• User 48403
    User 48403 (50)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    6 Juli 2006
    #21
    Ich hätte schon mal Grund gehabt, wegen schlechtem Sex Schluss zu machen. Sie wollte irgendwann nur noch etwa 1x / Monat Sex haben und war ansonsten überhaupt nicht aktiv, und Zärtlichkeiten machten sich auch rar. Hinzu kam, dass sie sich nur vielleicht einmal pro Woche geduscht hatte und sich auch noch einen Scheidenpilz eingefangen hatte. Das war mir dann einfach zu eklig, so dass ich irgendwann freiwillig auf den Sex verzichtete. Dass ich Schluss machte, war aber eher aus anderen Gründen.
    Meine erste Freundin verlies mich, weil das erste Mal nicht geklappt hatte.:flennen: und mich als Niete im Bett bezeichnete.:kopfschue
     
  • bolero
    bolero (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2006
    #22
    @radl_django:
    Na, das hat sich ja mittlerweile geändert, ich kenne deine Beiträge... :cool1:

    @leon1:

    schwierig zu sagen... ich denke mal, vieles ist einfach eine Pheromonfrage, und unsere chemische Struktur war nicht identisch. Anders kann ich es mir nicht erklären: der Sex mit der einen war anders als der mit der anderen.

    Ich kann nicht mal sagen, dass die andere schlecht war (rein von dem, was wir gemacht haben). Dennoch war die Entscheidung am Ende klar. Warum kann ich dir nicht sagen, ich hab mich da einfach auf mein Gefühl verlassen. Was soll ich sagen: es lag goldrichtig!
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    6 Juli 2006
    #23
    Ich habe eher den gegenteiligen Eindruck, interessant wie unterschiedlich die Meinungen so sein können :grin:
     
  • birdie
    birdie (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2006
    #24
    Also im Nachhinein hätte ich das wohl tun sollen, aber ich hab gewartet bis auch der Rest so schlimm war, dass ich SChluss gemacht habe.
    Er war nicht besonders erfahren, ich musste ihm immer ansagen was er machen soll, außerdem hatte er ein Riesenteil, mit dem er nicht umgehen konnte. Er war fürchterlich eifersüchtig weil er meinte, dass mir der Sex mit ihm nicht reicht und hat damit alles kaputt gemacht. Ich konnte es am Ende nicht mal mehr ertragen, wenn er mich berührt hat.
     
  • focus
    Benutzer gesperrt
    530
    103
    7
    nicht angegeben
    6 Juli 2006
    #25
    ich hab sowohl affären als auch beziehung wegen schlechtem sex beendet...wenn man ein mal wweiß, was einem gefällt und die partneri ist nicht bereit, das mitzu machen, dann akzeptier ich das natürlich und reite nicht drauf rum, aber die sache hat sich dann auch gleich erledigt...sex ist mir zu wichtig, um darauf zu verzichten, und schlechter sex ist schlimmer als gar keiner!!!:cool1:
     
  • HugoSanchez
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    7
    Single
    6 Juli 2006
    #26
    9 cm eregiert:cry:
     
  • ley
    ley (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    6 Juli 2006
    #27
    :cool_alt:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    6 Juli 2006
    #28
    Ja, habe ich. Es wollte nicht mit der Zunge küssen und mich auch nicht lecken, weil es ihm vor Körperflüssigkeiten ekelte.
    Für mich kann Sex nur erfüllend und geil sein, wenn es so gut wie keine Tabus gibt...und wenn es dann eben -trotz ständigem Reden-nicht passt, dann kann und werde ich das niemals akzeptieren.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    6 Juli 2006
    #29
    oh...wobei ich jetzt nich bewerten kann wie der Sex mit so jemandem ist.....:ratlos:
    kannst du den Rest dann wenigstens gut? :grin:
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.012
    148
    94
    nicht angegeben
    6 Juli 2006
    #30
    War auf jeden Fall einer der Hauptgründe! Aber die person wollte daran auch nichts ändern :kopfschue
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    6 Juli 2006
    #31
    Der Typ hat mittlerweile schon c.a. tausend masochistisch wirkende Threads zu seinem kleinen Penis eröffnet - forder ihn bitte nicht auch noch hier auf, alles über sich Preis zu geben. :ratlos:
     
  • Tscheggi
    Tscheggi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2006
    #32
    Naja, es war sicherlich nicht DER Grund, aber es spielte mit rein...der Sex war "ok", fand aber (wenn ich Glück hatte) nur alle 6-8 Wochen statt...das war schon wirklich ätzend...
     
  • tomcat86
    tomcat86 (34)
    Benutzer gesperrt
    395
    0
    0
    Single
    7 Juli 2006
    #33
    Ja wil mein bestes Stück zu klein war??????:cry:
     
  • blade_m
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    1
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2006
    #34

    wie habt ihr das erfahren? "sorry bist ein lieber netter mann aber dein penis ist mir zu klein ich geh" oder eher so hinten rum?
     
  • thomHH68
    thomHH68 (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    7 Juli 2006
    #35
    Also ich nicht; die Sache mit dem Sex ist meiner Ansicht nach ja auch etwas, was sich durchaus verbessern lässt (jedoch: auch hierzu bedarf es zwei). Mag aber sein, dass "schlechter Sex" einer von mehreren Faktoren für das Beenden einer Beziehung darstellt.
    Diesen aber als Grund für's Schluss machen anzuführen, halte ich für nicht besonders gelungen.
    Wobei: es kann durchaus sein, dass meine erste Freundin deswegen erst fremd gegangen und dann Schluss gemacht hat - ihr ging der damalige "Entwicklungsprozess" wohl nicht schnell genug...
     
  • User 48403
    User 48403 (50)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    7 Juli 2006
    #36
    Ich weiss zwar nicht genau, wie ich das interpretieren soll, aber lassen wir das....

    Aber dafür kannst Du doch nix, es hat sich doch niemand den Penis selbst gemacht. Wenn Frauen Dich deswegen verlassen, dann waren sie es auch nicht wert. Ich denk mal, eine Frau, die Dich wirklich liebt, akzeptiert das dann auch. Sex beinhaltet ja schliesslich noch andere Dinge als nur "rein-raus", und ich denk mal auch mit 9 cm kann der Sex funktionieren - oder etwa nicht?
     
  • HugoSanchez
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    7
    Single
    7 Juli 2006
    #37
    Weiß ich nicht so genau. Aber der gute Rest nützt auch nichts mehr bei meiner Größe. Da fehlt auf die Dauer einfach irgendwas.
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2006
    #38
    Ja schon 2 Mal. Einmal weil sie unter der Woche in Wien ist und am Wochenende nicht aus dem Bett zu bringen war und das andere Mal weil sie höchstens einmal im Monat Lust hatte.
     
  • HugoSanchez
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    7
    Single
    7 Juli 2006
    #39
    Eher so hinten rum. Man erfährt es später durch Freundinnen der Ex oder so. Manche haben es mir auch schon direkt gesagt, manchmal schon nach der ersten Nacht. Oft werden dann so halbherzige Begründungen nachgeschoben, dies oder das habe auch nicht gepasst. Aber es ist alleine meine fehlende Größe:cry:
     
  • KnightRider
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    3
    Single
    7 Juli 2006
    #40
    außer deine erste beziehung da war es ja nicht so. also irgendwie kann ich das nicht so recht glauben
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten