• sweetDreamw
    0
    5 Oktober 2003
    #21
    also mein Hausarzt hat zu mir gesagt die pille wirkt nur dann nich wenn ich durchfall habe oder ich brechen muss !
     
  • Trinity1006
    Verbringt hier viel Zeit
    146
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Oktober 2003
    #22
    Also ich würde da dem Arzt nicht vertrauen und auf jeden Fall noch mal überprüfen ob du evtl schwanger sein könntest. Wie schon erzählt wurde, kann man durchaus schwanger werden, wenn man Antibiotika nimmt und keine Begleiterscheinungen hat.

    zu der Frage wegen den Tests: Ich hab schon zwei mal nen test gemacht, während ich meine Pille genommen habe, und die waren beide mal negativ. Ich denke, wie "DieKleine" das schon gesagt hat, das es am Urin liegt. Da landen die Pillenhormone ja im Normalfall gar nicht, so dass sie den Test auch nicht beeinflussen können. Dann würd der Test ja wirklich nichts mehr bringen!

    Greetz
    Trinity
     
  • häselnussi
    0
    6 Oktober 2003
    #23
    ich war schon 2 mal in dieser situation...beim ersten mal wusste ich nicht das antibiotika die wirkung der pille beeinträchtigt. damals schlief ich sehr oft mit meinem freund! aber es ist ncihts passiert...doch seit ich weiss das antibiotika solche auswirkungen hat verhüten wir zusätzlich immer mit kondom!!!

    ich glaube nicht das ab die wirkung der pille so stark beeinflusst doch LIEBER NICHTS RISKIEREN!!!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten