• caro2096
    caro2096 (23)
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    in einer Beziehung
    6 Juli 2020
    #1

    Schwanger durch großes Kondom?

    Hallo,

    Ich hatte am Samstagabend Sex mit meinem Freund. Er hat ein zu großes Kondom benutzt, was ich jedoch erst im Nachhinein erfahren habe. Während dem Sex hatte er das Gefühl das das Kondom runter gerutscht ist, jedoch hat er das kontrolliert und meinte das alles ok sei. Gekommen ist er nicht in mir sondern außerhalb. Ich habe jetzt dennoch Angst vor einer Schwangerschaft, da bei einem zu großen Kondom doch an der Seite während der Bewegung Lusttropfen rauskommen können oder? Ist es sinnvoll eine Pille danach zu nehmen? Ich weiß leider auch nicht wann mein Eisprung war, gehe aber davon aus das er letzte oder vorletzte Woche stattgefunden hat

    Eine Periode bekomme ich momentan aufgrund von Untergewicht nicht. Mein Frauenarzt meinte bei einer Untersuchung am Mittwoch jedoch das meine Schleimhaut so ausschaut als könne ich die Periode bekommen
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondom Jucken durch Kondom?
    2. Kondom Trocken durch Kondom
    3. Schwanger mit Kondom
    4. Schwanger trotz Kondom
    5. schwanger durch speichel?
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.421
    898
    9.557
    nicht angegeben
    6 Juli 2020
    #2
    Seit Samstag ist schon jede Menge wertvolle Zeit vergangen.
    Warum kümmerst du dich erst jetzt?

    Geh einfach in die Apotheke und schilder was passiert ist. letztlich kannst nur du entscheiden, ob du die Pille danach nehmen willst oder nicht.
    Aber wenn du sie nehmen willst, dann solltest du nicht mehr lang überlegen, sondern dich auf die Socken machen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • xylo25
    xylo25 (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    232
    28
    38
    in einer Beziehung
    6 Juli 2020
    #3
    Ob oder ob nicht kann dir auch hier niemand sagen. Die wahrscheinlichkeit dürfte allerdings sehr gering sein.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 96053
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.743
    348
    2.343
    Verheiratet
    6 Juli 2020
    #4
    Wenn der Eisprung letzte oder vorletzte Woche stattgefunden hat (was ein großer Unterschied in Bezug auf die fruchtbaren Tage machen würde), wirkt die Pille danach leider nicht mehr zuverlässig.
    Es gibt zwar auch Hinweise darauf, dass sie eine Einnistung verhindern könnte, aber die Wirkungsweise ist eigentlich, dass sie den Eisprung unterdrückt. Wann solltest du denn deine Periode bekommen?
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    10.553
    598
    10.447
    in einer Beziehung
    6 Juli 2020
    #5
    ohne periode kannst du ja nun schwerlich den eisprung abschätzen - aber wenn du dich so runtergehungert hast dass keine periode mehr stattfindet ist eine einnistung auch äusserst unwahrscheinlich.

    haben wir also ein kondom, was zwar zu groß war, aber nicht runtergerutscht ist, maximal lusttropfen, und einen körper der so kurz vorm verhungern ist dass er die reproduktionsversuche eingestellt hat... ich rate ja eigentlich bei so ziemlich jedem geringen risiko zur pille danach, aber in diesem fall... ok, doch, ich würds zur sicherheit machen (allerdings hätte ich das dann auch schon spätestens sonntag früh getan), aber die wahrscheinlichkeit ist echt verschwindend gering.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 157013
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    502
    88
    490
    in einer Beziehung
    6 Juli 2020
    #6
    Ich möchte mal noch anmerken, dass hier auch niemand die (Neben)Wirkungen der Pille danach bei starkem Untergewicht abschätzen kann.

    caro2096 du solltest das in deinem speziellen Fall unbedingt mit deinem Arzt und/oder Apotheker absprechen.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten