Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2004
    #1

    Schlimm wenn "Er" zu früh kommt ?

    Hallo,
    dachte mir mal es gibt hier keine Umfrage : Schlimm wenn "Er" zu früh kommt ?

    Klar es ist schon nicht gut wenn er zu früh kommt, aber naja wenn ihr ihn liebt ?Wie denkt ihr darüber ?

    Liebe Grüße

    Roofer
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    14 Juli 2004
    #2
    naja, egal ist es nicht wirklich, aber es ist okay, wenn er gleich danach eine zweite Runde einlegt. Da geht's dann meistens länger und frau kommt auch noch auf ihre Kosten.
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2004
    #3
    Ich muss sagen bis ich eine zweite Runde einlege, dauert das.
    Ich kann nicht gleich weiter machen oder so.

    Das dauert ein bisschen. :frown:
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    14 Juli 2004
    #4
    naja, klar, aber es geht doch keine Viertelstunde, oder? Mein Süsser kann meist wieder nach höchstens 5 Minuten und die kann man doch wunderbar mit sonstigen Streicheleinheiten überbrücken.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    14 Juli 2004
    #5
    Ja es ist schlimm und auf Dauer nicht gut...

    komme mir vor wie Samantha aus SATC momentan *gg*
    Habe irgendwie meinen vaginalen Orgasmus verloren....
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    14 Juli 2004
    #6
    Nö, ich fänds nicht schlimm, erstrecht nicht, wenn es nur mal ab und zu passiert. Wenn er wirklich IMMER zu früh kommt, dann könnte es aber doch schon nervig werden. Manchen Frauen gefällt es dann auch, wenn du ihn mal kurz rausziehst und sie dann mit der Hand/Zunge oder wie auch immer weiterbearbeitest, für mich ist das aber nix.
    Ansonsten könnt ihr natürlich auch eine 2. Runde einlegen. Oder du schaust mal, wie es ist, wenn du dich vorher ausgiebig selbstbefriedigst.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    14 Juli 2004
    #7
    Kommt drauf an, wie man "zu früh kommen" definiert.
    Wenn er nach ein bis zwei Minuten kommt, wärs auf dauer sicherlich unbefriedigend ... aber dennoch kein Trennungsgrund o.ä. ...
    Wenn er nach 10 Minuten kommt, find ich das absolut net schlimm ... auch, wenn Mann das vielleicht teilweise als "zu früh kommen" ansieht :zwinker:

    Juvia
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    14 Juli 2004
    #8
    naja, wie hier schon einige geschrieben haben, kann man ja ne zweite runde einlegen...
    oder man legt zwischendurch eine "kleine" pause ein und macht dann weiter...

    schlimm finde ich das "zu früh kommen" nicht..und mit sicherheit wäre das kein trennungsgrund für mich...
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2004
    #9
    es würde mich stören (zumindest,wenn es öfter vorkommt),aber so etwas sehe ich nicht als einen trennungsgrund an.
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    14 Juli 2004
    #10
    also erlich gesagt find ichs überhaupt ned schlimm, wenn mein freund zu früh kommt.... *g*
    ... eigentlich isses sogar irgendwie anregend.... :zwinker: -deswegen find ich da irgendwie nix zum ankreuzen in der umfrage.....-
     
  • chriane
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2004
    #11
    ............................
     
  • 14 Juli 2004
    #12
    Ich finde es peinlich, ich würde mich schämen!
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    14 Juli 2004
    #13
    sehr konstruktiver Kommentar......
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2004
    #14
    finde ich nicht so schlimm und ein trennungsgrund ist es auf keinen fall für mich.
    aber in den genuss einer zweiten runde will ich dann schon noch kommen :smile:!!
     
  • 14 Juli 2004
    #15
    ich find es nicht schlimm

    Also ich finde es wirklich nicht schlimm.
    Ich muss dazu vielleicht noch erklären , das ich eine Fernbeziehung zur Zeit noch führe und das es da was anderes ist.
    Ich kann meinen Freund ja verstehen, wir sind nach einer Woche so geil aufeinander das wir es echt kaum noch erwarten können einander zu spühren.
    Und da geht es beim ersten Mal immer sehr schnell, aber das holen wir ja dann alles beim WE nach was da in dem Augenblick zu kurz kam.

    Und es ist natürlich auch immer was anderes ob man gerade ne neue Freundin hat oder schon in einer festen Beziehung lebt.Denn bei ner neuen Frau, geht es bei den ersten paar Mal auch sehr schnell.
    Der Mann sollte es einfach gelassen nehmen und sich nicht zu sehr verkrampfen, nicht zu früh zu kommen...dann passiert es erst recht.

    Mein Freund war beim ersten, zweiten bis zum vierten Mal auch sehr schnell immer gekommen. Und er hat sich darüber geärgert und es war ihm ein wenig peinlich. Ich habe ihn dann darauf angesprochen, das ich es nicht schlimm finde und das es so bei fast allen neuen Beziehungen ist...von da an war er entspannter und schwup die wups ging es auf einmal richtig lange...also Jungs macht euch keinen Kopf, dann klappt das auch!
     
  • *sternchen*
    0
    14 Juli 2004
    #16
    .....
     
  • Misoe
    Misoe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2004
    #17
    Also ich find es jedesmal wenn ich zu früh komme grausam. Aber wenn ich rechtzeitig bemerke das ich komme, zöger ich es heraus oder mache trotz HP einfach weiter, damit mein Schatz auch noch auf ihre Kosten kommt. Das klappt dann von 10x etwa 8x. Die übrigen 2x ist mein HP einfach zu heftig, sodass ich dann auch total leer :smile: bin.


    Lg misoe
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    15 Juli 2004
    #18
    Ich finds auch nicht tragisch...ich meine, wenns jedes Mal nur 2 Minuten dauert, ist das natürlich auf Dauer schon störend, aber wenns nur manchmal ist, was solls.
     
  • KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juli 2004
    #19
    Kann mich meinen Vorrednerinnen auch nur anschließen. Es ist absolut nicht schlimm, wenn es mal passiert. Und selbst wenn es dauernd/häufig passieren würde, wärs kein Trennungsgrund oder so, denn 1. Liebe ich meinen Freund und 2. gibt es auch andere Möglichkeiten mich zum Orgasmus zu bringen und es ist auch so ein wahnsinnig tolles Gefühl wenn er in mir kommt
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste