Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    11 Oktober 2008
    #1

    Schämt ihr euch, wenn euer Partner euch in der Öffentlichkeit als Mausi bezeichnet?

    Wenn euer Partner euch nicht nur daheim, sondern auch in der Öffentlichkeit und insbesondere gegenüber anderen Leuten euch als "Mausi" bezeichnen sollte, anstatt "meine Freundin", würde euch das stören? :grin:
     
  • ankchen
    Gast
    0
    12 Oktober 2008
    #2
    solangs nicht "die da" is, kann er mich nennen wie er will :zwinker:
     
  • ~Miako~
    ~Miako~ (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    in einer Beziehung
    12 Oktober 2008
    #3
    Mag ich:tongue:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2008
    #4
    Er nennt mich in der Öffentlichkeit bei meinem Namen, allenfalls mit einer Kurzform davon. Wenn er über mich spricht, erklärt er ggf. den Bezug zu mir und nennt dann meinen Namen. Andere Menschen haben Kurzzeitgedächtnisse, denen zuzutrauen ist, dass sie meinen Namen für die Dauer des Gesprächs speichern.

    In alberner Stimmung ruft er mich auch in der Öffentlichkeit mit selbstkreierten Bezeichnungen von "Gebieterin" bis "Magd" :-D.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    12 Oktober 2008
    #5
    Mausi sagt er nur manchmal zuhause, "draussen" nennt er mich Spotzi oder Spotzl und das find ich süß. :herz:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    12 Oktober 2008
    #6
    er nennt mich eh fast immer muusi :smile:
    oder muusli, wieich ihn auch nenne.

    so nenen wir uns auch in der öffentlichkeit.

    allerdings müsste er mich nicht jemanden als "mis muusli" vorstellen...

    naja. kann ja meinen namen bitte sagen :zwinker: , denn so heiss ich auch für die anderen personen :zwinker: nicht "muusli" :zwinker:
     
  • Riot
    Gast
    0
    12 Oktober 2008
    #7
    Mause werde ich zwar gar nicht genannt, dafür aber Mäuschen (unter anderem :zwinker:), und das finde ich in der Öffentlichkeit nicht schlimm. In den letzten Tagen hat er mich einmal Baby und einmal Schatz genannt, als wir unter Leuten waren.

    Gewisse andere Kosenamen würde er hingegen nicht in der Öffentlichkeit benutzen. :grin:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    12 Oktober 2008
    #8
    Mich würds freuen! :smile:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.593
    298
    1.168
    nicht angegeben
    12 Oktober 2008
    #9
    Ich würde mich schämen und ihm sonstwas erzählen. Er findet das zum Glück aber genauso schrecklich wie ich. Ich finde es schon gruselig genug, wenn Leute sowas Zuhaus sagen. In der Öffentlichkeit geht mal gar nicht.
     
  • Starla
    Gast
    0
    12 Oktober 2008
    #10
    Kommt auf die Lautstärke an :zwinker:
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    12 Oktober 2008
    #11
    zuhause bin ich seine Maus :zwinker:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    12 Oktober 2008
    #12
    Deshalb heißt du ja auch so :zwinker: genauso wie ich :tongue:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    12 Oktober 2008
    #13
    Er nennt mich überhaupt nie Maus und eigentlich find ichs schade... :schuechte

    Hexe sagt er eigentlich ganz unabhängig davon, wo wir sind. ;-)
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    12 Oktober 2008
    #14
    :smile: Mäuse sind ja auch niedlich :zwinker:
     
  • Iron Maiden
    0
    12 Oktober 2008
    #15
    --------------------------
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    12 Oktober 2008
    #16

    Vielleicht mag er Mäuse nicht so gerne? Aber Hexe? Wegen roter Mähne? Oder kannst Du einen Besen reiten? :zwinker:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    12 Oktober 2008
    #17
    Nein, weil ich so ein Biest wäre. *g* Und Hexe findet er irgendwie "lieber" als Biest. ;-)

    Ich mag das aber.

    Ich glaube, er kam nur einfach noch nie auf die Idee, mich Maus zu nennen, nachdem ich bei "meine Elfe" und "Engel" den Aufstand geprobt habe und mich vehement dagegen gewehrt... :grin:
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    12 Oktober 2008
    #18
    Anstatt Biest (huch!) ist Hexe ganz viel Besser. Außerdem gibt´s ja auch weiße Magie. Muß ja nicht gleich die Hexe im Backofen sein.

    Man muß seinen Namen ja auch mögen: das ist die Hauptsache :smile:
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.132
    248
    1.733
    Verheiratet
    27 Oktober 2008
    #19
    "Mausi" hat mich bisher noch keiner genannt - ist auch besser so: Ich wäre wohl sehr ausfallend geworden :tongue: ...

    Auch Schatz(i), Hasi, Schnuckiputz und weiß der Geier will ich - weder in trauter Zweisamkeit noch in der Öffentlichkeit - nicht mit mir in Verbindung gebracht haben :ratlos: ! Kosenamen? Wenn sie sich außerhalb der Peinlichkeits- und Verniedichungsskala bewegen, gerne. Aber dann bitte selbst kreierte, die zum jeweiligen Menschen passen und nicht so 08/15-Teile...
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.333
    298
    1.011
    Verheiratet
    27 Oktober 2008
    #20
    Er nennt mich normal nur so wenn wir alleine sind, dann ist Mausi halt angesagt...aber unter Freunden macht er das nicht. Dann würd er auch die böse "Jahaaaa, Hasipupsi"-Überraschung erleben :link:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste