Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Straclotus
    Straclotus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 September 2005
    #1

    Schreckliche Behaarung!

    Hi ihr,

    Wie soll ich sagen, aber ich bin mir ziemlich unschlüssig ob das normal ist das man am Hintern soviele haare hat und das nicht auf den po-backen sondern dazwischen und die quirrlen schon gut raus, sry das ichs so direkt schreibe aber ich finds irgendwie ekelhaft und hab kein plan was ich gegen machen soll.. könnt ihr da helfen?


    Gruß
     
  • Damian
    Doctor How
    8.009
    598
    7.187
    Verheiratet
    9 September 2005
    #2
    Das kömmt wohl drauf an, WIE viel das ist....

    das da Haare zwischen sind, ist jedenfalls völlig normal. Wenn du das ändern willst, weil du das unästhetisch findest, dann kannst du dir einen geeigneten Rasierer kaufen (es gehen z.B. auch so ganz einfache Plastikdinger) und Rasierschaum (so neutral das zeuch wie's geht) und Abhilfe schaffen.
    Das mach ich z.B. auch von Zeit zu Zeit...bei mir isses nicht so schlimm, daß man da einen Urwald drin vermuten könnte aber was solls *g*


    Grüsse

    Damian
     
  • Sitasher
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    9 September 2005
    #3
    Probier doch mal die Dinger mit der Pinzette (hört sich schmerzhaft an, tut aber so nachm dritten mal nimmer weh) rauszureissen.
     
  • Straclotus
    Straclotus (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 September 2005
    #4
    haha ja am arsch :grin: - ich weiße darauf hin das ich mich nicht so stark verwursteln kann sodass ich jedes einzelne haar von den .. hunderten rausreisen kann :zwinker:

    Aber danke schonmal für die Tipps.. Haare zupfen ist bei mir normal da meine augenbrauen sonst in der mitte zusammenwachsen würden :zwinker:
     
  • enteo
    Gast
    0
    9 September 2005
    #5
    Du meinst Epiliergeräte? Ahhhh...!!! :eek4: Das tut doch weh. Jedenfalls da. :zwinker: Nee, ist völlig normal, dass du da Behaarung hast. Der eine mehr, der andere weniger.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.112
    598
    7.541
    in einer Beziehung
    9 September 2005
    #6
    hast du schon versucht, da mit nem (intim)trimmer gegenanzu"kämpfen" oder nem rasierer?
     
  • Straclotus
    Straclotus (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 September 2005
    #7
    Ich hab noch nichts probiert, deshalb frag ich auch nach, damit ichs gleich richtig anstelle :zwinker:
     
  • Sitasher
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    9 September 2005
    #8
    Mitm rasierer musst du halt echt verdammt aufpassen, dass du dich nicht schneidest
     
  • Straclotus
    Straclotus (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 September 2005
    #9
    Ich denke es wird nicht viel anders wie an meinem Kopf, Axel-bereich, Scham-bereich sein und da schnitt ich mich noch nie :smile:.
     
  • Nordcom
    Nordcom (32)
    Benutzer gesperrt
    247
    0
    0
    Single
    9 September 2005
    #10
    Wie wäre es mit einen Flammenwerfer?
     
  • porschee
    Gast
    0
    9 September 2005
    #11
    Lieber Straclotus

    Falls du dich mit einer Rasur vom lästigen "wäldchen" befreien möchtest, rate ich dir einen Frauen-Rasierer zu kaufen (also schon Nassrasur mit Schaum)!! Auch nach gesprächen mit Männern, sollen diese weniger "gefährlich" sein!

    Und...am besten machst das in der badewanne..beine auseinander und dan "schwuubiduuubi"...und weg!!

    :engel: Lieber Gruss Porschee
     
  • AndiSun
    Gast
    0
    9 September 2005
    #12
    ja einfach einen rasierer nehmen. von frauenrasierern rate ich dir aber ab, weil die auch kinderraasierer heissen könnten. nicht genug schnittkraft für das dicke haar. wenn du es dann das erste mal gemacht hast dann wunder dich aber nich das es nach 1-2 tagen fürchterlich jugt und pickt. man gewöhnt sich aber daran.


    P.S.: Rettet die K-Bällchen, Ein Netz gegen die Arschrasur! :zwinker:
     
  • To_Om
    To_Om (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    Single
    9 September 2005
    #13
    also wenns dich stört, und es wirklich soooviele sind, rasier dich; nimm nen nassrasierer, aber von nem epilierer rat ich dir ab, es sei denn du stehst auf schmerzen...
    ps: schonmal die nasenhaare epiliert? :wuerg: *aua*^^
     
  • *Steffi*
    Gast
    0
    9 September 2005
    #14
    man oh man... :kotz:

    Versuchs mit nem Rasierer.. obwohl ich dir da kaum was raten kann, denn DA hab ich noch nie rasiert...
     
  • johnny1260
    Gast
    0
    9 September 2005
    #15
    Also ´n Freund von mir hat wohl ´nen recht behaarten Arsch. Und der rasiert sich den. Probier´s doch einfach mal. Vielleicht macht´s dir ja sogar Spaß ... :zwinker:
     
  • Damian
    Doctor How
    8.009
    598
    7.187
    Verheiratet
    10 September 2005
    #16
    Naja...spass....

    Also das mit dem Flammenwerfer ist sicherlich effektiv...gegen die Haare...aber auch gegen den Rest ;P
    War nur spass :smile:

    Also....nimm dir n Nassrasierer...und sei halt etwas vorsichtig...geschnitten hab ich mich da auch noch nie...also keine angst...im rasieren scheinste ja generell erfahrung zu haben...dann kann eigentlich nix schiefgehen ^_^


    greets

    Damian
     
  • Straclotus
    Straclotus (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 September 2005
    #17
    Danke für die Tipps! :zwinker:

    Jaja das sind wieder die "Ich lach mich am Arsch" Themen :smile:.
     
  • Truemmerlotti
    0
    10 September 2005
    #18
    also so nen richtig (arsch-)glatt rasierten männerhintern find ich persönlich ja ziemlich unmännlich...ist aber ansichtssache.

    du könntest zb. auch nen langhaarschneider verwenden, auf die letze oder vorletzte stufe stellen und einfach etwas kürzen.
    sieht dann gleich nicht mehr so viel und wild verwachsen aus, aber eben auch nicht so "mädchenhaft"

    vorteil: keine schmerzen wie beim epilieren und keine gefahr, dich zu schneiden wie beim nass rasieren
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste