Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    17 August 2004
    #1

    senkwehen/geburtswehen

    woran erkenn ich den unterschied??
     
  • Angelina
    Gast
    0
    17 August 2004
    #2
    jetzt kommt die,
    ICH-WILL-ALLES-WISSEN-UND-ZWAR-SOFORT
    Phobie *g* :zwinker:

    Das hat jede vor der Geburt.
    Ich hab zwar schon einige kleinen Erfahrungen in Sachen Geburt gemacht,
    ABER mich überkommen auch viele Fragen und die hier ist mal echt wirklich guuuuuut *g* :zwinker:
    So hab ich das nämlich auch noch nicht mitgemacht
    und ich hoffe wir bekommen eine Antwort drauf,
    die sich lohnt, Antwort genannt zu werden :grin: :grin: :grin:

    Aber ich denke Beastie du wirst merken,
    wenns los geht.
    Wenn das Ziehen regelmässig kommt,
    immer stärker wird, vll. deine Fruchtblase geplatzt ist
    und du schon atmen musst.
    Wenn dein Rücken sich anfühlt, als würde er zerbrechen,
    durch das heftige Ziehen was du verspührst!

    Nachher wirst du sagen...
    achjaaaaa wieso hab ich mir nur so viele Gedanken gemacht *g* :tongue:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.778
    218
    253
    Single
    17 August 2004
    #3
    naja.. ichhab die frage ja nich umsonst gestellt *g*.. dachte jaich hätte heute morgen senkwehen gehabt...
    waren aber keine...

    war symphysenlockerung :heul:
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    17 August 2004
    #4
    was ist denn das? :ratlos:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    17 August 2004
    #5
    Hab ich mich auch grad ganz verzweifelt gefragt... *g*

    Ich hatte gar keine Senkwehen... Ich hatt irgendwie auch immer Angst, ich könnte die Geburtswehen "verpassen", aber hab ich nicht... Irgendwie war mir schon bei dem ersten kleinen Wehenlein klar, dass es JETZT losgeht. *g* Kann man aber weder beschreiben noch erklären. Ich kann nur raten, dass ihr euch net so viele Sorgen machen solltet, denn das kriegt ihr echt von ganz alleine mit. Fühlt sich einfach ganz anders an... Ich hatte auch so "Vorwehen", die waren einfach nicht so schlimm. Mehr ne Art "Übung", die hab ich auch nie Ernst genommen. Die Geburtswehen waren dann zwar erst schwach, aber trotzdem sehr fest irgendwie...
     
  • Angelina
    Gast
    0
    17 August 2004
    #6
    @Sotto - Wir und uns Sorgen machen... ach niemals nich :grin: :tongue:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.778
    218
    253
    Single
    18 August 2004
    #7
    Die schwangerschaftsbedingte Symphysenlockerung (Symphysiolyse) ist ein vor oder während der Entbindung auftretende Lockerung der Symphyse (Symphysis pubica). Die Symphyse ist die knorpelige Verbindung beider Schambeine. Es werden dabei die Symphysenlockerung und die Symphysenruptur unterschieden. Durch beide Veränderungen wird die Stabilität der Symphyse als vordere Beckenringverbindung und das gesamte Becken gelockert. Dadurch werden auch die beiden Kreuz-Darmbein-Gelenke (Sacroiliacalgelenke) in Mitleidenschaft gezogen


    normalerweise passiert das während der geburt...aber plöderweise isses jetz schon passiert....
    und das tut weh beim laufen, sitzen, stehen, liegen....

    ps: irgendwie machen die des als link.. weiß auch nich wieso...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28 August 2017
  • Angelina
    Gast
    0
    18 August 2004
    #8
    Arme arme Beastie Maus! :frown:
    Kann Dich verstehen, hoffentlich wirds nicht schlimmer.
    Kann das auch besser werden?
    Und wieso kommt das auf einmal?
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.778
    218
    253
    Single
    18 August 2004
    #9
    es kann nur gleich bleiben oder shclimmer werden.. weil sie soll sich ja lockern zur geburt.. aber jetz noch nich

    also ich hab das schon länger (is mir im nachhinein aufgefallen).. ich habs immer nachm sex gemerkt... sobald druck in der schamgegend war (zb beim abwischen aufm klo) hat des sooo weh getan...

    naja und gestern morgen dachte ich ja, es wären zwei senkwehen gewesen, weil ich danach beim aufstehen so einen druck aufs schambein hatte...
    war aber eben die lockerung
     
  • Angelina
    Gast
    0
    18 August 2004
    #10
    Oh maaaaaaaaan,
    aber das mit dem abreiben auf der Toilette (wo du des gerade ansprichst) geht mir auch so, dass tut manchmal richtig dolle weh.
    Drückt so komisch!
    Und lange in einer Position liegen oder sitzen oder stehen, kann ich auch nicht. :frown: Aber ich glaube das is normal...
    woran merkt denn das der Arzt?
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.778
    218
    253
    Single
    18 August 2004
    #11
    er hat seine finger in dir drinne, drückt dir aufs schambein und du denkst, du musst sterben.....
     
  • Angelina
    Gast
    0
    18 August 2004
    #12
    Aha na ganz klasse... bei mir drückt dann immer der Ring als müsste ich sterben :zwinker:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.778
    218
    253
    Single
    18 August 2004
    #13
    vll liegts bei dir ja auch am ring??
     
  • Angelina
    Gast
    0
    18 August 2004
    #14
    Hatte ich schon vorher, wo sie das rein gemacht hat,
    da dachte ich, ich muss sterben... weils so gedrückt hat.
    Als sie nicht mehr gedrückt hat ging es dann wieder...
    naja...

    bin jetzt zum Kaffee trinken eingeladen. Bis dann Süße! *knuddel*

    Mary
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste