Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sWeEt_DrEaMs94
    Sorgt für Gesprächsstoff
    36
    33
    6
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2012
    #1

    Schwanger durch Petting?

    Hej Community,
    Ich habe da so ein Problem. Nämlich hatte ich mit meinem Freund neulich Petting. Genauer? Also...
    Ich lag auf dem Bauch und er hat sich von hinten "geil gemacht". Sprich er hat sich selber einen runtergeholt. Sein Sperma liess er auf meinem Rücken (oder eher Po) fliessen. Ich hab dann plötzlich gespürt, wie das Sperma meinen Po hinunterlief (Richtung Scheide). Klar, ich hab es 5 min. später abegwischt, aber die Angst ist eben da.
    Kann ich denn dadurch schwanger werden?

    P.S. Ich bin noch Jungfrau.

    Danke im Vorraus,
    sWeEt_ DrEaMs94 :*
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    13 Dezember 2012
    #2
    Das kann schon passieren. Für sehr groß halte ich die Wahrscheinlichkeit zwar nicht, aber das hilft dir am Ende auch nichts.

    Wie lange ist denn "neulich" her und wieso machst du dir erst jetzt Gedanken darum?
     
  • Andastra
    Andastra (27)
    Ist noch neu hier
    38
    8
    14
    nicht angegeben
    13 Dezember 2012
    #3
    Also ich halte das für eher unwahrscheinlich, dass da was passiert sein könnte...
    Aber 100% würde ich das auch nicht sagen.
    Wenn es schon 14 Tage her ist, mach einen Schwangerschaftstest, um sicher zu sein.
    Liebe Grüße :smile:
     
  • CrispyCupcake3
    Öfters im Forum
    167
    53
    46
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2012
    #4
    Ferndiagnosen sind schwierig, daher würde ich dir ebenfalls zu einem Test raten.

    Hast du es denn wirklich in irgendeiner Form gespürt?
    Gab es eine Situation/Stellung in der das Sperma in dich hinein konnte?
    In welcher Zykluswoche war das ,,Missgeschick"?
    Habt ihr schon geplant wie ihr verhüten wollt?
    Sind deine Tage schon überfällig?

    Ich halte die Möglichkeit einer Schwangerschaft allerdings für ziemlich gering :smile:
     
  • sWeEt_DrEaMs94
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    36
    33
    6
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2012
    #5
    Das war letzten Sonntag. Ich mach mir erst jetzt darüber Gedanken, weil ich meine Tage langsam bekomme. Das Blut ist aber i.wie anders. So wenig und mit "Eigelb" vermischt.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 13 Dezember 2012 ---
    Ich habe ihm gesagt, dass ich keinen Sex vor unserer Hochzeit will und er akzeptiert meine Entscheidung. Deshalb kam das Thema Verhütung eigentlich gar nicht erst in Frage
     
  • User 4590
    User 4590 (35)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.731
    nicht angegeben
    14 Dezember 2012
    #6
    Tja, wie du jetzt wohl bemerkt haben wirst, muss man sich mit dem Thema auf gewisse Weise auch auseinandersetzen, wenn man nicht direkt vaginalen Verkehr hat. Eine Schwangerschaft ist grundsätzlich möglich, wenn Sperma in die Scheide gelangt - und ob das nun beim Sex passiert oder beim Petting, macht keinen Unterschied.

    In deinem Fall halte ich die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft aber auch nicht für allzu hoch; und wenn du jetzt deine Tage hast, dann war dein Eisprung vor 14 Tagen, d. h. Sperma vom letzten Sonntag hätte schon keinen Schaden mehr anrichten können.

    So oder so ist der Drops jetzt eh gelutscht, selbst wenn akute Gefahr bestünde, könntest du nichts mehr dagegen unternehmen. Um ganz sicher zu sein, kannst du noch einen Schwangerschaftstest machen (am besten 19 Tage nach dem "Vorfall", dann zeigt er garantiert verlässlich an).
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten