter schlimm .
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    22 April 2008
    #20
    SB ist meine persönliche Entscheidung und da hat mir gefälligst keiner reinzureden und wenn die Beziehung tatsächlich gut ist, dann akzeptiert der Partner das...egal, ob er jetzt selber Hand anlegt oder nicht.

    Ich tue es nahezu täglich und durchaus auch mehrfach, wobei ich wahnsinnig geilen und befriedigenden Sex habe und das ist genau die Tatsache, was mich dazu treibt, es auch mit mir zu treiben, denn mein Lustlevel sinkt deswegen nicht, sondern möchte sich permanent auf hohem Niveau bewegen...erst Recht, wenn der Partner nicht immer und ständig greifbar ist.

    Im Gegenzug darf er sich natürlich so oft einen runterschrubben wie er möchte, (mit Porno oder ohne, mit Gedanken an mich oder nicht...von mir aus kommen dabei auch andere Frauen vor) so lange er mich deshalb nicht sexuell vernachlässigt...allerdings weiß ich, dass bei einigen Männern der Wunsch/die Lust auf SB freiwillig stark nachließ, als sie es mit mir zutun bekamen. (das unterscheidet doch hin und wieder Weiblein von Männlein) :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste