Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • daniela0676
    0
    28 Dezember 2003
    #1

    schwanger durch vorsperma?

    ich und mein freund schlafen mehr oder weniger ohne verhütung. wir schlafen aber nicht "wirklich" miteinander sondern er zieht sich vor dem samenerguss aus meiner scheide zurück, damit ich eben nicht schwanger werde.

    nun meine frage: kann es sein das ich trotzdem schwanger werde duch das vorsperma? würden die paar tröpfchen vorsperma reichen das ich schwanger werde, oder gelangt das gar nicht durch die scheidenflüssigkeit bzw. den schleim bis zur eizelle und is absolut hamlos wenn wir vor dem eigentlichen erguss rechtzeitig auseinander gehen?

    wir hatten auch die letzte woche (ich hatte auch meine fruchtbaren tage) auf diese art miteinander verkehr und jetzt hab ich ganz schön panik vor ner schwangerschaft. was soll ich tun?
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    28 Dezember 2003
    #2
    Oh je, klar kannst du schwanger sein, dass ist die unsicherste Verhütungsmethode die es gibt!!!
     
  • daniela0676
    0
    28 Dezember 2003
    #3
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaach duuuuuuuu scheissssssseeeeeee *unter schock steh* *zitter* *panik hab*
     
  • crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit
    380
    101
    0
    Verlobt
    28 Dezember 2003
    #4
    die wahrscheinlichkeit auf eine schwangerschaft ist ziehmlich hoch bei dieser verhütungsmethode
     
  • DasMartin
    DasMartin (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    28 Dezember 2003
    #5
    wie gut dass heutzutage alle so gut über verhütung aufgeklärt sind bevor sie sex haben.
    hoffen wir mal dass bei euch nix passiert ist.
     
  • Lover18
    Lover18 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2003
    #6
    hi servus jup könnte möglich sein das du schwanger bist aber um es sicherzustellen empfehle ich dir nen test.

    Ähm nun mal noch nen guter Rat, nehmt entweder pille oder Kondom ist immer besser als die methode die ihr bisher gemacht habt.

    Bye Lover
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    28 Dezember 2003
    #7
    Dabei würde ich noch nicht einmal von Verhütungsmethode sprechen....so ein Blödsinn...
     
  • 16Ventile
    Gast
    0
    28 Dezember 2003
    #8
    Herrjemine habt ihr kein Sexualkunde gehabt? Du müsstest eigentlich wissen das beim Worst-Case ein Spermium ausreicht um dich zu befruchten oder?

    Also ich würde an deiner Stelle morgen zum Frauenarzt gehen und den checken lassen ob du schwanger bist und mir schleunigst die Pille verschreiben lassen. Wenn du nicht schwanger bist ein Lobesgebet an die Liebesgöttin Aphrodite ablassen :grin:
     
  • sweetkiss666
    0
    28 Dezember 2003
    #9
    also ich hab jahrelang diese Art der Verhütung praktiziert und bin NIE schwanger geworden, also ich kann mir nicht vorstellen durch n lusttropfen oder so schwanger zu werden!

    Mag vielleicht auch naiv klingen....aber....

    Ihr denkt jetzt sicher das ich dann womöglich unfruchtbar bin, aber das bin ich auch nicht, wurde letztes Jahr schwanger, aber das war ein Wunschkind!
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    28 Dezember 2003
    #10
    Nur weil DU nie schwanger geworden bist, heißt das noch lange nicht, dass es nicht passieren kann.
    Da kann man wohl eher von Glück sprechen.... *kopfschüttel*

    DAS ist naiv.
     
  • Sydney
    Gast
    0
    28 Dezember 2003
    #11
    @sweetkiss666
    dann hast du eben glück gehabt....

    ich würd mich trotzdem nie und nimma auf sowas verlassen! da hab ich schon lieber gar keinen sex....
     
  • ~Luna~
    Gast
    0
    28 Dezember 2003
    #12
    .....
     
  • sweetkiss666
    0
    28 Dezember 2003
    #13
    Das war auch keine Empfehlung an andere! Und man sollte so etwas nur eingehen wenn man kein problem damit hat schwanger zu werden! Ansonsten Pille oder kondom!!!!
     
  • lalilu
    Gast
    0
    28 Dezember 2003
    #14
    Hi
    Also manchmal frag ich mich ehrlich ob wir noch im Mittelalter sind.
    Hallo? Wer kam eigentlich auf die idiotische Idee so was zu behaupten.
    Und wie kann sich dieser eingemachte Blödsinn nur so verbreiten.
    Natürlich sind im sogenannten Lusttropfen Spermien drin. Milliarden sogar.
    Davon mal abgesehen gibt der Mann vor dem Orgasmus nicht nur einen Lust-
    tropfen ab sondern mehrere.
    Und die spürt er übrigens nicht. Das heisst er kann null einschätzen wann einer
    kommt.

    Vor allem sollte man daran denken dass der Samen bis zu 2 Tage im weiblichen Körper überleben kann!

    Du spielst absolutes Glücksspiel wenn Du wirklich nicht anders verhütest.

    Alle rennen sie doch rum und lesen die Bravo. Sorry. Ich kapier das net.

    Hoffen wir das du nicht schwanger bist und auf eine andere Alternative kommst.
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.753
    348
    2.820
    Verheiratet
    28 Dezember 2003
    #15
    @Sweetkiss
    Na dann frag mal meine Eltern - ich bin der lebende Beweis, dass man so sehr gut schwanger werden kann..

    @Thema
    Du kannst noch keinen wirklich verlässlichen Schwangerschaftstest machen, erst, wenn deine Regel überfällig ist. Geh zu deinem Frauenarzt und lass dich mal über die Pille ebraten oder benutzt Kondome..
     
  • sweetkiss666
    0
    28 Dezember 2003
    #16
    @ Serenety: Ich hab auch nur gesagt das ich mir nicht vorstellen kann das ICH so schwanger werden würde.

    Das es solche Fälle gibt glaub ich, es scheint auch jungfrauen zu geben die trotz Petting schwanger geworden sind .......

    Bei mir ist halt nichts passiert, hätte so aber auch nie verhütet wenn ich absolut gegen eein Kind wäre und glaub so was würde keiner machen!!!!
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    28 Dezember 2003
    #17
    Es gibt Dinge, die jenseits der Vorstellungskraft liegen...

    komische Ansicht...
     
  • thomsen
    thomsen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2003
    #18
    Also will mich ja nicht aufdrängen, aber Koiturinterruptus (Umgangssprachlich auch "Rausziehen") ist eine Verhütungsmethode die keine ist...
    und im übrigen kann man schon durch den sogenannten Glückstropfen schwanger werden da ja wie schon gesagt 1 einziges Sperma ausreicht um schwanger zu werden!
    So und nun zu denn richtigen Verhütungsmethoden... also ich hab schon 1.Kondome
    2.Pille (bzw meine Freundin)
    ausprobiert. Und da wir der meinung sind am Kondom gehen ein paar Reize verloren und oralverkehr ist auch nicht so schön damit,und da immer noch Sperma an die Vagina kommen kann und dann eine schwangerschaft auslösen kann eher ungeeignet.
    aber dass muss jeder für sich entscheiden also hört aber bloß mit dem Rausziehen auf und geht zusammen zum FA oder ProFamilia
     
  • anni20
    anni20 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2003
    #19
    Na aber sicher kann man mit dem sog. Koitus interruptus Schwanger werden. Aber das sollte man auch eigentlich wissen.... :hman:
    Also würd ich dir dann mal empfehlen schleunigst zum FA zu gehen und dir die Pille verschreiben lassen.
    Da das ganze letzte Woche passiert ist und du da auch deinen Fruchtbarentage gehabt hast (laut deiner Aussage) ist es für die Pille Danach leider schon zu spät. Also ab zum FA untersuchen lassen und Pille verschreiben lassen.

    Nichts ist schlimmer als diese blöde ungewissheit. Ist man Schwanger oder nicht.......
     
  • Bunnyxxx
    Gast
    0
    28 Dezember 2003
    #20
    UI UI UI Heftig..
    Geh echt lieber zum Arzt,denn nachdem du dann die Pille nimmst gehts dir auch um einiges besser!!! Dann könnt ihr eurem Sexleben freien Lauf lassen!!! :engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste