Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    31 August 2012
    #1

    Seht ihr euren Eltern ähnlich?

    Anlass zu dieser Umfrage war neulich ein Treffen mit einer Bekannten meiner verstorbenen Mutter, die mich ca. 10 Jahre nicht mehr gesehen hat.
    Sie war der Meinung, dass ich meiner Ma wie "aus dem Gesicht" geschnitten bin...
    Ich habe auf Fotos auch schon bemerkt: Je älter ich werde, desto mehr sehe ich ihr ähnlich und bin unverkennbar ihre Tochter.

    • Wie sieht es bei euch aus? Ähnelt ihr Vater oder Mutter oder keinem von beiden so richtig?
    • Erkennt ihr selber die Ähnlichkeit oder werden ihr mehr darauf angesprochen?
    • Hat sich diese Ähnlichkeit im Laufe der Jahre gegeben oder kam sie da erst richtig zum Vorschein?
    • Postet einfach zusätzlich, was euch noch zu dem Thema einfällt.
    Gemeint ist vorrangig die Optik und nicht Charakter oder Verhaltensweisen.

     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    31 August 2012
    #2
    Meiner Mutter so gut wie gar nicht, meinem Vater sehr, die gleichen Augen, die gleiche Nase, ähnliches Gebiss, Mund könnte eigentlich von beiden Elternteilen sein - nur sieht man das nicht auf den ersten Blick, weil mein Vater einen Vollbart trägt, dunklere Haut und dunklere Haare hat und mich kennt die Welt eigentlich nur geschminkt. Man sieht es sehr deutlich, wenn man alte Fotos von meinem Vater, als er noch bartlos war, mit Kinderfotos von mir vergleicht.
     
  • User 115862
    Benutzer gesperrt
    514
    43
    129
    Verheiratet
    31 August 2012
    #3
    Also entweder sehe ich es so deutlich, dass ich sagen kann: "wow, du bist dem/der wie aus dem Gesicht geschnitten" oder ich erkenne gar keine Ähnlichkeiten. :hmm: Ich kann daher überhaupt nachvollziehen, wenn es schon immer heißt, dass ich Mama's Augen und Nase und Papa's Ohren bekommen habe. Ok, Ohren dürften hinkommen, die sind echt riesig. Aber wenigstens flattern die nicht, wie bei Dumbo. :confused:
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.646
    398
    4.206
    vergeben und glücklich
    31 August 2012
    #4
    So vor 10/15 Jahren sah ich aus wie meine Mutter im gleichen Alter.
    Mittlerweile bin ich eine gute optische Mischung aus meinen Eltern. Und ich freu mich, dass ich größentechnisch eher nach meinem Vater komme :tongue:
     
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.547
    598
    10.814
    in einer Beziehung
    31 August 2012
    #5
    Früher sah ich v.a. meinem Vater ähnlich. Langsam sieht man aber auch die Gesichtszüge meiner Mutter.

    Was ganz extrem ist, ist die Ähnlichkeit zu meiner Grossmutter (väterlicherseits). Es gibt ein Foto, auf dem ist sie 25. Das könnte ein Bild von mir jetzt sein. Gesicht, Lächeln, Statur - das haut beinahe 1:1 hin.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.250
    Verheiratet
    31 August 2012
    #6
    Ich sehe meinem Vater schon immer sehr ähnlich. Wenn wir irgendwo zusammen auftauchen, dann hören wir das schon öfter.
     
  • User 96881
    User 96881 (37)
    Benutzer gesperrt
    867
    68
    192
    Verheiratet
    31 August 2012
    #7
    Meiner Ma seh ich leider nicht ähnlich, die war in meinem Alter total toll! :smile: Ich komm eher nach meinem Vater, und auch das immer mehr, je älter ich werde. Wobei, nicht so eindeutig nach meinem Vater, aber halt der Familie meines Vaters, was Haarfarbe und Gesichtszüge angeht.
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.053
    Verheiratet
    31 August 2012
    #8
    Ich bin das weibliche Ebenbild zu meinem Vater und darauf werde ich auch sehr oft angesprochen..

    Anscheinend hab ich das komplette Aussehen von ihm geerbt, Gesicht, Augen, sogar die Hände.

    Eine zeitlang konnte ich damit gar nicht umgehen, gerade nach seinem Tod aber inzwischen bin ich stolz darauf.
     
  • Mosaik
    Mosaik (31)
    Benutzer gesperrt
    15
    3
    4
    Single
    31 August 2012
    #9
    Es sagen immer alle ich sehe aus wie meine Mutter... Ich finde das aber üüüüüberhaupt nicht :smile: Ich würde sagen ganz klar Papas Augen, ansonsten niemandem...
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    31 August 2012
    #10
    Wenn ich Bilder von mir und meiner Mutter (so mit 20) sehe, ist eine deutliche Ähnlichkeit zu erkennen. Das Gesicht, die Augen, die Nase- sie kann mich nicht leugnen. :grin:

    Meinen Vater finde ich eher in meinem Charakterzügen wieder.
     
  • User 107106
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.810
    348
    4.845
    Verheiratet
    31 August 2012
    #11
    Nein, im Groben nicht, aber es sind Kleinigkeiten.
    Ich bin kleiner als meiner Eltern und stämmiger als sie. Ich habe eher das länglichere Gesicht meiner Mutter, sonst sin da aber keine Ähnlichkeiten. Wenn man aber meinen Bruder und meinen Cousin mit ins Boot zieht, dann sieht man ass wir eine Sippe sind. Wir drei haben die gleichen Gesichtszüge, die selben Falten beim Grinsen, die selben Augenbrauen, ähnliche Hände und vor allem ähnliche Krankheiten und Allergien.
    Mein Bruder und ich haben exakt die selbe Haarfarbe, obwohl ich die feinen Haare unseres Vaters und er die starken Haare unserer Mutter hat.

    Anders verhält es sich bei meinem Mann, er ist das 30 cm größere Ebenbild seines Vaters, sein Bruder sieht zu 100% aus wie der Opa mütterlicherseits.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.390
    898
    9.210
    Verliebt
    31 August 2012
    #12
    Also wenn, dann sehe ich eher meinem Vater ähnlich. Wobei ich das nur bei sehr genauem Hinsehen sehe. Meine Mutter dagegen sagt oft, dass wir genau die gleiche Nase haben :grin:
    Ich hoffe, dass ich in 30 Jahren nicht so aussehe wie die Mutter meines Vaters, aber es wäre wohl gut möglich :grin:
     
  • tirolerin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.352
    108
    376
    Single
    31 August 2012
    #13
    bei mir heißt es auch immer wieder dass ich ganz meine mutter bin, was ich jedoch nicht so gerne gesagt bekomme. auch ist meine nase ganz anders als die von meinen eltern. meine mutter hat auch nur wenige und sehr kurze wimpern da bin ich mehr wie mein vater. die haare (bis auf die farbe, mein vater ist dunkelblond ich braun) sind auch wie bei meinem vater wir haben beide sehr viele und dichtes haar was bei meiner mutter ganz das gegenteil ist, was mich sehr hoffen lässt nicht wie meine mutter mit 30 schon graue haare zu bekommen sondern wie mein vater mit mitte 50 noch immer kein graues haar zu haben
     
  • cherish
    cherish (32)
    Meistens hier zu finden
    779
    128
    163
    nicht angegeben
    31 August 2012
    #14
    • Wie sieht es bei euch aus? Ähnelt ihr Vater oder Mutter oder keinem von beiden so richtig?Es wird immer, von total unterschiedlichen Leuten, gesagt, dass ich meiner Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten bin. Sogar Leute, die mich nicht kennen, sagen über mich, dass ich wohl die Tochter von Frau X bin, weil ich ihr so ähnlich schaue. Ich habe auch eine sehr ähnliche Haarfarbe, aber heller. Augen sind heller. Da wurde wohl das Dunkle durch die Helligkeit von meinem Vater (blond) in homöopathischen Mengen verdünnt. Statur ist auch ähnlich, vor allem Hüfte und Taille, aber ich bin größer und insgesamt zierlicher gebaut als meine Mama.
    • Erkennt ihr selber die Ähnlichkeit oder werden ihr mehr darauf angesprochen?Ich selber kanns gar nicht so richtig beurteilen, vor allem da es eh alle sagen ist mein Urteil total beeinflusst.
    • Hat sich diese Ähnlichkeit im Laufe der Jahre gegeben oder kam sie da erst richtig zum Vorschein?Ich glaub die war immer da, aber je älter ich werde, desto stärker wird es.
     
  • User 78196
    Meistens hier zu finden
    728
    128
    190
    nicht angegeben
    31 August 2012
    #15
    Ich sehe eindeutig meiner Mutter am ähnlichsten. Dabei meine ich nicht nur die Gesichtszüge, sondern auch die Mimik. Ich habe z. B. das gleiche schelmische Grinsen im Gesicht, wenn ich herumalbere.
    Das einzige, was eindeutig nicht (ganz) von ihr ist, ist meine Augenfarbe. Ihre Augen sind stechend hellgrün und meine blau-grün.

    EDIT:
    Ich wurde auch schon öfter auf die angeblich frappierende Ähnlichkeit zwischen mir und meinem Stiefvater (bzw. dessen Tochter) angesprochen. :grin:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 August 2012
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    31 August 2012
    #16
    • Wie sieht es bei euch aus? Ähnelt ihr Vater oder Mutter oder keinem von beiden so richtig? Die eher helle Haut habe ich vom Pa, auch die hellen Augen (meine sind aber blaugrün, nicht blau). Von der Mam habe ich dagegen den Körperbau "geerbt", schlank aber mit eher breitem Becken, und die grossen Hände.
    • Erkennt ihr selber die Ähnlichkeit oder werden ihr mehr darauf angesprochen? Die Ähnlichkeit mit dem Pa erkenne ich, sie ist aber kein Thema. Auf die Ähnlichkeit mit der Mam werde ich bis zum Überdruss angesprochen. Ich habe dank ihr einen Hintern wie eine 100-Meter-Läuferin......
    • Hat sich diese Ähnlichkeit im Laufe der Jahre gegeben oder kam sie da erst richtig zum Vorschein? Die Ähnlichkeit mit der Mam entwickelte sich mit der Pubertät, und reduziert sich jetzt wieder, gottseidank :smile:
    • Postet einfach zusätzlich, was euch noch zu dem Thema einfällt.
     
  • User 102949
    Beiträge füllen Bücher
    1.274
    248
    1.061
    nicht angegeben
    31 August 2012
    #17
    Ich komme eher nach meiner Mutter. Mir haben schon viele gesagt, ich sehe aus wie aus dem Gesicht geschnitten, finde das aber selber gar nicht so.
    Aber ich habe auf jeden Fall ihre Augen, Haut, Körperbau und Größe geerbt. Die Hände habe ich eher von meinem Vater, aber zum Glück nicht die Nase :grin:
     
  • honi soit qui mal y pense
    Meistens hier zu finden
    432
    128
    171
    nicht angegeben
    31 August 2012
    #18
    Kann ich selbst nicht beurteilen, die einen sagen ja, die anderen nein und wiederum andere, etwas Ähnlichkeit bestünde.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    31 August 2012
    #19
    Ich bin eine ziemliche fifty-fifty-Mischung aus den Äußerlichkeiten von Mutter und Vater. Im richtigen Licht betrachtet, sehe ich inzwischen im Gesicht meinem Vater ähnlicher; Bekannte und Verwandte, die mich länger nicht gesehen haben, kommentieren denn auch in diese Richtung.
    Mit Teenie-Babyspeck habe ich kurioserweise meiner Großmutter mütterlicherseits im selben Alter extrem ähnlich gesehen. Inzwischen habe ich aber mehr Bart als sie :zwinker:
     
  • User 121499
    Sehr bekannt hier
    207
    178
    243
    nicht angegeben
    31 August 2012
    #20
    Je älter ich geworden bin desto öfters wurde mir gesagt das ich vom Gesicht her meinem Vater sehr ähnel . Mir selber ist es auch mehr und mehr aufgefallen . Ich habe den gleichen Mund und die gleiche Nase , die gleiche Augenfarbe , die gleiche Haarfarbe, die gleiche Gesichtsform und teilweise auch die gleichen Gesichtszüge.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste