• Randy_Sandra
    Benutzer gesperrt
    151
    103
    13
    in einer Beziehung
    3 März 2003
    #21
    Ne, Ne,
    wowas gab es bis jetzt noch nicht. Soviel ich weiß, lief auch bei keiner Anderen auch meiner Klasse was auf Klassenfahrt. Die meisten von uns haben/ hatten immer Freunde die mindestens Zwei Jahre älter waren. Somit fällt es flach mit jemanden aus der Klasse zusammen zu sein. Maxilal, das wir rumgeflirtet oder mal geknutscht haben. Mehr lief nie.
     
  • *BlackLady*
    0
    3 März 2003
    #22
    Krass würd ich nicht sagen, ich fand richtig so!
    Schließlich waren wir damals noch alle unter 18 und die Lehrer mussten halt auf uns "aufpassen". Immerhin waren wir in London.
    Von mir hätte sie noch ne Klassenkonferenz bekommen! Ich finde ihr Verhalten unmöglich, poppt einfach mit irgendeinem Typen rum, während die anderen auch noch in dem Zimmer schlafen.

    War übrigens in der 10.
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    3 März 2003
    #23
    *lol* und wie sah der aufsatz dann letztendlich aus @ blacklady, musste sie den denn vorlesen???
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.118
    121
    0
    nicht angegeben
    3 März 2003
    #24
    Tja, ich hatte derartiges nicht und wenn ich mich recht entsinne, ist da allgemein nicht viel gelaufen (zumindest nicht viel, was über Knutschen hinausgeht)
     
  • FlyingAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 März 2003
    #25
    Hi!

    Also bei uns ist sowas bis jetzt auch noch nicht vorgekommen. Aber wir fahren im Mai wieder und da haben sogar schon welche angefragt, ob wir gemischt Zimmer machen können.
    Alter, Lehrerin sogar zugestimmt, wird das nur auf der Elternversammlung nochmal ansprechen, ob da wer was gegen hat.
    Na wenn das hinhaut, halluluja, da eh irgendwie bei uns inner Klasse viele ONS laufen. *hm*
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    3 März 2003
    #26
    @ flyingangel

    meinste denn das eure eltern damit einverstanden sein werden?!
    ich bezweifle das!
     
  • *BlackLady*
    0
    3 März 2003
    #27
    Nee, vorlesen musst sie ihn nicht, den haben nur die Lehrer und ihre Eltern zu lesen bekommen. Sie musste alles genau aufschreiben, wie es dazu gekommen ist und wie sie überhaupt auf die Idee gekommen sind etc. Allerdings mussten sie den Sex etc. nicht genau beschreiben. :grin:
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    4 März 2003
    #28
    Hu... Man kann sich aber auch anstelln :rolleyes2 Die schlafenden Mädelz ausm Zimmer hats bestimmt nich gestört wenn die beiden nich zu laut warn... Sowas geht jawohl weder den Lehrer noch die Eltern was an... *snarf*
     
  • *BlackLady*
    0
    4 März 2003
    #29
    Die anderen drei waren stinksauer! Wäre ich auch gewesen, vorallem, weil sie bekannt für solche Sachen ist/war. Sie sollte erste in das Zimmer, wo ich auch drin war... Glück gehabt.

    Sie hatte ihren Namen "Dorfmatratze" nich von ungefähr.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    4 März 2003
    #30
    Sind die andern drei davon irgendwie wachgeworden oder ham das mitgekriegt?? (hab das jetz so verstanden als hätten die beiden da schön gep*ppt und damit wärs das gewesen) :ratlos:
     
  • *BlackLady*
    0
    4 März 2003
    #31
    Nein, wach geworden sind sie nicht, sie fanden es trotzdem nicht gut, dass sie einen fremden Typen mit ins Zimmer bringt und mit ihm rumgepoppt hat, während sie da geschafen haben.
    Wenn sie nicht in dem Zimmer gewesen wären, hätten es ihnen vielleicht nicht´s augemacht, keine Ahnung, aber sie waren stinkesauer, weil sie sich so dreist verhalten hat.
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    4 März 2003
    #32
    @Blacklady

    Find das auch bissel übertrieben wenn die anderen nun nix davon mitbekommen haben. Da auch gleich nen Aufsatz drüber schreiben oder abgeholt werden... tz man kann es auch übertreiben.
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    4 März 2003
    #33
    also wenn die alte nun schon so vefickt is, soll sie wenigstens die anderen da aus dem spiel lassen, ich wär auch net begeistert davon gewesen, wenn ein paar bettchen neben mir welche rumgevögelt hätten :rolleyes:
    man hätte sich ja auch woanders hin verziehen können...
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    4 März 2003
    #34
    Naja aber wenn sie nicht mal wach gewurden sind und nur aus Erzählungen wissen was da wirklich passiert ist ...
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    4 März 2003
    #35
    trotzdem kann die alte da doch net einfach machen, was sie will!
    es ist auch das zimmer der anderen und deshalb sollte man schon vorher fragen, auch wenn es ins lächerliche ausgartet wär "hey mädels passt auf um (uhrzeit) würd ich gern poppen, geht das?!"
     
  • *BlackLady*
    0
    4 März 2003
    #36
    Ich finds nicht übertrieben! Ich will auch nicht, dass da irgendeine mit einem Typen rumfickt während ich in dem Zimmer am schlafen bin.
    Wenn ich da so dran denke, dass ich fast mit der auf einem Zimmer gelandet bin, hat die Glück gehabt, dass es nicht dazu gekommen ist...
     
  • Spike
    Gast
    0
    5 März 2003
    #37
    hi,
    als wir damals für 14 Tage auf Borkum waren lief da schon einiges.
    Für mich ist das normal da ich viele Mädchen nicht nur in der Schule sah sondern auch mal den ganzen Tag.
    Bei einer Klassenfahrt ist man schon beim Frühstück zusammen und verbringt viel Zeit mit der Klasse.
    Ich hatte ein Mädchen was ich nie leiden konnte, sie mich aber auch nicht.
    Wir waren beide überrascht das unsere Meinungen falsch waren.
    Das Resultat war das wir uns fast jeden Abend in den alten Bunkern trafen und wir auch nach der Fahrt ein Paar waren.

    Gruss Spike:grin:
     
  • Murdock
    Gast
    0
    5 März 2003
    #38
    Hi Leuts

    Also bei unseren Klassenfahrten hat es sich immer mehr gesteigert würde ich mal sagen. Am Anfang wo noch alle kleine waren *g* (bis 8. Klasse) gab es immer nur Pärchen auf den Klassenfahrten. Ab da wurde es dann doch schon immer schlimmer.
    Unsere Abschlussfahrt in der 10 war dann doch schon die Krönung. Mann war den ganzen Tag zusammen und es gab viel Alkohol. So kam es dann auch das ich mit einer alleine im Bett lag aber ich habe sie zum Glück nur mit dem Finger verwöhnt. Ich bereue es ein bischen aber ich hatte trotzdem viel Spass.
    Und auch die anderen Leute aus meiner Klasse hatten ihren Spass. Ich bin mal gespannt was auf der Abschlussfahrt in der 12 alles so passiert. Jedoch denke ich nicht so viel da viele jetzt einen festen Freund bzw Freundin haben.
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    5 März 2003
    #39
    ja und was hätteste denn dagegen gemacht @ blacklady
     
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    411
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 März 2003
    #40
    Bei uns war es eher in den jüngeren Jahren so, dass es abging. Waren so 12 bis 14 oder so:
    geile partyspielchen, knutschen in ner dunklen Ecke, petting wärend die anderen nebenan schlafen

    sobald wir älter waren, ging's dann gesitteter ab - aber sex spielt immer eine rolle, wenn eine gruppe losfährt....

    krass war ne geschichte die an unserer schule rumerzählt wurde, aber keine ahnung ob sie stimmt: zwei zufällige pärchen hätten es - unter alkohol - gleichzeitig im duschraum getrieben....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten