Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Seid ihr mit aktuellen Gesetzen über Sexualität in eurem Land zufrieden?

  1. So wie die Bestimmungen jetzt sind, finde ich es perfekt!

    1 Stimme(n)
    14,3%
  2. Ich persönlich kann mich nicht beklagen, aber ich weiß, ob das für alle zutrifft.

    5 Stimme(n)
    71,4%
  3. Es ist heute viel besser als früher, aber es gibt immer noch Nachbesserungsbedarf.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Einiges ist besser geworden, aber einiges hat sich auch zum schlechteren gewendet.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Früher fand ich die Regelungen besser, aber ich kann noch damit leben.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Die Bestimmungen in unserem Land sind viel zu streng. Damit kann ich nicht leben.

    1 Stimme(n)
    14,3%
  7. Jetzige Bestimmungen sind viel zu lasch und unmoralisch.

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    25 Juli 2009
    #1

    Seid ihr mit aktuellen Gesetzen über Sexualität in eurem Land zufrieden?

    Seid ihr eigentlich mit den gesetzlichen Bestimmungen über Sexualität in Deutschland (oder eurem Land) zufrieden?
    (Fehlende) gesetzliche Einschränkungen für jegliche Form von freiwilligem Sex, Bestimmungen über das Mindestalter für Sex oder was auch immer.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.365
    348
    2.236
    Single
    26 Juli 2009
    #2
    Im Großen und Ganzen sind die Gesetze durchaus akzeptabel...

    Spontan fällt mir nur eine Sache ein, die mich stört: Die Definition von "Jugendpornographie", die einfach nur eine Katastrophe ist!
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    26 Juli 2009
    #3
    Kannst du das bitte mal erläutern? Ich kann damit nix anfangen.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.365
    348
    2.236
    Single
    26 Juli 2009
    #4
    Unter verbotene Jugendpornographie fallen auch Pornos, in denen volljährige Darsteller zu sehen sind, die aussehen, als seien sie noch nicht volljährig.
    Allerdings halte ich Verbote nur dann gerechtfertigt, wenn sie irgendwelche schutzbedürftigen Personen schützen und ich kann nicht nachvollziehen, was an einer jung aussehenden 18-20-jährigen Person schützsenswerter sein sollte als an einer gleichaltrigen Person, die älter aussieht...
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    26 Juli 2009
    #5
    Das ist ja voll subjektiv und unsachlich. Warum reicht es nicht aus, wenn Pornodarsteller sich mit ihrem Perso ausweisen? Das zu kontrollieren dürfte doch voll easy sein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste