Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MissyNeel
    MissyNeel (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2005
    #1

    scheiß schweiß

    hey leute,
    ich hab da n problem: ich schwitze immer extrem stark. wenn andere gar nicht erst angefangen haben zu schwitzen, hab ich schon schweißflecken unter den armen. und auch sonst komme ich immer sehr schnell und vorallem heftig ins schwitzen.

    kann man da was gegen machen? kennt ihr gute deos etc. die wirklich helfen?
    bin über jede hilfe dankbar.

    greezles, Missy.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Scheiß Mücken!!
    2. scheiß bett knarzt!
    3. wie einen so scheiß Sonntag umkriegen?
  • Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    734
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2005
    #2
    hm ka..aber ich denke mal deo machts noch schlimmer.
    ich würde deotücher mitnehmen...
    mfg apfeltasche
     
  • thomas
    Gast
    0
    28 Mai 2005
    #3
    geht mir seit 47 jahren so.
    habe immer schon bein kopfnicken geschwitzt, wo andere sport machten und nicht schwitzten.
    ist höllisch unangenehm, ist aber so.
    kann man nichts machen.
    paar mal am tag duschen und deos verwenden.
    meine zeit, ist immer frühjahr, herbst und winter. :grin:
    gibt viele leute, wo es genauso geht.
     
  • bamba
    bamba (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2005
    #4
    kenn ich leider. schwitze auch im winter. auch wenn mir kalt ist (auch nur beim normalen stillen sitzen). absolut nervig. im sommer is eh immer alles gleich durch :/
    hab mal was von bestimmten teemischungen und tabletten gehört, aber wirkliche linderung scheinen die auch nicht zu bringen :frown:
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    28 Mai 2005
    #5
    als ich heut 12 Uhr mittag ins Auto gestiegen bin (stand unter Sonne) da bin ich fast gekocht total durch geschwitzt aber sonst bin ich net so anfällig.
     
  • User 26217
    User 26217 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.052
    148
    181
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2005
    #6
    Ich schwitze zwar unter den Achseln nie so besonders doll, aber wenn mir warm wird, würd ich da wohl auch schwitzen, würde ich nicht Nivea Deo benutzen.
    Das hilft sehr gut, entweder das aus dem Deo-Roller oder aus der Sprühflasche (die aus Glas, ohne Treibgase).
     
  • Kenshin_01
    Kenshin_01 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.458
    123
    1
    Verliebt
    28 Mai 2005
    #7
    Kann erstmal Converse nur zustimmen, das Nivea Deo ist echt super. Vor allem für Leute, die die parfümierten net vertragen :gluecklic


    Aber mal ganz vorsichtig eine Frage, so figurmäßig bist du ganz normal unterwegs, davon gehe ich jetz mal aus. Ich schwitze jetz zwar net gleich bei jeder Bewegung, aber wenn, dan in Strömen. Ich würd mich mal beim Hausartz erkundigen, falls du das loszuwerden versuchen willst, woher das kommen könnt. Der kann dir evtl sagen, was das sein könnte und wie das loswirst.

    Kenshin :karate-ki
     
  • LiTtLAnGeL
    Gast
    0
    28 Mai 2005
    #8
    Hab ich auch :frown:
    Sofort fette schweißflecken!
    Aber riechen Tuts nich es is nur nass....so eckelig....
    Naja bin aber ganz schlank nich dick weil bei dickeren kommt sowas a öfters vor hab ich gehört....
    würde auch gerne wissen wie das weggeht
     
  • MissyNeel
    MissyNeel (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2005
    #9
    ne, also dick bin ich nicht.
    ich habe gehört, dass man sich die schweißdrüsen unter den achseln wegmachen lassen kann. ist aber glaube ich ziemlich teuer.......
     
  • User 26217
    User 26217 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.052
    148
    181
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2005
    #10
    Vor allem ist es nicht besonders gesund, denk' ich, weil ja schiwtzen der Kühlung des Körpers dient (bzw. wenn der Schweiß dann verdunstet) und unter den Achseln schwitzt man ja besonerds "gut".
     
  • MoonaLisa
    MoonaLisa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Mai 2005
    #11
    Kenn ich.
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Mai 2005
    #12
    Huhu,
    Von Vichy gibt es eine Creme (Apotheke) die man unna die Achseln schmiert. Normales Deo drüber und der Schweiß nimmt deutlich ab.
    Hab es zufällig in der Apotheke entdeckt und wende es an heißen Tagen wie heute an.

    LG Sara
     
  • It-Girl
    It-Girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    121
    0
    nicht angegeben
    28 Mai 2005
    #13
    Ich hab mal gelesen, dass es hilft, wenn man viel Salbeitee trinkt. Schmeckt allerdings eklig. Außerdem hab ich mal gehört, dass es hilft, wenn man vor dem Schlafengehen UND in der Früh Deo drauftut, aber ich glaub das ist nicht so gesund.
    Ich nehm die von Rexona und bin damit ganz zufrieden.
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2005
    #14
    hatte das mal zwischen meinem 13 und 14 lebensjahr. da bin ich selbst im winter bei 3 grad mim t shirt rumgelaufen (ok draussen net) ich hab sofort bei allem geschwitzt richtig eklig... naja jetz isset weg, war pubertär bedingt.
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    28 Mai 2005
    #15
    salbeitee hilft wirklich, nur darf man es damit nicht übertreiben!

    wenn das bei dir echt so heftig ist, kann man (wie hier schon gesagt) einige schweißdrüsen unter den achsen veröden lassen. das wird nur bei leuten gemacht, die übermäßig viel schwitzen, denn schwitzen ist ein kühlfunktion des körpers und sehr wichtig! Nach der OP kann man zwar noch immer schweißflecken ect bekommen, aber eben auf normalem niveau.
    Dieser Eingriff wird evtl von der krankenkasse übernommen, aber nur wenn er WIRKLICH notwendig ist, und wenn du psychisch dadurch belastet wirst
     
  • Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    103
    7
    Single
    29 Mai 2005
    #16
    Es gibt da auch so einen Deokristall. Das ist so ein Stein den befeutest du, und reibst dann damit die Schweißpartien ein. Der ist irgendwie hautfreundlicher als die normalen Deos, aber geruchlos. Gibts (glaube ich) im normalen Drogeriegeschäft.
     
  • Schlaumeier
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    30 Mai 2005
    #17
    Ich glaub deo vermindert das schwitzen nich sondern dient lediglich dazu dass die baktieren abgetötet werden und sich nich erst doch anlagern, und dadurch der schlechte geruch nur verhindert wird.
    oder?

    so, ich schwitze auch immer schnell. im winter ist es meistens so wenn ich mich anstränge, dass meine gliedmaßen total abgefroren sind aber ich an meinem oberkörper schwitze....

    ich denk auch, dass es psychisch bedingt ist. manchmal komm ich ins schwitzen und dann denk ich immer so "verdammt, hör endlich auf zu schwitzen" und dann geht es richtig los, dann suppt das nur so runter.

    im sommer bekomm ich einige pickel auf der schulter, weiß nicht ob ews vom schwitzen oder von der sonnenstrahlung kommt.

    messt mal eure körpertemperatur mehrmals und rundet auf einen mittelwert.
    meine liegt nämlich mit ca. 35,7 unter dem normalwert und ich denke, dass ich dadurch schneller schwitze.
    wenn ich mich bewege geht es, aber wenn ich dann stehenbleib fängt es an zu suppen...

    ich bin schlank und sportlich sei dazugesagt.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    30 Mai 2005
    #18
    Gegen die Schweißmenge kann man nix machen.

    Gegen den Geruch schwör ich auf NIVEA Deo-Spray. Aber nicht "dry" oder so, sondern ganz normal... :smile:
     
  • Jugger
    Jugger (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Mai 2005
    #19
    Das mit dem Schweißdrüsen wegmachen lassen ist keine gute Idee, denn dann schwitzt Du dafür an einer anderen Stelle mehr. Ich will ja nicht schwarzsehen, aber sowas kann auch Diabetes, ein Infekt oder z.B. die Schilddrüse sein.


    Gruß Jugger
     
  • Nakoruru
    Nakoruru (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 Mai 2005
    #20
    da gibts doch so dry-deos oder wie die heißen. probiers doch mal mit denen vielleicht klappts ja
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste