Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NikiNena
    NikiNena (21)
    Ist noch neu hier
    25
    1
    0
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #1

    Schwanger durch Petting?

    Hey Leute. Also ich bin weiblich, 16. Ich werde euch jetzt mein Problem schildern und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Und bitte keine blöden Antworten oder Beleidigungen, es ist ziemlich wichtig.

    Also, mein Freund und ich haben noch nie miteinander geschlafen, aber wir hatten Petting. Und ich denke das ich am 19.5.2013 meinen Eisprung hatte, aber ich bin mir nicht sicher, da ich einen unregelmäßigen Zyklus habe. Ich nehme auch keine Pille und wir haben auch kein Kondom benutzt (wir waren mit unseren Gedanken wo anders).
    Vom 19.5 auf 20.5 hatten wir also Petting. Er hat mich befriedigt und ich ihn auch, dann hat er seinen Penis auf meiner Scheide gerieben, und hat mich dann wieder befriedigt (fingern). Er war auch für 1-2 Sekunden nur ganz am Anfang, also am Scheideneingang drinnen, ich habe aber seinen Penis sofort aus der Scheide wieder genommen. Beim Petting waren auch sicherlich Lusttropfen dabei, aber er ist nicht auf mir oder sonst was gekommen, und hat mich dann auch nicht mehr angegriffen als er gekommen war (sein letzter Samenerguss war am 17.5). Ich hatte danach völlig Panik bekommen und habe dann am nächsten Tag (21.5) die Pille danach genommen und sie auch gut vertragen (kein Erbrechen oder Durchfall). Nach so ca. einer Woche habe ich dann eine Blutung bekommen, die sehr stark meiner Periode ähnlich war (Stärke, Dauer, Schmerzen), aber ich weiß eben nicht ob das meine Periode war. Meine letzte Periode war am 29.4 und dauerte bis 3.5., und diese Blutung nach der Pille danach (eingenommen am 21.5) habe ich am 30.5 bekommen und sie dauerte bis 4.6. . Jetzt hätte ich eigentlich am 30.6 meine Periode bekommen sollen, hab sie noch immer nicht bekommen, habe aber meine typischen Anzeichen vor der Regel (Rückenschmerzen, Brüste tun weh). Was könnte das jetzt bedeuten? Dass ich schwanger bin? Einen Test mache ich jetzt auch bald, aber ich hoffe das ihr mir wenigstens ein bisschen helfen könnt. Danke schon mal im Voraus..
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #2
    Ich kann zwar absolut nicht logisch nachvollziehen das man mit den Gedanken so weit weg ist, das man nichtmal mehr an die Verhütung denkt, aber dennoch glaube ich nicht das du schwanger bist. Du hast die Pille danach genommen und hattest deine Blutung. Daher denke ich du da nichts schlimmes zu erwarten hast.
     
  • NikiNena
    NikiNena (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    1
    0
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #3
    Ja es war auch das erste mal das ich Petting hatte, und ich bin auch nicht richtig aufgeklärt worden. Meine Eltern reden mit mir nicht darüber (andere Religion, man denkt das das Kind sowas nicht tut) und Sexualkunde hatten wir auch in der Schule nicht.
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    2 Juli 2013
    #4
    Aber das Kondom hast du doch erwähnt, also ist es dir doch nicht unbekannt. :-/

    Da du selbst geschriieben hast, keinen regelmäßigen Zyklus zu haben sehe ich hier keinerlei Problem.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #5
    Ja aber du hast doch Internet und bevor man sowas macht sollte man sich doch Infos besorgen wenn man ohnehin weiß das man keine Ahnung hat...
    Das ist jetzt mal ne sehr schwache Ausrede die ich nicht gelten lassen würde :zwinker:

    Naja es lohnt nicht um verschüttete Milch zu weinen.
    Benutzt das nächste Mal ein Kondom oder lass du dir am besten die Pille verschreiben.
    Das ihr in der Schule kein Sexualkunde habt, kann ich übrigens nicht ganz glauben.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • Morgenstern
    Verbringt hier viel Zeit
    813
    118
    708
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2013
    #6
    Wenn Du Dich so fühlst wie vor der Regel, kommt sie sicher heute oder morgen, zumal es bei Dir, wie Du schreibst, ja sowieso nicht pünktlich wie ein Uhrwerk ist. Ich würde noch so 1-2 Tage abwarten und dann einen Schwangerschaftstest machen, wenn sie noch nicht gekommen ist.
     
  • NikiNena
    NikiNena (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    1
    0
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #7
    Ja, ich wusste auch nicht das sowas passieren würde. Mein Freund und ich haben auch eine Fernbeziehung, und haben halt nicht daran gedacht. Ja falls es zu einem nächsten Mal kommt, benutze ich sicherlich ein Kondom. Ein zweites Mal mach ich diesen Fehler nicht.
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    2 Juli 2013
    #8
    Wieso hat er denn eigentlich nicht auch an Verhütung gedacht? Betrifft am Ende ja beide. :-/
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • NikiNena
    NikiNena (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    1
    0
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #9
    ich hoffe wirklich das meine Periode kommt.. Eine schwangerschaft passt so ziemlich überhaupt nicht.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 2 Juli 2013 ---

    Keine Ahnung.. :-( ich hoffe, dass alles geht gut aus.. :-(
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #10
    Aber irgendwie passt hier was nicht zusammen....

    Du weißt von Kondomen, du weißt das du schwanger werden kannst und du kennst die Pille danach.
    Wieso kommt man nicht vorher und nicht währenddessen oder danach auf die Idee sich zu informieren? Ganz ahnungslos scheinst du ja nicht zu sein :unsure:

    UND du kennst deinen Zyklus und deinen ungefähren Tag wann du deinen Eisprung hast.
    Also irgendwie passt das nicht du der Geschichte das du keine Ahnung hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juli 2013
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  • NikiNena
    NikiNena (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    1
    0
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #11
    Ich weiß von Kondomen, ich weiß von der Pille danach (hat einer Freundin von mir auch geholfen), aber ich wusste eben nicht das man von Lusttropfen schwanger werden kann. Ich weiß das man von Sperma schwanger werden kann.
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    2 Juli 2013
    #12
    Und wieso hast du dann die Pille danach genommen? :what:
     
  • NikiNena
    NikiNena (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    1
    0
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #13
    Ja, aus Sicherheit.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #14
    Die Frage stellt sich mir auch gerade.
    Ich meine es kann doch mal passieren das was "daneben" geht. Ich müsste lügen wenn ich sagen würde das ich noch nie einen SS Test in Händen hielt ^^
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 122781
    Planet-Liebe ist Startseite
    3.206
    548
    5.696
    nicht angegeben
    2 Juli 2013
    #15
    aber du bist ja zu dem zeitpunkt davon ausgegangen, dass der lusttropfen nicht gefährlich ist?!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #16
    ich nehme die Pille doch nicht aus Geigel :what:
    Wenn ich nicht davon ausgehe das ich von Lusttropfen schwanger werden kann, dann mache ich auch keine Nachsorge.
    Etwas unlogisch das alles....
    Und ich glaube immernoch nicht das ihr keinen Sexualkunde Unterricht habt ^^
     
  • NikiNena
    NikiNena (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    1
    0
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #17
    Ja eben, dann habe ich in der selben Nacht im Internet nachgelesen dass man davon schwanger werden kann. und habe dann am nächsten tag die pille danach genommen. ich habe sicher nicht aus spaß oder sonst was so gehandelt.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #18
    Dann empflehle ich, und sicherlich auch alle anderen, das sowohl du und dein Freund solange mit Petting und Sex warten bis ihr euch im Punkt Empfängnis ausreichend weitergebildet habt.
    Geht notfalls zum Frauenarzt bevor ihr euch was falsches beibringt.

    Und wenn dein Freund sich auch nicht um die Verhütung kümmert, was ziemlich dämlich wäre, solltest wenigstens du die Pille nehmen...
     
  • NikiNena
    NikiNena (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    1
    0
    in einer Beziehung
    2 Juli 2013
    #19
    Und mit Sex und allem, lass ich mir Zeit.
     
  • User 127708
    Sehr bekannt hier
    1.649
    198
    809
    Single
    2 Juli 2013
    #20
    Du hast ja auch gesagt, du hast deine regel sehr unregelmässig.
    Von daher kann es doch sein, dass sie nicht am pünktlichen tag, oder einen darauf, sondern drei tage danach kommt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste