Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    103
    8
    nicht angegeben
    4 Januar 2008
    #1

    Schon mal mit Eltern/Geschwistern über Sexproblem gesprochen?

    Allgemein klingt hier im Forum ja immer eine erhebliche Zurückhaltung durch, was die Eltern/Familie und die eigene Sexualität betrifft - aber vielleicht gibt es ja doch einige Ausnahmen. Also:

    Habt ihr schon mal - oder gar regelmäßig - mit einem oder beiden Elternteilen über persönliche sexuelle Dinge gesprochen? Oder mit euren Geschwistern, soweit vorhanden?

    Wenn ja, war/ist das unverkrampft und ganz locker?

    Ging es um eher "harmlose" Sachen oder durchaus um "Pikanteres"?

    War das Gespräch hilfreich?
     
  • Madz
    Madz (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Verliebt
    4 Januar 2008
    #2
    Mit meinem Bruder könnte ich mir gut vorstellen über irgendwelche Probleme zu sprechen. Mit meiner Ma sieht das allerdings ganz anders aus.
     
  • Blickfang
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2008
    #3
    Mit meinem Bruder hab ich über solche Dinge schon gesprochen, ja.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.732
    Verheiratet
    4 Januar 2008
    #4
    Mit meiner Mutter habe ich schon desöfteren über Sex geredet, jedoch recht oberflächlich (also keine intimen Details). Letztens habe ich ihr sogar den Unterschied zwischen einem Dildo und einem Vibrator erklärt -sie kennt sich da nämlich überhaupt nicht aus :grin:.
     
  • girl1991
    girl1991 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #5
    Sowohl meine Mutter als auch meine Schwester sind sehr offen und reden sehr gerne über ihr Sexualleben :grin:
    Ich bin da eher zurückhaltender aber zuhören geht schon in Ordnung :zwinker:
     
  • mometn22
    mometn22 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    Single
    4 Januar 2008
    #6
    Ich würde nie mit meiner Mutter über Sexprobleme sprechen, da sie doch sehr konservativ ist und mit sowas wohl nie umgehen könnte und es wäre mir auch unangenehm darüber zu sprechen..
    Mit meiner Schwester kann ich auch nicht so gut über solche Probleme reden. Gott sei Dank, hat man für sowas seine Freunde..
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #7
    Nein. Während ich mit Freunden recht offen über Sex reden kann, hab ich in der Familie totale Hemmungen, was das ganze Thema betrifft, auch Gefühlsdinge wie Liebe, Beziehung etc. Ich meide das so ziemlich wie der Teufel das Weihwasser (und ich weiß nicht, warum. Keine strenge Erziehung, aber mir wars schon als Kind wahnsnnig peinlich, damit konfrontiert zu werden).
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    4 Januar 2008
    #8
    Nein, noch nie und das würde ich auch nie!!!
    Über solche Dinge rede ich mit Freund, Freundinnen oder hier im Forum :zwinker:
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2008
    #9
    ....
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 Januar 2008
    #10
    Mit meinen Eltern nicht und mein Bruder scheint mir dafür noch sexuell zu unerfahren.
     
  • SexySarah
    SexySarah (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    Verlobt
    4 Januar 2008
    #11
    also ich rede mit meiner mutter und meinen schwestern darüber. mit meiner mutter zwar nicht soooo detaliert wie mit meinen schwestern.
     
  • Linchen89
    Gast
    0
    4 Januar 2008
    #12
    Meine Mutter muss da als Beraterin oft herhalten und genauso auch meine Brüder,wobei mein kleinster Bruder (17) immer aus dem Zimmer geht wenns zu dem Thema kommt,dem ist das wohl irgendwie unangenehm :zwinker:
     
  • Roo
    Roo (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    103
    16
    Single
    4 Januar 2008
    #13
    Eigentlich weder mit Eltern, noch mit Geschwistern (beide zu jung xD), aber dafür ziemlich häufig mit meinem Onkel.

    Er ist irgendwie einfach "cool" drauf, hat nicht diese authoritäre Ausstrahlung der Eltern und ist viel mehr wie ein guter Kumpel als ein naher Verwandter. Und mit dem kann man schließlich über sowas reden :zwinker:
     
  • Blickfang
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2008
    #14
    Also mein Bruder, Zwillingsbruder, ist ja genauso alt wie ich. Vielleicht liegt es daran. Und meine Eltern geht es irgendwie nix an, ich will ja auch nicht wissen, was die so treiben. Mit Freunden red ich auch drüber, aber ich hab da so Grenzen, meinem Freund zuliebe :smile:.
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    4 Januar 2008
    #15
    hab mit meiner mutter schon über ein sexproblem gesprochen, war ganz locker ,aber war auch nichts pikantes
     
  • Berufspenner
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #16
    Ich glaube, dass alle aus meiner Familie die letzten wären, mit denen ich darüber sprechen würde ;-) Weder mit meinen Eltern noch mit meiner Schwester. Hätte ich einen Bruder, dann könnt ich es mir schon eher vorstellen. Dafür habe ich aber eine sehr gute Freundin, mit der ich über wirklich alles reden kann.
     
  • OptionZukunft
    0
    4 Januar 2008
    #17
  • lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #18
    Nein, hab ich bis jetzt noch nicht gemacht und das will ich eigentlich auch nicht.
     
  • Antonella
    Antonella (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    4 Januar 2008
    #19
    Habt ihr schon mal - oder gar regelmäßig - mit einem oder beiden Elternteilen über persönliche sexuelle Dinge gesprochen? Oder mit euren Geschwistern, soweit vorhanden?
    Mit meiner Schwester ständig, sie hat ihr Problem und ich hab meins..der Geprächsstoff mit ihr würde auch noch für ein zweites Leben reichen :grin: ..mit meiner Mutter hab ich auch mal geredet

    Wenn ja, war/ist das unverkrampft und ganz locker? mit meiner Schwester immer locker, mit meiner Mutter war das schon seltsam :ratlos:

    Ging es um eher "harmlose" Sachen oder durchaus um "Pikanteres"? Pikanteres :grin:

    War das Gespräch hilfreich? hilfreich? was ist hilfreich?..zumindest sind die Gespräche mit meiner Schwester hilfreicher als mit meiner Mutter...letztendlich führt es aber zu keinen Ergebnissen..erwarte ich aber auch nicht, der Schlüssel ist man immer selber
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    4 Januar 2008
    #20
    Mit der Mam habe ich oft über Sex geredet, schwulsein, dann Verhütung usw.
    Immer ganz entspannt. Sie ist wie meine beste Freundin.

    Mit dem Bruder, der im gleichen Zimmer schläft, kann ich auch gut über Sex reden, allerdings eher über Onanieren.

    Bei den übrigen Familienmitgliedern ist es kaum ein Thema, obschon wir offen miteinander umgehen.
    Der Pa findet Sex "kindisch"
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste