• Dunlopp
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    25 Mai 2011
    #1

    schnell kommen

    hi, was kann ich machen, um schnell abzuspritzen?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Schnell kommen...
    2. Zu schnell kommen
    3. zu schnell kommen
    4. Zu schnell kommen
    5. Zu schnell kommen
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    25 Mai 2011
    #2
    Ich dachte jetzt kommt: Hilfe, ich komme zu früh :grin:

    Was verstehst du denn unter "schnell" ?
     
  • Dunlopp
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    25 Mai 2011
    #3
    also, dass ich nicht 5 minuten sinnlos rumrubbeln muss bis ich was spüre! ich finde bei google auch nur "hilfe, komme zu schnell", deswegen frag ich ja hier :grin:
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    25 Mai 2011
    #4
    Ich finde 5 Minuten nicht lange und "sinnlos" ist die Zeit für mich auch nicht- aber ich bin auch ne Frau. Mir hilft Kopfkino ungemein :smile:
     
  • rudolfk
    rudolfk (63)
    Sehr bekannt hier
    2.331
    198
    681
    Single
    25 Mai 2011
    #5
    Geh in einen Puff.
     
  • Hedi134
    Hedi134 (22)
    Öfters im Forum
    354
    53
    18
    Single
    25 Mai 2011
    #6
    :totlach:Ähm.....hab mal was von Eichelstimulation gehört, aber lass dir sowas nicht von mir erzählen. :totlach:

    Lass dich ruhig belehren von einem 13 Jährigem, aber google doch mal "Eichelstimulation"
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    25 Mai 2011
    #7
    Wenn ich ganz schnell kommen will, spann ich mein Beckenbodenmuskel an und konzentriere mich. Dann geht es bei mir schneller. Ist aber übungssache.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    26 Mai 2011
    #8
    Du hast gestern viele Fragen erstellt und deshalb interessiert mich dein Alter und wie lange du schon Selbstbefriedigung betreibst.

    Mich irritiert deine Aussage "ich möchte nicht 5 Minuten sinnlos herumrubbeln bis ich etwas spüre"...
    Wer behauptet denn eigentlich, dass man seinen Schwanz stupide bearbeiten muss um schöne Gefühle zu erhalten?

    Du musst auch keinen Weltrekord im Schnell-Abspritzen aufstellen, sondern solltest einfach geduldig mit deinem Gemächt beschäftigen, verschiedene Stimulationen ausprobieren, deine Handtechniken verfeinern, die Hoden, den Damm und ggf. den Po (für anale SB hast du ja auch einen Thread erstellt, wobei ich dir rate, alles bisschen gelassener anzugehen, nicht gleich alles auf einmal zu wollen, um dann letztendlich an zu hohe Erwartungshaltungen zu scheitern) Gleitgel verwenden ggf. visuelle Reize zur Hilfe nehmen und eben nur dann Selbstbefriedigung betreiben, wenn die Lust und der Druck groß ist und du auch ungestört bist...
    Auf dem Schulklo in der Pause oder wenn Mama bereits an die Badtüre klopft, weil sie dringend auf die Toilette muss bietet sich das Ganze vielleicht nicht so gut an, wenn du dir mit dem Kommen eventuell (noch) schwer tust, denn Hektik verträgt nicht jeder Kerle, weils nämlich blockiert...:zwinker:

    Es spricht ja nichts gegen einen gelegentlichen Abspritz-Quickie, aber man sollte durchaus auch in der Lage sein, SB genüsslich und sinnlich zu betreiben, weil man dann die Voraussetzungen schafft, seinen Körper besser kennenzulernen, was dann zur Folge hat, dass man eher seinen Orgasmus steuern kann.
    Und etwas erzwingen zu wollen, führt selten zu einem befriedigenden Ergebnis, wobei jeder Mann unterschiedlich lange braucht, um abspritzen zu können...
     
  • User 17565
    Benutzer gesperrt
    604
    113
    69
    nicht angegeben
    26 Mai 2011
    #9
    Verstehe das Problem nicht ganz. Du magst also nicht schön rumwixen, sondern möglichst schnell kommen?

    Da kann ich mich munich-lion nur anschließen.

    Ich mache mit meinem Freund manchmal Zeit-Abspritz-Spiele (er darf dann nicht kommen, bis ich es ihm erlaube, oder er muss in kurzer Zeit kommen), aber dabei geht es nicht darum, dass er einfach schnell kommt. :teufel:

    Liebe Grüße.
     
  • -Beachboy-
    Meistens hier zu finden
    479
    128
    86
    Single
    26 Mai 2011
    #10
    Du wirst selber wohl am besten wissen, was dich am schnellsten abspritzen lässt. Da hat jeder seine eigenen Vorlieben/Techniken.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    26 Mai 2011
    #11
    Off-Topic:
    Gardena - Schnellspritzdüse ..... :grin:


    Da hilft nur Üben, üben, üben.

    Wenn dir die Zeit als zu sinnlos erscheint, dann beschäftige dich mit deiner Ansicht nach sinnvolleren Dingen.
    ICh denke, wir leben in einer viel zu schnellen Zeit. FastFood wo man hinschaut, immer schneller, weiter höher muss es gehen. Da sollte man sich die SB doch mal als "BRemse" nehmen, ein wenig Hektik rausnehmen und mit Genuss und ZEit seinen Gefühlen freien Lauf lassen.

    Es gibt sicher im Internet Beschreibungen. Vielleicht Elekrostimulation usw. aber solche DInge sind schon zu speziell, da sollte man die SB, seinen Körper und die Reaktionen ohne Hilfsmittel eventuell im Griff haben.
     
  • Laurix3
    Laurix3 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    59
    33
    1
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2011
    #12
    also so eine frage hab ich auch noch nirgends gesehen...mein freund hat am anfang auch immer "gejammert", dass er zu schnell kommen würde xD

    ich als mädchen kann nur sagen, dass die eichel wohl der knackpunkt ist und ansonsten bin ich auch der meinung...mach dir bei der sb doch keinen stress und genieß es :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten