Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fastliner
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2007
    #1

    Schweiß + Sperma = ?

    Guten Abend! :smile:

    Meint ihr es hat irgendwelche auswirkungen wenn Sperma/Lusttropfen mit Schweiß in Berührung kommen? Also könnte das die Spermien abtöten oder so? :tongue:
    Zur Situation: Sie nur Slip, Ich nackt; Aufeinanderreiben der Intimbereiche und ziemliches schwitzen dabei! :drool:

    Lg :smile:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sperma...
    2. sperma
    3. Sperma
    4. Sperma
    5. Sperma!
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    23 Juni 2007
    #2
    Schweiß tötet Sperma eigentlich nicht ab.
    War ihr Slip durchgeweicht? Sprich hätte Sperma durch ihren Slip in sie kommen können?
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2007
    #3
    Benutzt sicherheitshalber bei sowas nen Gummi, denn je nachdem wie erregt du bist, wie nass ihr Slip ist usw kanns sein das spermien durchkommen könnten- da ändert auch Schweiß nix dran

    Kat
     
  • Fastliner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2007
    #4
    Ja war er, und ja das hätte es wohl kommen können.... :kopfschue
    Wie warscheinlich ist denn bei sowas eine Schwangerschaft? :eek:
    Achja, dazu sollte man vllt. sagen das ich nich gekommen bin...
     
  • CountZero
    CountZero (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    101
    0
    Verheiratet
    23 Juni 2007
    #5
    Die Wahrscheinlichkeit ist verdammt klein, aber es reicht ja, wenn man das statistische Rauschen ist.

    Viel Glück!

    Kristian, der das Risiko auch schon auf sich genommen hat...
     
  • HoNeStY
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Juni 2007
    #6
    aso, wenn du nciht gekommen bist, brauchst da keine sorgen machen! ist ja schon unwahrscheinlich genug(ja bla bla, das es möglich weiß eh jeder, da ja nur eine samenzelle nowendig ist bla bla -.-), dass man mit lusttropfen schwanger wird in der Scheide, also sag ich mal dass es vernachlässigbar gering ist das risiko, dass was passiert ist...
    ansonsten kauf ihr eine Pille danach und sie soll sie einnehmen, kriegst du in fast jeder Apotheke, kostet um die 15 euro und hat keine Auswirken auf sie, außer dass sich ihre Regel verschieben kann...
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    24 Juni 2007
    #7
    Passieren kann immer was. 1% reicht schließlich schon aus. Allerdings denke ich persönlich, dass die Wahrscheinlichkeit, dass der Lusttropfen durch den Slip durch kam, verschwindend gering ist.

    Pille danach wäre, mit Kanonen auf Spatzen zu schießen in meinen Augen und vermutlich würde das der Arzt, der die verschreiben soll, genauso sehen.

    Um auf Nummer sicher zu gehen könnt ihr 19 Tage nach dem ganzen einen Schwangerschaftstest machen und ansonsten: Gummi benutzen bei sowas, wie Sylphinja schon schrieb :zwinker:
     
  • Fastliner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juni 2007
    #8
    Gut, dankeschön, habt mir sehr geholfen :smile:

    Kann geclosed werden!
     
  • sweetangle19
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juni 2007
    #9
    Mach dir keine Gedanken!
    Erstens bist du nicht gekommen, vllt sind gar keine Lusttropfen ausgetreten.. und selbst wenn: Dann muss die eine Samenzelle durch den Slip und durch die Komplette Scheide...
    das ist nen verdammt weiter weg, auf dem die Samenzelle verrecken wird!:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste