Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    6 März 2005
    #1

    Schlimme Worte

    Nichts ist so verletzender wie ein gut plazierter Satz ; sogar fehlende Worte können manchmal weh tun. Eigenartigerweise hängen sich ganz viele Frauen an einem "ich liebe Dich" auf - wenn ich damit komme, fallen Frauen viel leichter in mein Bett als wenn ich es mit der ehrlichen Version versuche ("Du bist zwar nicht soo attraktiv, aber bumsen möchte ich Dich heute nacht trotzdem, denn ich hatte schon seit längerer Zeit keinen Sex mehr...") ; wenn ich es in einer Beziehung längere Zeit nicht mehr gesagt habe, vermuten sie direkt, daß da etwas nicht stimmen kann.

    Aber auch von den Erfahrungen als Single mal abgesehen gibt´s in den meisten Beziehungen Worte, die gleichbedeutend mit Ärger sind. Welche sind das bei Euch ?

    Ich fang mal bei mir selbst an. Diese Worte haben bei mir wiederholt Krach verursacht, ob sie nun von mir oder von ihr kamen :



    - Nein, kein Sex heute nacht
    - Du hast zugenommen, kann das sein ? ODER :
    - Habe ich zugenommen ?
    - Ich bin Bayern-Fan (mein Herz gehört Schalke)
    - Woran denkst Du ? (eine ganz fiese Frage !!)
    - Wir müssen reden (ein ganz fieser Satz !!!)
    - Ich bin schwanger
    - Guck mal, ich war beim Friseur
    - Kurt (oder Franz oder wer auch immer) war besser
    - Meine Tage kommen heute
    - Hast Du das gekocht ?
    - Wo sind die letzten Konto-Auszüge ?
    - Auf dem anderen Programm läuft "Titanic" - aber Du kannst natürlich gern gucken was Du möchtest.....
    - Ich hab bei Dir im Schrank mal aufgeräumt
    - Weißt Du eigentlich, was der Freund meiner Freundin ihr jetzt vor kurzem geschenkt hat .... ?
    - weíß ich nicht....
    - Ich hab Dir doch gesagt, Du sollst Dich umziehen...... !
    - Mutter besucht uns über das Wochenende
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    6 März 2005
    #2
    es gibt 3 dinge, wegen denen ich töten würde:

    • Aha (uuuuuuuh, bei dieser Antwort gibt's Schläge)
    • [irgendwas an mir] ist SCHÖN (bin doch kein weib!)
    • Wie war dein Tag? (beschissene Floskel!)
     
  • Rägetröpfli
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    1
    vergeben und glücklich
    6 März 2005
    #3
    Was mich rasend macht ist, wenn jemand fragt: "Wie geht es dir?" aber dann die Antwort nicht abwartet ..... :angryfire
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    6 März 2005
    #4
    bei mir is das problem momentan folgendes!ch erzähle etwas ,was eigentlich nicht allzu uninteressant ist!sobald jemand anders im raum etwas wie "sex,blasen,ficken,usw" sagt geht seine komplette aufmerksamkeit flöten ^^

    weitere sätze sind:

    - ja das habich mal mit XX gemacht
    - wieso? die/der is doch geil/süß/wasweißich
    - da spielt ein schwede mit
    - ...nichts...
    - böck is ürbigens auch dabei

    *hihi*
     
  • so:ca
    so:ca (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    nicht angegeben
    6 März 2005
    #5
    "ich wünsch dir was..."

    :madgo: ja was denn?! furchtbar, ich hasse diese Floskel.
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    6 März 2005
    #6
    wenn ich irgendetwas erzählt habe und ein paar tage/ stunden später der satz kommt:
    "hast du mir das schon mal erzählt?"

    oder:
    "hab vergessen, dir zu antworten..."

    :angryfire

    gibt bestimmt noch mehr, aber im moment fällt mir nichts mehr ein..
     
  • MDK
    MDK (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    nicht angegeben
    6 März 2005
    #7
    meine Freundin fragt mich auch dauernd
    "Woran denkst du?"
    Das nervt total, weil ich manchmal einfach nichts denke, sondern nur den Augenblick genieße und sie mir dann meistens nicht glaubt wenn ich sage "Nixx".
    Also denk ich mir meistens was aus, dabei will ich in dem Moment nur einfach genießen, nicht denken. :angryfire

    MfG MDK
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    6 März 2005
    #8
    seinerseits:

    - (leicht überheblich angehaucht, wenn ich mal aus war) und? was hast du wieder ausgegeben?
    - lass uns nen plan machen ( den braucht er sogar fürs einkaufen gehn)
    - gucken wirn film??? (kommt mindestens fünfmal am tag, wenn wir frei haben)
    - musst du überall das licht anlassen?
    - (nach dem sex) darf ich mal was unpassendes sagen? :rolleyes2

    meinerseits:

    - ich glaub ich änder meine haarfarbe mal wieder bissl
    - ich brauch klamotten
    - mach mal bitte den abwasch/bring den müll runter/saug staub etc.
    - übertreibs nich immer so
    - wie siehtsn hier aus?

    oder auch folgende erfrischende szenen:

    er: wo ist die werbung aus dem briefkasten? ich: hab ich weggeschmissen.
    ______________________________________

    ich: mach den fernseher leiser, ich will schlafen. er: dann hör ich ja garnix mehr!

    diese und ähnliche dinge führen zwangsläufig zu ärger. sehr viel ärger, wenn man es genau betrachtet.
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    6 März 2005
    #9
    Hallo!
    Schrecklich finde ich folgende Kommentare:
    - Du hast zugenommen.
    - Was machen wir denn mal heute? (muss man immer alles genaustens planen?)
    - Kannst du mir ein Kondom drüber machen? (Wenn sein Penis nicht mal annähernd steif ist...)
    Beim Sex:
    - Hast du deine Pille auch wirklich immer genommen?
    - Hast du auch wirklich kein Sperma abgekriegt?
    --
    Viele Grüße
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    6 März 2005
    #10
    :angryfire nein wie lustig...

    man hängt sich nicht gleich daran auf, nur weil es einen stört, wenns nicht mehr gesagt wird.

    bisher dachte ich, du wärst nur taktlos und ein macho, aber dass du dich nicht ein winziges bisschen in andere reinversetzen kannst/willst ist echt traurig.

    naja, is eben einfacher, sich über alles andere lustig zu machen, statt es mal ernsthaft zu betrachten und zu verstehen versuchen...

    :angryfire
     
  • Liebes
    Gast
    0
    6 März 2005
    #11
    wenn meine mutter mich anmachen ich solle aufräumen oda sons irgendwas ätzendes machen was ich eh vorhatte und ich danach schon kein bock mehr darauf habe
    hast du zugenommen isnatürlich auch fies
    aba naja sons...
    na schatz wie war ich?^^
    das hat mich aber zum glück noch niemand gefragt^^
     
  • Balbo
    Balbo (40)
    Meistens hier zu finden
    1.099
    133
    76
    nicht angegeben
    7 März 2005
    #12
    darf man mal fragen über was Du dich jetzt aufregst? Der Grund is mir absolut schleierhaft
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    7 März 2005
    #13
    @Balbo: Darum ging's in einem anderen Thread. JuliaB ist traurig, weil ihr Freund (noch) nicht (wieder) "Ich liebe dich" zu ihr gesagt hat, sondern im Gegenteil auf diesen Satz erwidert hat, er wäre sich da noch nicht wieder sicher... :rolleyes2

    Grinsekater vertritt die These, daß man's Frauen eh nicht rechtmachen kann. Wenn man ehrlich ist, paßt es ihnen nicht, angelogen werden (mit einem nicht ehrlich gemeinten "Ich liebe dich") wollen sie aber auch wieder nicht. Und deshalb hat er diesen Thread hier gestartet. Und JuliaB fühlt sich damit persönlich angegriffen, weil sie denkt, er macht sich da ganz besonders über sie lustig...
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2005
    #14
    naj es gab keinen krach deswegen, aber im nachhinein wars ganz lustig:
    ich reite meinen schatz, dann erinnere ich mich an das gespräch vorhin und sage auf einmal:
    "mei, weißt du, die (die sache über die wir geredet haben) gibts bei... im angebot für nur 10 euro!!!"
    seitdem sobald ich an meinem schatz rumhacke sagt er immer: "na und? und du redest beim f***en von irgendwelchen sonderangeboten"
    *ROFL*
     
  • Schokobon
    Schokobon (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    93
    4
    vergeben und glücklich
    7 März 2005
    #15
    LOL, da hätte ich vermutlich aber auch ein klitzekleinwenig verdutzt geguckt. :zwinker:
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2005
    #16
    jaja ich weiß schon war ziemlich dumm von mir :schuechte
     
  • Schokobon
    Schokobon (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    93
    4
    vergeben und glücklich
    7 März 2005
    #17
    Och, dumm vielleicht nicht. Nach dem verdutzt schauen, hätte ich wahrscheinlich gelacht und du kannst mir nicht erzählen, dass du nicht mitgelacht hättest. :link:
     
  • AustrianGirl
    0
    7 März 2005
    #18
    mmh, ja, ich hasse dieses wort...es klingt so desinteressiert :ashamed:
    ich meine, aber meist ist doch so, dass genau der das doch vorher fragt..zum bsp.:

    -welche eissorte hast du am liebsten?
    -zitrone
    -aha

    dieses wort sollte man echt aus dem wortschatz streichen, das braucht doch niemand....
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    7 März 2005
    #19
    Mein Freund ist ja echt 'n Süßer,verstehen uns blind,sind happy,eigentlich haben wir keinen wirklichen Floskeln, aber :

    Wenn er betrunken ist,muss er mir ständig sagen,wie sehr er mich liebt,usw. Ist ja auch schön und gut,aber wenn ich dann im nüchterneren Zustand nicht ständig erwider oder von mir selbst nicht unebdingt ein Ich liebe dich kommt, dann sagt er Sachen wie:
    "Magst du micht überhaupt"
    "Liebst du mich?"
    Ich weiß nicht, wenn ich abends mit ihm unterwegs bin,dann bin ich nicht so auf der "ich-liebe-dich"-Schiene. Natürlich weiß er,dass ich ihn lieb. Nur,wenn er betrunken ist, dann artet es manchmal aus. Kann seeeehr anstrengend sein...
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    7 März 2005
    #20
    nach dem sex oder bei ner pause während dem sex: "na wie gehts"

    was soll das? heißt das"reichtse jetz endlich,ich kann nich mehr" oder eher"na wie war ich?" *gggg*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste