Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SeXy04
    Gast
    0
    5 Dezember 2004
    #1

    Schmerzen

    Hallo,

    ich habe da ein kleines Problem.
    Habe vor ca. 2 Monten zum ersten Mal mit meinem Freund geschlafen.
    ->>> Es war sehr schön. :zwinker: <<<-
    Naja, mein Problem liegt nun darin, jedes mal wenn ich mit ihm schlafe (Reiterstellung) habe ich schmerzen...
    Es fühlt sich an als würde er gegen die Gebärmutter stoßen. Ist echt schmerzhaft. Es tut aber auch nur weh, wenn es die Reiterstellung ist. In der Missionarstellung schmerzt es überhaupt nicht.
    Das ist doch nicht normal, oder???
    Wisst ihr was ich meine??? Woran könnte es liegen??
     
  • SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    744
    101
    0
    Single
    5 Dezember 2004
    #2
    In der Reiterstellung kannst du doch variieren, wie tief er eindringt. Also versuch doch einfach mal das selbst zu steuern, so daß er nich anstößt.
    Lg
    Sunset
     
  • Lu!g!
    Lu!g! (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Dezember 2004
    #3
    Versucht es doch mit anderen Stellungen, wo es nicht weh tut. Ansonsten kann ich mich dem SunsetLover nur anschliessen. Kannst doch in der Reiter selbst steuern wie tief er eindringt. :smile:
     
  • SeXy04
    Gast
    0
    5 Dezember 2004
    #4
    Ja, klar... ok!
    mir machts halt auch nur zu denken, ob dies normal ist...???
     
  • Supermaus83
    Verbringt hier viel Zeit
    552
    101
    0
    Es ist kompliziert
    5 Dezember 2004
    #5
    Hmmm das könnte aber auch nen anderen Grund haben warum du Scherzen hast. Also ich würde der Sache da nicht so ganz trauen und da lieber mal zum FA gehen, musst ihm ja nix davon erzählen aus welchem Grund genau du da bist. Lass dich nur mal zur Vorsorge untersuchen, wenn er nichts ungewöhnliches findet. Dann lass das besser mal mit der Reiterstellung sein.
    Kann nämlich auch sein, dass wenn er in die eindringt die auf deine Blase drückt und das ist auch sehr unangenehm :rolleyes2
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.232
    598
    7.585
    in einer Beziehung
    5 Dezember 2004
    #6
    falls du aufrecht sitzt bei der reiter:
    versuchs mal, wenn du nach vorne gebeugt bist *gg*

    tat/tut mir aufrecht auch weh, aber nach vorn gebeugt ists einfach nur geil.. *gg* und vor allem schmerzfrei.
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    6 Dezember 2004
    #7
    In der Reiterstellung dringt er automatisch tiefer in dich ein als in einer anderen Stellung, daher können die Schmerzen kommen, allerdings kannst du sich anders hinsetzen//knien damit er nicht zu tief rein kommt und dir so eine Position suchen, die auch für dich angenehm und nicht schmerzhaft ist.
     
  • Jane_Eyre
    Gast
    0
    10 Dezember 2004
    #8
    Hi!!

    Habe dasselbe Problem in der reiterstellung, das tut echt sehr weh und in der Missionarsstellung hab ich dann auch keine Schmerzen....ich schätze, das liegt dann daran, dass "er" irgendwie zu lang ist und ich als Mädel zu "kurz" bin
    Wenn ich dann schmerzen hab, reguliere ich das einfach indem ich ihn nicht so tief eindringen lasse. Darin liegt ja auch der Vorteil der Reiterstellung: DU bestimmst, wie tief dein Freund eindringen darf. Du musst das einfach nur versuchen zu regulieren!!....

    Alles Gute und VLG
    Jane
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste