Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • JTD
    JTD
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Mai 2001
    #1

    Schamlippen

    Meine Freundin schämt sich wegen ihrer Schamlippen. Sie sind ca. 8 cm groß und hängen lasch herunten. Mir macht das nicht, aber sie stört das total. Kennt von euch jemand so ein problem, oder hat auch so große Schamlippen???
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Schamlippen
    2. Schamlippen
    3. Schamlippen
    4. Schamlippenkrebs
    5. schamlippen
  • Tinchen86
    Gast
    0
    15 Mai 2001
    #2
    ich persönlich hab diese problem nicht, aber ich kenn auch eine, die dieses problem hat! sie findet das auch schrecklich, aber´dagegen tun kann man auch icht viel! ich weis nix, ausser zum Frauenartzt gehen und mit ihm zu reden!

    ------------------
    Tina
     
  • binchen
    Gast
    0
    15 Mai 2001
    #3
    Also, ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich glaub, man kann da doch sicher operativ was machen lassen. Ich habe das Problem zwar ebenfalls nicht, aber ich kann mir gut vorstellen, dass deine Freundin sich damit nich wohlfühlt. Sie sollte auf jeden Fall mit ihrem Frauenarzt sprechen.


    ------------------
    Binchen
     
  • Sabrina
    Sabrina (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.577
    123
    0
    Verheiratet
    15 Mai 2001
    #4
    Ich habe das Problem zwar auch nicht, aber
    ich denke auch, sie sollte einfach mal zum Frauenarzt gehen. Da kann man doch sicher was machen!

    ------------------
     
  • NoANGEL
    Gast
    0
    15 Mai 2001
    #5
    Hi, ich habe zwar nicht so große Schamlippen wie deine Freundin, aber meine sind auch etwas länger als normal. Mich stört es persönlich nicht, sieht nur etwas lustig aus, bei deiner Freundin kann ich es aber verstehen. 8 cm sind schon eine ganze Menge. Die einzige Möglichkeit wird aber wohl eine Operation sein und die bekommt deine Freundin nur bezahlt, wenn sie damit gesundheitliche Schwierigkeiten hat und das wird wohl nicht der Fall sein. Sie sollte sich auf jeden Fall mal beim Frauenarzt beraten lassen. Ansonsten solltest du sie etaws aufmuntern und ihr sagen, daß sie sich deswegen nicht schämen braucht und das sie dich nicht stören.

    Ciao

    ------------------
    Lebenslust statt Männerfrust
    Lebe so, daß Du am Ende sagen kannst, daß Du nichts verpasst hast und nichts bereust
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste