• User 48246
    User 48246 (34)
    Sehr bekannt hier
    9.370
    198
    108
    Verheiratet
    19 Juli 2006
    #21
    hey das ist ja ne super ideee... genau.. ruf ihre eltern an... dann wird sie schon die wahrheit erzählen müssen...
     
  • Loves Divine
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    Verliebt
    19 Juli 2006
    #22
    die eltern wissen nicht mal was davon, sie redet nichtmal mit ihrer mutter, und mir sagt sie es erst wochen später.

    sie sagt, dass sie mich über alles liebt, was auch wirklich sos ein kann aber damit kommt sie mir viel zu spät, ich hasse sie nur noch.
    aber was, wenn sie wirklich schwanger ist?
    was soll ich dann machen?
    ich hab großes im leben vor, abtreibung würde für mich gar nicht in frage kommen, des währ so schlimm!
    ich weiß einfach nicht mehr..
     
  • User 48246
    User 48246 (34)
    Sehr bekannt hier
    9.370
    198
    108
    Verheiratet
    19 Juli 2006
    #23
    ja spätestens dann wissen sie davon und deine ex kann dir nicht mehr sonst was erzählen und erfahren müssen sies ja sowieso wenn so wär...
    ja auch wenn sie nicht mit ihr redet wird ihre mama schon nachfragen wenn der ex meint sie wär evtl schwanger!!
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.738
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Juli 2006
    #24
    Versuchs doch einfach. Sie ist dir ja relativ egal. Also kannst du ja auch nichts kaputt machen. Für mich klingt es momentan nämlich wie ein pubertärer Versuch dich durch eine mögliche Schwangerschaft zu binden.
     
  • Loves Divine
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    Verliebt
    19 Juli 2006
    #25
    leute, sagt mal:

    bekommt eine schwangere/s frau/mädchen ihre tage? oder haben schwangere nie ihre tage in der schwangerschaft?
     
  • *lupus*
    *lupus* (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    19 Juli 2006
    #26
    Normalerweise nicht.

    Aber es kann schon mal passieren, daß man trotz Schwangerschaft Blutungen hat.

    In der Medizin ist nichts unmöglich. :zwinker:
     
  • Loves Divine
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    Verliebt
    19 Juli 2006
    #27
    also meine ex sagt grad. das sie vorhin oder grade ihre tage bekommen hat, und dadurch nicht schwanger sei.
    sie hat ihre tage aber ca. 1- 2 wochen später bekommen als sonst..
    was heißt das jetzt?
     
  • *lupus*
    *lupus* (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    19 Juli 2006
    #28
    Das kann Dir niemand sagen.

    Macht einen Test.
     
  • Loves Divine
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    Verliebt
    19 Juli 2006
    #29
    sie wird aber keinen machen..
     
  • *lupus*
    *lupus* (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    19 Juli 2006
    #30
    Dann schleif sie halt zum Arzt.
     
  • Loves Divine
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    Verliebt
    19 Juli 2006
    #31
    sie wohnt zu weit weg.. und in nem kaff, wo ich sie leider nicht zum arzt schleifen könnte, der etwas weiter weg ist..
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.914
    0
    2
    Single
    19 Juli 2006
    #32
    Dann sag ihr, du rufst ihre Eltern an.
     
  • Loves Divine
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    Verliebt
    19 Juli 2006
    #33
    kümmert sie nich..
    aber ich mach es morgen, ich ruf sie an, wenn sie morgen den test wieder nicht macht.
    sie sagt, dass sie sich ein stäbchen mit der marke facelle morgen holen will, ist es gut? empfehlenswert?
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.914
    0
    2
    Single
    19 Juli 2006
    #34
    Was heißt, "kümmert sie nicht"? Sag ihr ein letztes Mal, daß sie gefälligst einen Test machen/zum Arzt gehen soll. Wenn sie das immer noch nicht macht, sag ihr, daß du es ernst meinst und ihre Eltern anrufen wirst. Wenn sie sagt, "das machst du doch eh nicht" - dann tu's eben und ruf ihre Eltern eben wirklich mal an!

    Was Schwangerschaftstests angeht: Die sind eigentlich alle gleich zuverlässig. Und da euer "vielleicht-Unfall" ja schon 2 Monate her ist, wird ein Test auch garantiert zuverlässig anzeigen!
     
  • Loves Divine
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    Verliebt
    19 Juli 2006
    #35
    so, jetzt hat sie gesagt, dass sie sich morgen 100pro so ein stäbchen holen und den test machen wird. und sie wird mir die wahrheit sagen, sogar mir ein bild schicken.

    ich hab so angst davor, dass sie doch schwanger ist... sie denk es zwar nicht, sie sagt das sie es nicht fühlt und ja ihre tage bekommen hat usw. aber ich hab angst.
    nicht nur, weil ich dann vater werden würde, sondern das mein erstes kind so ne mutter hätte, des währ wirklich schrecklich, und dann noch ungewollt, oh mein gott, wie soll ich mein kind erklären das es ein unfall war, des währ echt hart..
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2006
    #36
    NEin ich sagte dir doch das manchen überhaupt nicht übel ist.

    Normalerweise bleibt die Periode aus, aber manche haben auch weiter Blutungen.

    Rein von der Wahrscheinlichkeit das sich ihre Periode und ihr Zyklus durch STreß etwas verschoben haben.

    Ansonsten halt auch Test machen, will sie das net ist es ihr Problem, wenn sie schwanger ist kommts früher oder später eh raus (im wahrsten Sinne des Wortes)

    Kat
     
  • User 48246
    User 48246 (34)
    Sehr bekannt hier
    9.370
    198
    108
    Verheiratet
    19 Juli 2006
    #37
    Also wenn sie den Test morgen wieder nicht machen will ruf wirklich ihre Eltern an!!!
    Ihre Tage sagen gar nichts.. und wer weiß vielleicht erzählt sie das ja jetzt auch nur so...
    Ich werd daumen drücken dass nix passiert ist.. glaub ich zwar eh nicht... und ich bin weiter der meinung dass sie sich das alles ausdenkt um dich zu ärgern oder dich zurückgewinnen will!
     
  • Loves Divine
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    Verliebt
    20 Juli 2006
    #38
    so:

    sie hat mir vorhin gesagt, dass sie den test gemacht hat und sie nicht schwanger ist.
    ein beweis foto oder so hat sie nicht, will sie mir auch nicht zeigen/geben ect. und die marke vom stäbchen wollte sie mir auch nicht sagen.
    ich hab sie 100 mal gefragt, ob sie es ehrlich meint und die wahrheit sagt, und sie sagte ja. naja, ich glaub ich ihr mal
     
  • (¯`·Anubis·´¯)
    Verbringt hier viel Zeit
    333
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2006
    #39
    also ich würde ihr das nicht glauben!

    vorallem wer sagt das sie von dir schwanger ist?

    wer weiß mit wem die ohne hat und es dir unterschieben will?

    also ich würd aufpassen und die eltern trotzdem anrufen. weil sie würde dir ein bild zeigen wenn sie wirklich einen gemacht hätte und er negativ wäre.
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2006
    #40
    Mach dich erstmal net verrückt, wie gesagt wen sie keinen Test macht, ist das zwar wegen der Unsicherheit für dich blöde, aber schlußendlich erstmal ihr Problem, denn wenn sie schwanger ist, kommts nach 10 Monaten eh raus.:tongue:

    Und wie schon erwähnt muss es netmal dein kind sein.
    Mal angenommen sie wäre schwanger würde ich an deiner Stelle dann keiner Vaterschaft zustimmen oder sowas sondern erstmal auf nen Vaterschaftstest bestehen.
    Da ihr nicht verheiratet seit gilst du nicht automatisch als Vater also bist du da in den Forderungen etwas flexibler

    Kat
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten