Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mellimaus
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    14 Dezember 2008
    #1

    Schlagt mich, ich bin so bescheuert!!

    Hallo allerseits... Ich hab nie geglaubt dass ich euch wegen sowas jemals nerven muss, aber nun muss ichs wohl doch. Ich war vorhin bei einem aus meiner Klasse, und es ist zum Petting gekommen, wo ich mich ein wenig um seinen Penis gekümmert hab (er ist aber nicht gekommen, so weit wollten wirs noch nicht treiben). 1-2 Minuten nach dem Fummeln war sein Penis wieder schlaff, und er hatte ihn danach mal kurz angefasst. Unmittelbar danach hat er an meiner Klitoris rumgespielt und mich dann gefingert. Mein Gott ich könnt mich so dafür ohrfeigen, dass mir nicht eher bewusst geworden ist dass das blöd enden kann! Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, von einem Lusttropfen der vielleicht an seinen Fingern dann war, schwanger zu werden?? Ich mach mir grad irgendwie voll den Kopf drum... :flennen:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Total bescheuert durch Pille..!!?
  • Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    708
    113
    35
    vergeben und glücklich
    14 Dezember 2008
    #2
    Genauso hoch, wie wenn du mit Samen in Berührung kommst....
    Nimm die Pille danach, wenn du dir so einen Kopf machst! Sicherheit geht vor!
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    421
    nicht angegeben
    14 Dezember 2008
    #3
    Spermien sterben an der Luft sehr schnell ab.
    Dass er "seinen Penis mal kurz angefasst" hat (wo? am Schaft?), heißt noch lange nicht, dass er überhaupt mit Lusttropfen in Berührung gekommen ist. Und falls doch - bis er den zu dir rüber transportiert hat, erst nur an die Klitoris, später in die Scheide, ist da keine Samenzelle mehr am Leben.
    Selbst wenn du gerade super fruchtbar wärest, geht das Risiko einer Schwangerschaft hier doch sehr stark gegen Null.

    Es ist natürlich richitg, die Pille danach zu nehmen, wenn du so große Angst hast. Halbwegs rational betrachtet, ist sie aber unnötig.

    Steinigt mich, aber ich denke, die Kosten und möglichen Nebenwirkungen der PD (ich hab drei Tage gelitten wie ein Hund) stehen in diesem Fall in keinem Verhältnis zu dem Schwangerschaftsrisiko.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.204
    Verliebt
    14 Dezember 2008
    #4
    Ich halte die PD in dem Fall auch für unnötig.
     
  • Mellimaus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    Single
    14 Dezember 2008
    #5
    Er hat ihn an der Eichel bzw. an der Vorhaut angefasst, weil er dort mal kurz etwas "richten" wollte. Von daher ist es denk ich schon gut möglich, dass er da mit Lusttropfen in Kontakt gekommen ist. Allerdings könnte es genauso gut sein, dass die nach den 1-2 Minuten schon weggetrocknet sind. Ich weiß es nicht... :geknickt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste