Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 72261
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    103
    2
    nicht angegeben
    1 April 2009
    #1

    Selbstbräuner...

    Da ich nicht mehr ins Solarium gehe, benutze ich des Öfteren Selbstbräuner. Das einzige, was total stört, ist dieser wiederliche Gestank...

    Ich dusche eigentlich immer erst am nächsten Morgen, weil ich das Gefühl habe, das geht sonst zu schnell wieder ab. Wenn ich dann eine normale Creme nehme, ist der Gestank weg. Allerdings ist dieser über Nacht nicht so prickelnd. Hat jemand Erfahrung, wie viele Stunden man warten soll bis zum Duschen? Damit das Auftragen nicht umsonst war... Danke!
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    1 April 2009
    #2
    Warum trägst du den Selbstbräuner nicht einfach nach dem Duschen auf?

    Ich dusch mich abends und creme mich danach ein. Derzeit hab ich diese Sunshine Lotion von DM. Mich stört der Geruch nicht, zumal ich ihn auch nur unmittelbar beim Eincremen rieche; danach nicht mehr. Auch nicht nachts.
     
  • User 72261
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    183
    103
    2
    nicht angegeben
    1 April 2009
    #3
    Ich trag ihn eh auch nach dem Duschen auf. Aber irgendwann muss ich dann ja das nächste Mal duschen. Und wenn ich das noch am selben Abend mache (um den Gestank wegzukriegen), hab ich das Gefühl, ich wasche die halbe Bräune wieder ab. Oder bild ich mir das nur ein?

    Ich riech das leider ganz extrem... Auch noch am nächsten Tag.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    1 April 2009
    #4
    Wie oft trägst du den Selbstbräuner denn auf?

    Der typische Geruch ist eben einfach der Wirkstoff, ohne den bräunt es eben nicht.

    Vielleicht probierst du es mal, wenn du den Selbstbräuner seltener aufträgst.

    Wenn du dich morgens nach dem Duschen eincremst und dann abends erneut duschst, wäschst du sicherlich nichts ab. Das Zeug ist ja sozusagen wasserfest. Und ich nehme an, du erneuerst es sowieso nach jedem Duschen.

    1-2x die Woche auftragen reicht eigentlich, wenn schon eine Grundbräune vorhanden ist. Jeden Tag würde mich der Geruch vermutlich auch stören.
     
  • User 72261
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    183
    103
    2
    nicht angegeben
    1 April 2009
    #5
    Eigentlich trag ich nur so 1-2 Mal die Woche auf.

    Hab den von Luis Widmer. An sich ist es der beste, den ich bisher hatte.

    Aber ich muss mich wohl mit dem Geruch abfinden und halt mal probieren, nach ein paar Stunden schon zu duschen. Eigentlich sollte es ja nicht abgehen, weil die oberen Hautschichten gebräunt werden, sobald es eingewirkt ist. Nur wie lange das braucht, hab ich noch nicht rausgefunden. Aber wenn das Zeug wasserfest ist, wär das ohnehin kein Problem. Steht nur leider nichts oben davon.

    Zum Glück kommt ja bald der Sommer :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste