Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Donut
    Donut (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    in einer Beziehung
    29 Februar 2012
    #1

    Schwanger mit Kondom

    Hey,

    Hatte Sex am 20.02.12 und wir haben mit einem Kondom verhütet.
    Dieses schien nach dem Verkehr in Ordnung zu sein .. also kein Riss oder Loch.

    Direkt nach 2 Tagen hatte ich ein ziehen im Unterleib und starke Rückenschmerzen. Dies habe ich zuerst auf meine kommende Menstration zurückgeführt.
    Zur Info: Meine letzte Menstration war am 20.01.12 und mein Zyklus dauert immer 28 Tage.

    Jetzt habe ich nach mehr als einer Woche immernoch dieselben Beschwerden.
    Und hinzu kommt das mir andauert schlecht ist und meine Periode immernoch nicht da ist...

    Nun wäre meine erste Frage, ob jemand Erfahrungen hat bei der Empfängnis trotz intakt erschienenen Kondom?

    Zweitens .. ich würde in den nächsten Tagen einen Frühschwangerschaftstest machen.


    Wenn ichh jetzt wirklich schwanger bin, wäre ich dann in Anfang der 4. SSW oder rechnet man dann wirklich ab der letzten Regelblutung (also dann 6. SSW) ?
     
  • Schmerzverliebt
    480
    29 Februar 2012
    #2
    Wenn mit dem Kondom alles in Ordnung war, kannst Du nicht schwanger sein.

    Zumal nach 2 Tagen keine Symptome auftreten. Die kommen eigentlich erst später.

    Ich denke Du machst Dir gerade viel zu viel Stress deswegen, daher verschiebt sich auch Deine Periode. Und durch den Druck hast Du dazu körperliche Beschwerden.

    Wenn Du sichergehen willst, mach einen Test. Ich denke aber nicht, dass Du schwanger bist.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.818
    168
    318
    Single
    29 Februar 2012
    #3
    wenn du schwanger sein solltest wie kommst du dann auf 4.ssw wenn du am 20.2. sex hattest? das wäre dann immer noch die 2 ssw.
     
  • Gaensebluemchen
    Öfters im Forum
    587
    68
    148
    nicht angegeben
    29 Februar 2012
    #4
    4. Woche wäre schon richtig. Du musst noch zwei Wochen drauf rechnen. Man geht hier vom perfekten Zyklus von 28 Tagen aus und rechnet ab dem ersten Tag der letzten Regelblutung.

    @TS: Nach zwei Tagen kannst du noch keine Symptome haben. Deine Beschwerden können für alles möglich sprechen und nicht nur für eine Schwangerschaft. Wenn ihr das Kondom richtig angewendet habt, kannst du nicht schwanger sein. Aber mach ruhig einen Test damit du dir nicht den ganzen Tag den Kopf zerbirchst.
     
  • cherish
    cherish (32)
    Meistens hier zu finden
    779
    128
    163
    nicht angegeben
    29 Februar 2012
    #5
    Du kannst auch eine Grippe etc ausbrüten und deswegen verschieben sich die Tage.
    Das Kondom kannst du nach dem Sex immer überprüfen, ob es dicht ist, spricht das vollgefüllte Reservoir zusammendrücken, ob alles drinnen bleibt, wo es sein soll, oder das Kondom mit Wasser füllen. Das gibt normalerweise Gewissheit.
    Und zu jetzt: Schwangerschaftstest.
    Sind die davon Kondompatzer passsiert? Denn wenn es diesmal dicht war, dann kann auch nichts sein.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.389
    898
    9.213
    nicht angegeben
    29 Februar 2012
    #6
    Wenn deine Regel überfällig ist, dann kannst du einen ganz stinknormalen Schwangerschaftstest machen.
    Ich versteh ehrlich gesagt nicht, warum alle erstmal ein paar Tage Panik schieben, anstatt gleich zu testen. Sorgen machst du dir doch schon länger, also warum testest du nicht endlich?
    Alle Spekulation bringt ja nichts und wenn dir jetzt hier ein dutzend Leute sagen, dass man durch SEx mit Kondom nicht schwanger wird, deine Tage sich aber weiter verzögern, dann wirst du sicher nicht weniger panisch oder? :zwinker:

    In ein Kondom kommen nicht mal eben so winzige Löcher... Wie auch? Die sind ja alle verpackt (korrekte Lagerung vorausgesetzt!!). Und wie soll man sonst mittels Sex mit Kondom schwanger werden?
     
  • Asena
    Asena (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    Es ist kompliziert
    7 März 2012
    #7
    Dass du deine Periode nicht bekommen hast, kann auch einfach nur an dem Stress liegen, den du dir machst :smile:

    Du kannst auch einen normalen Schwangerschaftstest machen.
    Der sollte am dem 1. Tag der fälligen Periode verwendet werden :smile:
     
  • Pieter
    Pieter (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    Single
    9 März 2012
    #8
    Was ist denn ein Frühschwangerschaftstest?
     
  • Schmerzverliebt
    480
    9 März 2012
    #9
    Den kann man noch vor Fälligkeit der Regel machen.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.389
    898
    9.213
    nicht angegeben
    9 März 2012
    #10
    Man muss aber dazu sagen, dass solche Frühtests eine ziemlich hohe Falschquote haben. Bei einem negativen Ergebnis würde ich mich nicht 100%ig drauf verlassen und 1 Woche später ohnehin noch mal testen. Von daher kann man sich das Geld auch sparen.
    Positiv heißt dagegen zu 99,9% auch positiv.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten