• the_phil
    Gast
    0
    10 April 2004
    #21
    @ evi: HÄ? wieso findest du meine signatur "mehr als komisch"???!???
    Was soll ich denn für einer sein?
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    10 April 2004
    #22
    Und nun sind wir brav und klicken mal auf meinen geposteten Link oder wahlweise vergleichen wir die letzten vier Zahlen.

    Dann überlegen wir nochmal, was wir schreiben.

    evi
     
  • the_phil
    Gast
    0
    10 April 2004
    #23
    @evi:
    oh! leicht verpeilt, sorry :zwinker:



    scheint wohl nen fake zu sein...
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    10 April 2004
    #24
    Brav! Kriegst nen Fleischkeks...*g*

    Kann ja jedem Mal passieren...

    Nuja, so langsam glaube ich das auch.

    evi
     
  • 0-punkt
    Gast
    0
    26 Juni 2004
    #25
    So auch wenns schon etwas älter ist muss ich trotzdem noch meinen Senf dazuschmieren.
    Ich befinde mich in ähnlicher Situation
    nun werde ich zwar nicht von männern gereitzt sondern eher von Frauen, macht meine Situation aber nicht gerade einfacher. ich würde sagen ich bin lesbisch und männlich. Das heisst aber nicht ich habe damit kein Problem.
    Denn wie soll man, als atrraktiver junger mann, einer frau klar machen, das man sexuell gesehn auf der weiblichen seite steht und dann nciht gleich als schwul abgetan zu werden?!
    Ich glaube das dieser entwickelte Teufelskreis namens analfetischismus der eigentliche Grund ist warum Männer schwul werden. Ich fühle mich aber nicht wohl bei dem gedanken mich diesen Phantasien komplett hinzugeben, denn so bescheuert es klingen mag, Frauen sind schöner als Männer. Ich kauf mir ja auch lieber nen benz als nen Trabant, nur was nützt einem dann im konkreten Fall der benz ohne Motor, also im übertragenen sinne.
    Ich komme mir vor wie auf dem sexuellen 0punkt, gucken, aber nciht anfassen. anfassen, aber nicht kosten.
    Es ist echt traurig wenn ich so etliche schönheiten an mir vorbeiziehen lassen muss weil ich jedesmal nervös bis zum Erbrechen werde.

    Also eins wundert mich doch, bevor ich angefangen habe meine unendliche weiten etwas tiefer zu ergründen, hatte ich ausschliesslich augenkontakt mit frauen, seitdem ich mich jedoch als höhlenforscher betätigt habe passiert mir das auch mit männern und wenn ich frauen in die augen schaue muss ich sofort weggucken, dass is echt zum heulen. Zunmal man ja tag täglich bei jedem Blick immerwieder mit diesem inneren konflikt konfrontiert wird.
    an etwas anderes denken wird da auch unmöglich, was kontaktaufnahme zu anderen personen auch nicht gerade vereinfacht, sei es männlich oder weiblich.
    Ich hab mir auch schoneinmal eingeredet ich bin jetzt schwul aber nach einiger zeit passte mir dieser Gedanke auch ncihtmehr und ich war wieder am rätseln.
    Das komische ist aber, das ich immer wieder geil werde.
    Ich habe im inet gelesen das frauen wenn sie ein jahr lang kein sex mehr hatten wieder auf dem stand einer Jungfrau sind. Das probiere ich grade aus, bin im 2 monat sexlos. :angryfire
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten