Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.517
    398
    4.183
    vergeben und glücklich
    26 November 2016
    #21
    Off-Topic:
    Der Thread ist von 2008 :what:
     
  • Kochanek
    Kochanek (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    103
    7
    offene Beziehung
    24 Januar 2017
    #22
    Ja und?
     
  • Alexindahouse
    Benutzer gesperrt
    22
    28
    1
    Es ist kompliziert
    28 Januar 2017
    #23
    Ja kenne ich als Mann nur zu gut: ich habe schon überall onaniert :smile: M liebsten, wo auch Leute sind, natürlich nicht vor jemandem, aber in Umkleiden oder im Zug ja...
     
  • xxdaspxx
    xxdaspxx (25)
    Öfters im Forum
    237
    53
    41
    Verliebt
    28 Januar 2017
    #24
    Das finde ich echt grenzwertig, dass du gerne "unter fremden Menschen" ornanierst. Was ist, wenn Menschen dich ungewollt sehen und die sie damit belästigst? Was ist, wenn Kinder in der Nähe sind?
    Umkleiden in Kleidungsgeschäften sind beispielsweise nur durch einen Vorhang geschützt. Ich hoffe, du machst deine "Sauerei" anschließend wenigstens weg!
     
  • Alexindahouse
    Benutzer gesperrt
    22
    28
    1
    Es ist kompliziert
    29 Januar 2017
    #25
    Natürlich nicht wenn nur ein Vorhang da ist... Ich denke das machen viele Jungs, ich finde nichts schlimm dabei, solange man nicht erwischt wird...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • biggermarc
    biggermarc (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    28
    1
    Single
    12 März 2017
    #26
    SB außerhalb der eigenen 4 Wände ist was richtig geiles. Habe es auch schon im Wald, in der Schule auf der Toilette, im Schwimmbad in der Umkleide und auch im Kaufhaus in der Umkleide gemacht. Es ist einfach geil, etwas zu tun, was man nicht sollte. Andere haben Sex in den Umkleiden und genießen es auch, also finde ich SB nicht so schlimm. Sex auch nicht aber es ist eben ein Schritt weiter.
    Aber ich muss auch sagen, dass zumindest bei mir, es so ist, dass ich gar nicht immer zum Ende komme. Vor allem dann, wenn ich nichts habe um es aufzufangen, weil ich das schon ekelhaft finde. Also ich belästige niemanden. Und wenn ich nichts habe, genieße ich einfach das schöne Gefühl und den geilen Anblick im Spiegel, gehe nach Hause und bringe es richtig gut zu Ende.
     
    • Interessant Interessant x 1
  • BettmanWeilMüde
    Sorgt für Gesprächsstoff
    76
    33
    7
    nicht angegeben
    6 Juni 2017
    #27
    Ja leider... :jaa:
     
  • Dubhe95
    Dubhe95 (22)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    113
    29
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2017
    #28
    Nein, ich mach das schon zu hause ungerne.
     
  • User 162045
    Sorgt für Gesprächsstoff
    63
    33
    10
    Single
    7 Juni 2017
    #29
    Das sind die Situationen, in denen mir persönlich die Lust vollkommen vergeht, weil ich ja weiß, dass ich bei ihnen niemals eine Chance hätte.
    Aber auch sonst, kann ich es mir nicht vorstellen außerhalb eines halbwegs "geschützten Raums" Hand anzulegen - besonders nicht auf öffentlichen Toiletten oder Umkleiden ... und sonst gibt es ja nicht viele andere passende Räumlichkeiten xD
     
  • ohyeahyeah
    Sorgt für Gesprächsstoff
    59
    33
    3
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2017
    #30
    logo ist das schon mal passiert. ne Kollegin hat mich durch ihren Anblick und ihren wahnsinnig guten Geruch so spitz gemacht, daß es schon fast wehtat aber ich hab ne freundin und sie nen Freund, aber ich war so aufgeladen daß ich mal schnell wohin verschwinden mußte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste