Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BlueInTheFace
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Es ist kompliziert
    3 November 2009
    #1

    Schluss wegen Missverständnis?

    Guten Abend,

    ich bin gerade in einer ausgesprochen dummen Lage. Seit sechs Monaten bin ich (34) so was von glücklich mit meiner Freundin (32) zusammen... Vor gut zwei Wochen habe ich bemerkt, dass was nicht stimmt. Ihr kennt das; die Anrede in Mails wird anders, man spürt Distanz, der Partner arbeitet immer mehr... Nun, das Problem ist, dass ich anscheinend vor Wochen ein paar Oberflächlichkeiten über das Thema Schwangerschaft gesagt habe. Im Spaß, muss ich dazu sagen. Dinge wie „Das ruiniert doch nur die Figur.“ Klar ist das doof, aber Hallo? Ironie?

    Das Augenzwinkern hat meine Freundin offenbar nicht mitbekommen und mir gesagt, dass sie sich in den letzten Wochen immer weiter von mir entfernt habe. Wegen dieser Äußerungen! Ist das zu fassen? Sie nimmt das Thema Kinder anscheinend ernster, als gedacht.

    Wenn ich Kinder will, dann mit dieser Frau und keiner anderen. Jetzt bin ich daran, alles in Bewegung zu setzen, um diese wundervolle Frau, mit der es so unglaublich gut passt bzw. gepasst hat, davon zu überzeugen, dass ich noch immer der Richtige für sie bin. Und ich muss diese entstandene Distanz wieder überwinden. Sie will gerade Zeit zum Nachdenken haben. Aber he, wie lange soll das auern? Ist da nicht die Gefahr, dass sie sich noch weiter entfernt?

    Bitte, Freunde: Hat jemand Ideen für mich? Ich hab zwar nen Plan für die Rückeroberung, aber bitte... Jeder Tipp würde helfen, eine ehemals rundum glückliche Beziehung wieder heil zu machen.

    Danke.

    rt
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    3 November 2009
    #2
    Hmm.. Vorher hast du solche Sachen nicht gesagt?
    Weißt jetzt zumindest für ein eventuelles Später, welche Arten von Humor ihr nicht liegen:zwinker:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    3 November 2009
    #3
    Wie ist denn euer Kontakt? Führt ihr eine Fernbeziehung oder warum die Mails?
    Hast du ihr schon gesagt, dass deine Äußerungen übers Thema Schwangerschaft ironisch gemeint waren?
     
  • BlueInTheFace
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Es ist kompliziert
    3 November 2009
    #4
    Wir wohnen in der selben Stadt. Und die Mails, weil sie momentan nicht reden will/kann.

    Und ja, natürlich habe ich ihr gesagt, dass das alles ironisch gemeint war. Jetzt geht es um Schadensbegrenzung.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    3 November 2009
    #5
    Also wenn du ihr gesagt hast, dass das alles nur Spaß war, dann versteh ich nicht, warum sie angeblich deswegen noch so ein Fass aufmacht. Vielleicht hat ihr Wunsch nach Ruhe einen ganz anderen Grund???
     
  • BlueInTheFace
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Es ist kompliziert
    3 November 2009
    #6
    Nein, glaube ich nicht. Ich denke eher, sie hat das so lange in sich reingefressen, bis es nun eskaliert ist.

    'Der Kummer der nicht spricht, nagt am Herzen bis es bricht.'
    Shakespear
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    3 November 2009
    #7
    Wie lange sind deine Äußerungen denn her?
    Und wie oft habt ihr euch seitdem persönlich gesehen?
    Hat sie konkret gesagt, dass sie wegen dieser Sache auf Abstand geht?
     
  • BlueInTheFace
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Es ist kompliziert
    3 November 2009
    #8
    Einige Wochen ist das nun her und ich zitiere:

    einige Deiner Aussagen dazu (Schwangerschaft) - vor allem auch die oberflächlichen - haben mich innerlich von Dir entfernt. Da es anfangs anders war, habe ich die letzten Wochen mit der Hoffnung gelebt, dass es sich wieder in diese Richtung entwickeln könnte. Deswegen habe ich auch an unserer Beziehung festgehalten.

    Seitdem haben wir uns zig Mal gesehen. Der Prozess muss ziemlich langsam gewesen sein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste