• eniT
    Gast
    0
    15 Februar 2004
    #21
    NICHTS!

    was ich machen lassen würde wenns mir angeboten werden würde, das wären sachen die ich nicht alleine verändern kann, wie z.b. nase oder so, wenn man damit nicht glücklich leben kann ist sone OP sinnvoll, weil man ja nichts dran ändern kann
    aber sowas gibts bei mir nicht, alles was ich an mir nicht mag (und das ist ne menge) kann man durch bestimmte methoden ausmerzen, und das versuch ich auch zurzeit :zwinker:

    @nulpi: ROFL ja lass besser das messer von der nase *g*
    (hast nen guten freund :smile:)
     
  • 16 Februar 2004
    #22
    Bitte nicht mein Schatz, denn ich finde Deine Nase mal supersüß und nach ner OP geht das *mitderNaseanstups* nicht mehr, dann wirst mich also auch nicht mehr so leicht von was überzeugen können, was ich in dem Moment eigentlich nicht so dolle will :zwinker:

    Du bist wunderschön so wie Du bist und ich wäre NIE damit einverstanden, wenn Du etwas an Dir ändern lassen wolltest / würdest.
    Ich liebe Dich so, wie ich Dich jetzt (und hoffentlich für immer) habe !!!
    :verknallt
     
  • Latino83
    Gast
    0
    17 Februar 2004
    #23
    Ich wäre der erste Mensch der sich Haare implantieren ließe, würde sich bei mir eine Platte bilden!
     
  • *sarah*
    Gast
    0
    20 Februar 2004
    #24
    :blablabla
     
  • Morgaine
    Morgaine (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Februar 2004
    #25
    @SottoVocce: Machs nicht. Ich hab mir auch die Nasenscheidewand begradiegen lassen und äußerlich noch begradigt und es war ne wahnsinnig schlimme Prozedur! Ich würd jedem davon abraten, obwohl ich mit dem Ergebnis super zufrieden bin. Aber die Zeit nach der OP war die Hölle...
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.949
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Februar 2004
    #26
    Ich würde mich dann wahrscheinlich operieren lassen (vorausgesetzt ich hätte das Geld), wenn ich z.B. durch nen Unfall entstellt wär oder wegen Krebs ne Brust verlieren würde, irgendsowas.

    Ansonsten würd ich nix tun. Bin soweit ganz zufrieden und klar, kleine Dinge hat man immer an sich auszusetzen, aber gerade die kleinen "Fehler" oder das nicht-perfekt-sein machen doch einen Menschen aus. Mir ist das egal, ob meine Nase ein bissl gross und mein Busen etwas klein ist, lieber natürlich, als lauter Plastik :zwinker:
     
  • angie
    angie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2004
    #27
    Also wenn ich was machen würde und hätte das Geld (hab ich net im Moment),
    dann Fettabsaugen an den Oberschenkeln und am Po.
    Und später mal...nach dem Kinderkriegen, ne Brustverkleinerung bzw. -straffung, da ich meine Brüste zu groß finde und net will das die wir irgendwann "bis zum Bauchnabel" :grin: hängen *grins*
    Aber ich glaube das ich nie soviel Geld übrighaben werde...jedenfalls nicht in den nächsten 10Jahren.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten