• Tiffy18
    Gast
    0
    8 Juni 2003
    #61
    Ich fand "the ring" zum einschlafen langweilig*gähn*
    Dafür war Darkness Falls" super geil.

    bye
     
  • Felicitas86
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juni 2003
    #62
    also die schlechtesten filme die ich im kino gesehen habe waren rendezvous mit joe black :kotz: :kotz: , the mexican und dreamcathcer (der film ist wirklich der letzte dreck)
    the ring war auch total langweilig, wobei ich sagen muss dass der fluch von darkness falls schön gruselig ist.
    außerdem fand ich folgende filme noch schlecht:
    ey man wo ist mein auto
    hip hop hood
    starship troopers
    hollow man
     
  • texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.065
    123
    1
    Single
    9 Juni 2003
    #63
    Den größten Mist den ich je gesehen hab war Red Planet. So ein Krampf!
     
  • bePo
    bePo (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juni 2003
    #64
    Mission To Mars ist definitiv einer der dümmsten und blödesten filme, die es gibt. falls jemand zum beispiel die szene im all kennt, wo die frau versucht ihren freund noch zu retten, weiß wovon ich rede :zwinker:
     
  • gluteus maxima
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juni 2003
    #65
    hui...ich kann viele auflisten...gg

    pearl habour ( grauenhaft)
    der dummschwätzer
    die mumie
    der kindergartencop
    americas sweethearts
    plötzlich prinzessin
    bei matrix bin ich eingeschlafen
    ebenso wie bei minority report
    minusch
    wir waren helden (ich weiß nicht, warum ich mir diesen film angetan habe)
    ach es gibt so viele unnötige filme...
    (kann ich sagen, bei einer video sammlung von 360 videos) und dvd sammlung (ca 130) ggg
     
  • Dragonlord
    Dragonlord (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    Single
    15 Juni 2003
    #66
    Den schlechtesten Film habe ich mir diesen Samstag reingezogen "The Postman" mit Kevin Kostner. Einfach beschissen :wuerg:

    Weitere schlechte Filme:

    Waterworld
    Batman 3
    Daredevil


    Es gibt noch viel mehr, fallen mir grad nicht ein, poste ich später :cool:
     
  • 123hefeweiz
    0
    16 Juni 2003
    #67
    Was vom dümmsten was ich in letzter Zeit gesehen hab war "Herrschaft des Feuers". Dialoge ungefähr:

    Typ 1: "Ich traue dir nicht. Du willst uns alle töten!"
    Typ 2: "Nein."
    Typ 1: "Okay, lass uns Freunde sein!"

    Auch so richtig miserabel ist "Octalus" (der mit den unglaublich realistischen Meeresungeheuer-Schlangenviechern) und praktisch alle Filme mit Michael Dudikoff, Dolph Lundgren oder Mark Dacascos. Und der grottigste Film aller Zeiten ist vermutlich "The Patriot" (der mit Steven Seagal, nicht der mit Mel Gibson).

    Gruß

    123hefeweiz
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    20 Juni 2003
    #68
    Ritter Der Kokosnuss.
    Otto Filme!!!:angryfire
    Der Mann in der eisneren Maske.
    Titanic.
    Blair witch projekt.
    Aber Ai.und Rendevous mit Joe black fand ich gut..nur das der mit Brad pitt eindeutig zu laaang war.
    Pearl Harbor fand ich auch mehr mies als wie besonders toll.
    Ne Kriegstragödie wurde in eine Kitschgeschichte abgewandelt wo sich die Hauptdarstellerin an den besten Freund ihres Ex ranmachte.....ne ne ...sich an kopf patscht.und so was brachte weiss wieviele millionen ein.:angryfire
     
  • Lord Hypnos
    viele 1Satz Beiträge
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Juni 2003
    #69
    Dog Tag - Platoon to Hell :wuerg:
     
  • sNaKe][353
    Gast
    0
    20 Juni 2003
    #70
    drehen wir mal den spieß um :grin:
    ich finde die besten filme sind auf jeden Fall:

    - Die komplette StarWars Saga
    - Die komplette Alien Saga
    - Event horizon :bandit:
    - Starship Troopers
    - Herr der Ringe 1&2
    - Matrix 1&2 sowieso (aber auch nur wenn man se wirklich richtig rafft. z.B. "Zion" ist auhc nur eine matrix deshlab konnte neo auhc die wächter aufhalten ;D)
    - American Beauty is eiegntlic hauch sehr gut wiederum nur wenn man ihn versteht zugegeben etwas schwirig
    - Black Hawk down
    - Leon Der Profi
    - Die Austin Powers reihe
    - Training Day
    - Verhandlungssache
    und noch nen paar mehr :zwinker:

    jetzt die, die totaler mist sind:
    grundsätzlich hasse ich alle filme wie ALI G in da house oder ey man wo is mein auto (zugegeben dieser film is so dumm das er wieder geil is ):

    -Dogma
    -Rome must die
    -Kiss of the dragon
    -Batman :what:
    -Dreamcatcher
    -28 Days later
    -scream reihe
    -swimming-pool (lol)
    ich glaub wenn ich noch etwas nachdenk fallen mir noch paar 1000 ein :smile2:
     
  • such-ender
    such-ender (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2003
    #71
    Leute Leute...
    ihr wisst ja gar nicht was gut ist: da tauchen so kultige Filme wie Ritter der Kokosnuss oder Dogma bei den schlechtesten Filmen auf... *tststs*
     
  • Carfunkel
    Gast
    0
    3 Juli 2003
    #72
    ich habe the ring vertsanden aber das einzig geile war wo des pferd vonnem boot gesprungen is,es sei denn ihr redet von der china version,die is besser...

    mir fällt kein schlechter film ein auf anhieb,weil die meisten schlechten filme so doof sind dass sie als lustig durchgehn....
    aber bei eineigen filmen versteh ich ncih was schlecht sein soll...

    titanic....gut das is vieleicht n bissl viel geschnulze aber vor dem historischen hintergrund halt der beste und auch ziemlich beeindruckend gemacht......auf jeden fall besser als pearl habour :kotz:

    naja auf jeden fall ....ich mag kevin costner und somit auch waterworld,aber den finden ja viele schlecht,aber postman find ich absolut cuhl!das stellt amerika mal ganz anders da!ich nehme an du hast ihn nich wirklich gesehn ...aber naja...man kann ja gegen eure menungen nichts sagen...

    uuuuund der fluch von darkness falls....bääääh!!!ich dcahte der wäre irgendiwe böse ,genaus das dacht ich auch von the ring,aber nein harmlose kinderkagge!!!
     
  • muenti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    487
    101
    0
    Single
    3 Juli 2003
    #73
    pearl habour ist auch einer der beschissensten filme, die ich je gesehen hab...so was schnulziges, schmalziges hab ich selten gesehen...

    alle heueln im kino, als er stirbt nur ich lach mir einen ast...:grin:
     
  • Dark Matter
    0
    4 Juli 2003
    #74
    28 Tage später, Born 2 die, Frida, Solaris. Und dass sind nur die aus der letzten Zeit.
     
  • Engelchen212
    0
    4 Juli 2003
    #75
    also ziemlich beschissen fand ich

    Blair witch projekt. (total beschissen)
    Anatomie 2
    red planet
    born 2 die
    from hell
    13 geister
    american beauty

    mehr fallen mir im moment nicht ein.
     
  • *BlackLady*
    0
    5 Juli 2003
    #76
    Hätte ich ihn gesehen, ich hätte mitgelacht. :grin:
     
  • El Mariachi
    0
    27 Februar 2004
    #77
    Oh Gott muenti...ich mein jeder hat das Recht auf ne eigene Meinung aber das is echt arg....


    echt fies schlechte Filme....

    Romeo must die
    Desperados 2 (der erste teil war genial)
    Deep Blue Sea

    und auf jeden Fall :

    Final Fantasy
     
  • Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    103
    3
    Single
    28 Februar 2004
    #78
    Krass wieviele gute Filme hier als schlecht abgestempelt wurden.
    Aber das hängt ja sowieso zu 95% Prozent vom Geschmack ab und nich ob der wirklich nur schlecht gemacht ist oder nicht.

    Also die schlechtesten Filme überhaupt sind ja wohl Pornos. Das ist nichtmal Kunst oder so, das is einfach nur schlecht.

    Der Sturm fand ich so ziemlich den schlechtesten Film überhaupt den ich im Kino gesehen habe ... NICHTS tolles dran.

    Cradle of Fear dürften so ziemlich 0% der Leute hier gesehen haben =D wenn doch: zum größten Teil war der Film schund, nur am Ende das Kapitel über die Snuff-Videos fand ich eine gut gelungene und interessante Kritik. Wenn auch etwas zu detailiert dargestellt :zwinker:
    Generell dürfte die Mehrheit hier Spladder-Filme (die ich persönlich lustig finde) übelst finden ...
     
  • Royo
    Royo (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Februar 2004
    #79
    Dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu:


    Ich habe mal alle Filme notiert, die seit Anfang des Threads als schlecht abgestempelt wurden, die ich aber gesehen habe & für sehr gut halte:

    American Beauty /Eines der besten Filme überhaupt, wer diesen Film nicht verstehen will, lebt wohl in einer Blümchen-Welt.

    Contact /Genialer Film der die Alien-Thematik erfrischend anders darstellt (keine suuuperbösen Aliens die die Menschheit bedrohen).

    Dogma /Kultfim der vor allem das Christentum so richtig derb verarscht. :smile:

    Batman /Bin ich unterschiedlicher Meinung: Teil 1 ist ein bissel amerkanisch trashig, Teil 2 ist der Kultfilm der Batman Reihe überhaupt (geniale, dunkle Atmosphäre), Teil 3 ist eher enttäuschend & Teil 4 zum :kotz:. Ich erinnere an die Szene in der Arnie (der diesen Eis-Typ spielt) aus Zuuuufall über das Geländer in die Chemikalien stürzt, das war so eine peinliche & gestellte Szene, einfach nur grauenhaft. :wuerg:

    Matrix /Einer der besten Science-Fiction Filme überhaupt, aber nur der erste Teil. Teil2 und 3 sind für die komplett für sie Tonne (von der Action her war die Highway Szene aber wirklich genial, das muß ich zugeben - storytechnisch sind die Fortsetzungen aber Müll).

    Jetzt die schlechten Filme die hier genannt wurden:

    Minority Report /Hätte man wirklich mehr draus machen können - dummer 'Hollywood Streich'.

    Catch me if you can /War der laaaangweilig!

    Ey Mann, wo ist mein Auto /Peinlicher Blödsinn!

    Pearl Habour /Schnulziger Blödsinn, die Thematik war dafür viel zu ernst!

    Final Fantasy /Die Spiele sind genial, der Film wurde aber storytechnisch massenkompatibel verhunzt (bööööse Ausserirdische bedrohen die Erde - uaaah). Hätte man so eine ähnliche Story wie in FF VII, FF VIII oder FF X verwendet wäre der Film genial geworden! Außerdem peinlich - die Animationen: Dauernt bewegen sich die die Gesichter, quasi 'Mimik-Overload": So ein Schwachsinn, total unnatürlich, kein Mensch macht so etwas. Damit wollte man nur zeigen wie toll man ist, wie 'lebensecht' man doch schon Computeranimationen erstellen kann...
     
  • SOAD1984
    Gast
    0
    28 Februar 2004
    #80
    "The Ring" ist doch einer der geilsten Horrorfilme!!!

    "Ey Mann wo ist mein Auto?" war zum :kotz:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten