• ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    717
    Single
    2 März 2004
    #21
    Ich war schon in der Schweiz und fand vieles sehr TEUER (teurer als in Deutschland). Landschaftlich gefiel es mir aber schon.
     
  • Dillinja
    Dillinja (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    2 März 2004
    #22
    teuer sowieso, aber dafür haben wir zum einen mehr lohn und zum anderen weniger steuern (bzw. keine schwachsinnssteuern).

    ausserdem kann es gar nicht sein, dass das coop oder migros am wochenende offen haben. gehören doch zur gewerkschaft und müssen sich an die öffnungszeit-regelung halten.

    ach, ist doch eigentlich auch egal


    ich, als schweizer, bin stolz auf dieses land hier und kann wohl so manchem vorurteil gerecht werden: kleinbürgerlich, perfektionistisch, eigenbrötlerisch, rassistisch und ausserdem wehen überall meine fahnen


    das mit dem ironie-modus lasse ich jetzt mal

    p.s.: aber eins ist krank: zigarettenpapierchen kosten hier 2.60 sFr. pro 100er briefchen. in deutschland knapp 50 cent
     
  • Shaded
    Shaded (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    Single
    2 März 2004
    #23
    Japp, ist echt krank.. meine lieblingspapierchen (Smoking Green) kosten im 50'erbriefchen 3 Franken.. und eine Rolle Rips Braun 5Fr
     
  • Schattenregen
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2004
    #24
    Mein Cousin ist Schweizer und logischerweise auch meine Tante. Also viel weiß ich nicht über das Land, die zwei sind nett, sind ja auch mit mir verwandt :grin:. Schöne Landschaft, aber die findet man überall, wenn man sucht. Ansonsten kann ich nur von "Stiller" ausgehen und da schneidet die Schweiz nicht gerade gut ab :zwinker: ...
     
  • moony
    moony (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    2 März 2004
    #25
    also ich bin auch schweizerin, naja halb holländisch, kann somit in zwei staaten blicken und ich muss sagen...naja!klar man sieht beinahe kein lächeln wenn man mit nem tram fährt, aber mir kann niemand erzählen dass das in deutschland soooo extrem anders is...!
    mit dem begriff "rechtspopulisten" würd ich persönlich auch aufpassen!(bin def. kein blocher ahänger!)trotzdem...!
    rassismus find ich ist immer und überall present und da sind wir glaube ich noch "heilig", viele sagens, vorallem die, die nix anderes kennen als schweiz,schweiz&schweiz!aber wirklich zur tat geschritten wird gerade bei uns eher wenig!(ok haben auch nich sooo viele!)
    aber beispiel holland...haben jahre lang alles aufgenommen was kam...jetzt haben sie die scheisse!und da gibts ausschreitungen, nur dass das wenig bekannt is&wenn jemand rassistisch is, isses die jetztige generation in holland...!nur von dem spricht irgendwie keiner...!
    sonst stimm ich euch zu, jeder is anders, fällt nur schwer sich das immer vor augen zu führen!
    aber trotzdem, ich empfinde es als ein extremes privileg hier leben zu dürfen und bin in gewisser weise auch stolz auf die schweiz, aber eher auf die erscheinung schweiz, als auf das drumherum...!
    ich weiss nich, warum eigentlich, ok wir sind engstirnig und grusig stur, aber...!
    egal verzettel mich hier irgendwie...!

    (wer jetzt das gefühl hat ich sei irgendwie rechts naja sein pech, is ech nich so...) :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten