Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Frusciante17
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #1

    Schweissgeruch

    Hi, also ich hab ein problem, dass mich eigentlich ziemlich beschäftigt und ich mach mir auch fast jeden tag darüber gedanken!

    Also bei mir ist es so, dass ich immer schwitze unter den achseln( ausser zuhause)!
    Ist mir relativ peinlich, aber wäre für mich nicht soo schlimm!
    Das eigentlliche problem ist, dass wenn ich unter meinen achseln rieche( am T-shirt), ich etwas schweissgeruch wahrnehme!
    Ich geh jeden tag duschen, nehm auch ein gutes deo,wechsle das t-shirt, aber trotzem riechts halt unter den achseln!! :frown:

    Aber meine eigentliche frage ist ob andere das auch riechen können, wenn ich bei ihnen vorbei gehe, denn selbst nimmt man den schweissgeruch nicht so stark wahr, wie jemand anderes!

    ich mach mir da schon länger drüber gedanke und mich macht das voll fertig!


    ich hab mal auch was über ne krankheit gelesen, bei der man ständig riechent, man aber nichts dagegen machen kann!könnte es sein, dass ich das habe, oder ist das völlig normal, dass man unter den achseln etwas strenger riecht?

    P.s entschuldigt bitte meine ausdrucksweise! :smile:

    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand antworten würde!!!

    Liebe Grüsse, Frusciante :grin:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    16 März 2005
    #2
    Ich denk das können andere schon riechen.

    Krank glaub ich net dass du deswegen bist.
     
  • re_invi
    Gast
    0
    16 März 2005
    #3
    rasieren hilft. der geruch entsteht zwar auch so, wird ja aber durch die haare sozusagen gespeichert (das ist ja auch der sinn von schambehaarung --> eigenduft). und nein, unter den achseln rasieren ist nicht schwul.

    invi
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #4
    ich bin auch dafür dass eine rasur da vorbeugen kann, und vielleicht ein deo aus der apotheke?!?!

    und ja alle anderen nehmen das auch wahr... :zwinker:
     
  • ruhepuls
    ruhepuls (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #5
    rasur und deo sind schon echt zu empfehlen...und dazu kommt auch die Ernaehrung; die kann einen sehr starken Einfluss auf den Schweissgeruch haben.

    Gerade der Achselschweissgeruch ist das beste Argument fuer Leute, die nicht mit rasierten Maennerachseln zurecht kommen...
     
  • Sachsen
    Sachsen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    Single
    16 März 2005
    #6

    Genau so ist es !

    Hatte auch immer voll geschwitzt im sport oder im sommer wenn ich durch die city gelaufen bin usw. und seit dem ich mir die Achseln regelmäßig rasiere ist alles in Ordnung. Türlich schwitze ich hier und dort mal auch aber nicht so extrem das man es am T-Shirt sieht oder wenn ich mit der Nase an die Achseln gehe wenn das T-Shirt noch drüber ist das man das richtig stark war nimmt.

    Und ein gutes 24h Deo hilft auch,ich bevirzuge Axe (oder wie man das auch immer schreibt) :grin: Und wenn ich dann noch After Sahve mir ranmache nach dem rasierern ... da riech ich das nach am nächsten Morgen auch noch net (Schweiss) !

    ... :zwinker:
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #7
    weiss auch nicht genau was man da machen könnte ich habe das problem nicht so stark ich rieche fast gar nicht nach schweiss auch wenn ich sport mache naja jeder ist halt anderes vieleicht nimmst du dir einfach ein deo mit die gibt es auch als tütchen da musste nicht nen deoroller mitnehmen
     
  • Frusciante17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #8
    Hi, leute ich danke euch für eure antworten!!!

    zum rasieren, ich rasiere mich jeden tag unter den achseln, aber das hilft bei mir rein gar nichts!!!

    Ich hab auch schon alle möglichen deos ausprobiert, darunter auch axe und der hat mir auch gar nicht geholfen(hab nach 5 min. gerochen).

    Ich war auch schon in der apotheke, auch ohne erfolg!! :frown:

    der einzige deo der halbigs hilft ist rexona active!

    wenn ich unter den achseln rieche, dann ist es nicht so, dass es auf 10 zemtimeter riecht, sonder ich muss schon 2 cm ran, damit ich was rieche, und selbts dann riecht nur das leibchen!!

    vielleicht geht der geruch beim waschen nicht wirklich raus, und es beginnt deshalb nicht zu stinken!? :ratlos:
     
  • Motion
    Motion (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    93
    1
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #9
    Nabend!

    Also wenn du dieses Problem wirklich beseitigen willst gibt es bestimmte Cremes, musst du deinen Apotherker nochmal konkreter fragen oder einen Arzt, die schließen anch und nach deine Schweißporen, so dass du nicht mehr unter den Achseln schwitz! Kann aber dann möglich sein, dass du anderswo dafür stärker schwitzt, da der Schweiß ja trotzdem entweichen muss, also z.B. Gesicht(Stirn) , Arme etc.! Kosten aber auch n Haufen Geld die Creme ab 60? aufwärts! Oder du kannst auch ne OP vornehmen, da machen die sozusagen das gleiche, was durch die Cremes passiert --> Poren werden geschlossen!

    Gruß MOtion!
     
  • Frusciante17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #10
    ich kenne diese cremes, das sind aluminium-chlorid verbindungen!
    hab ich anfangs schon benutzt, die verlieren aber mit der zeit die wirkung!
    die cremes helfen zwar gegen das schwitzen, verstärken aber in manchen fällen den geruch!
    Bei mir ist der geruch durch so ne creme eigentlich nur stärker geworden!

    eine andere lösung ist sich natron unter die achseln zu schmieren. dadurch wird der schweissgeruch für ca. 3 h gestopped, aber es riecht halt trotzdem irgendwie komisch, und es reizt die haut sehr stark!

    das einzige was ich wohl noch machen kann ist zu nehm hautarzt zu gehen, vielleicht kann mir der ja helfen!
     
  • re_invi
    Gast
    0
    16 März 2005
    #11
    hmm also wenn du echt ALLES ausgeschöpft hast, dann kannste dir wohl nur noch die talgdrüsen entfernen lassen?! ich weiss es nicht. frag den hautarzt, ist besser.

    invi
     
  • ruhepuls
    ruhepuls (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #12
    hmm - ich dachte wir reden hier von nem Gestank aus drei Metern Entfernung. Also aus 2cm Naehe riechen bestimmt die meisten Leite nach Schweiss, und damit muss man wirklich leben koennen.
    Dann vielleicht mal das Waschmittel wechseln, wenn Du nen neuen Duft brauchst.
     
  • Frusciante17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2005
    #13
    Wie gesagt, ich riech es nur auf 2 cm, aber es könnte doch sein, dass das andere stärker wahrnehmen als ich!?

    wenn ich nach dem fussballtraining rieche, dann riech ich es selbst auch stärker, aber da sind es auch hauptsächlich die leibchen die riechen!
     
  • re_invi
    Gast
    0
    17 März 2005
    #14
    naja 2cm ist doch schonmal gut. du solltest es auch nicht übertreiben

    invi
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste