Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Rock-Lady
    Gast
    0
    24 Mai 2004
    #1

    Sex einmal in der woche...Wie kann ich ihn "ermutigen"

    ich hatte sowas schonmal drin, aber es belastet mich auch echt und ich hab meinem schatz auch schon voll die vorwürfe gemacht. bis er gesagt hat, dass such dir doch 'nen neuen... Er tat mir voll leid! Aber ich weiß ja nicht wie das so ist... da er mein 1. freund ist.
    Also, wir schlafen gerade mal 1x wöchentlich miteinander. Er arbeitet viel, aber andererseits liegen wir jeden abend stundenlang im bett und es gäbe gelegenheiten genug. Er sagt, dann immer er wär müde. ich denke immer es liegt an mir. Weiß dass er mit seiner ex viel sex hatt. will aber da auch nicht so genau nachfragen, wir hatten/haben ja auch zeiten wo wir mindestens alle 2 tage sex hatten. will auch öfter nicht. Aber oft hab ich lust und er nicht. er sagt, es hat nix mit mir zu tun (klingt auch ECHT ehrlich!), er ist auch immer voll lieb, streichelt mich... aber zu selten kommt es zum letzten schritt. Zusatz- Problem: Ich weiß auch nicht richtig wie ich die Initiative ergreifen soll. Ich kann mich nackt neben ihn legen und so, dann weiß er ja dass ich will. Aber es juckt ihn halt net, wenn er net will. Weiß einfach nicht, wie ich ihn verführen könnte! So dass er gar nicht anders kann! ;-) Will mich aber auch nicht so auf ihn stürzen. Darauf steht er nicht! HILFE!!!
    PS: Sonst ist bei uns momentan alles super. bin echt happy!
    PPS: Sind ein Jahr zusammen!
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    24 Mai 2004
    #2
    oehm...

    Wenn er sagt er will net und du legst dich neben ihn und er tut nix.. dann isses eben so.. Das musst du eben akzeotieren.

    Und eventuell kam es durch den häufigen Sex bei seiner Ex ja auch zu den Problemen.. wer weiss..

    UND man sollte KEINEM MENSCHEN auf der Welt vorwürfe machen WEIL er keine Lust auf Sex hat.. da gibt es eigentlich immer nen Grund für.. und wenns reine Unlust ist.. sowas kann man ja auch net erzwingen..

    Oder wäre es dir lieber, wenn er mit die schläft ohne dazu Lust zu haben?

    Mein Freund un ich sehen uns alle paar Wochen.. manchma ers nach drei Monaten und dann nur für n Woee da rammeln wir auch net pausenlos nur weil wir uns "ma sehen"..

    Kauf dir eben nen vibrator oder sowas und machs dir selbst.. oder machs dir ohne den vibi


    vana
     
  • MademoiselleKarma
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    113
    23
    Single
    24 Mai 2004
    #3
    ich streichle immer seine Oberschenkel ganz zart und wandere auf die Innenseite der Schenkel. Ab und zu streichle ich kurz über die Hoden und von Zeit zu Zeit mal ganz kurz und unauffällig über sein bestes Stück. Dann wende ich mich wieder seinen schenkeln zu und das mach ich so lange, bis er sich dan zu mir dreht und drauf anspringt *lach*

    Was ihn immer ziemlich schnell spitz macht, is, wenn ich seinen Bauch mit vielen kleinen Küssen überschütte :grin:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    24 Mai 2004
    #4
    joa.. ich mach das manchmal auch so wie Tanwethiel..

    aber ich denke nicht, dass das ne Lösung ist.. für das Problem was sie sucht..


    vana
     
  • Rock-Lady
    Gast
    0
    24 Mai 2004
    #5
    Vana, eigentlich hast du voll recht. bin ja auch en bisschen doof... und bin ja keine sexnymphe! Aber SB ist nicht das selbe!
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2004
    #6
    Krass ich habe genau das selbe Problem wie du. Meiner will auch nur 1x die Woche, aber damit habe ich mich abgefunden. Mal ist er müde vom Arbeiten und mal tuen ihm die Füße weh.

    Einen Tipp den ich dir geben kann ist:
    Mach einfach mal eine Sex-Pause. Wenn er will, dann willst du nicht. Ganz einfach. Das wird schwer sein, ich kenne das *gg, aber glaube mir da hilft vielleicht.

    Die Beste Möglichkeit, die bei Männer aber nicht so gut ankommt, ist schlicht und einfach REDEN.
    Warum will er nicht so oft, sag ihm, dass du es nicht so schlimm findest (wenn du es auch wirklich so meinst) und du aber gerne mehr Sex mit Ihm haben würdest (?!).

    Aber diese Sex-Pause wird wohl das effektivste sein. Und wenn sonst alles in deiner Beziehung funktioniert, dann wird das mit dem Sex auch kein Problem geben....
     
  • banklimit
    Meistens hier zu finden
    1.057
    133
    48
    nicht angegeben
    24 Mai 2004
    #7
    hi,

    gäbe es denn irgendeinen grund (außer müde sein, natürlich), warum er nicht mit dir schlafen will? für mich hört es sich geringfügig nach einem vorwand an.

    mfg
     
  • Rock-Lady
    Gast
    0
    24 Mai 2004
    #8
    Hey banklimit,

    nö... es gibt keinen grund... er würde mir das sagen. da bin ich sicher.
    Aber es fällt mir auch gerade ein, dass er eine kleine vereltzung hatte "vorne", er hat vielleicht angst, dass da wieder was kaputt geht... was meint ihr. is ihm aber peinlich, wenn ich ihn drauf anspreche glaub ich. als er deswegen einmal deswegen den Akt unterbrechen musste und ich ihn gefragt hab ob er schmerzen hat hat er voll abgeblockt.
     
  • schaefchen
    Gast
    0
    24 Mai 2004
    #9
    Hart, bei uns ist es ja genau andersrum ...
    Er würde am liebsten zwei Mal am Tag :tongue: und mir reicht es alle zwei Tage oder alle drei ...
    Wie wäre es mit Reden? Was sagt er denn dazu, wenn du ihn drauf ansprichst, dass du gern öfter würdest? Er KANN doch nicht immer müde sein ...
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    24 Mai 2004
    #10
    oehm..

    also von dieser SexPause halte ich GAR NICHTS!!..

    Wenn Frauen hier schreiben das sie net oft wollen müssen sie von den Männern in ruhe gelassen werden.. aber WEHE es is mal anders rum.. man.. :angryfire

    Wenn er nun mal net will, dann will er net.. und es ist ja nicht so das er dich gar net mehr anpackt dann..

    Rede mal in Ruhe mit ihm drüber.. und lass deine Wünsche erstmal gar nicht in den Vordergrund treten..

    Wenn sie sowas wie ne Pause abzieht fühlt er sich evtl. total mißverstanden und auch gelränkt !? und kriegt je nach Grund seiner derzeitigen Unlust gar nix mehr gebacken..

    vana
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    24 Mai 2004
    #11
    Einerseits würde er dir sagen, wenn er einen Grund für seine Unlust hat und andererseits blockt er ab und es ist ihm peinlich, wenn du ihn nach seiner Verletzung fragst? Komisch...

    Ich würde ihn wohl fragen, woran der Sex wirklich scheitert. Denn 6x die Woche zu müde kann man eigentlich gar nicht sein.

    Initiative ergreifen ist doch nicht so schwer: streicheln, ausziehen, lecken, küssen, zusammen baden / duschen gehen.

    evi
     
  • Mutti
    Gast
    0
    24 Mai 2004
    #12
    Ihr Lieben!

    Ich hätte da so ne Idee wie du ihn ganz schnell hot machen könntest...wie wäre es wenn du dich ganz was feines anziehst und so seine Aufmerksamkeit auf dich ziehst?Oder einfach mal,wenn ihr im bett liegt und kuschelt,schmusen und so und dann "Schatz wie wäre es wenn ich.." und dich mal prompt auf ihn setzt wie eine heiße Rodeo-Reiterin...
    Ansonsten würd ich sagen das du versuchen musst mit ihm über die Sache zu reden. Vielleicht habt ihr,als ihr noch öfters miteinander geschlafen habt,ZU OFT Sex gehabt?Oder immer nur das gleiche gemacht oder so?das er die Lust daran verloren hat?


    Alles Liebe
    So far,
    Mutti
     
  • Zunge23
    Zunge23 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    24 Mai 2004
    #13
    erst reden, dann handeln..

    meine devise..

    wenn man darauf wartet, daß es von selbst "klick" macht, kann man
    unter umständen zuuu lange warten..

    frag ihn, warum er nicht will.. und bleib hartnäckig...
    da männer generell nich sooo viel über problemchen dieser art reden,
    muss man ein bisschen am ball bleiben...

    vielleicht fehlt ihm was ?

    vielleicht mag er halt nicht nur sex haben, sondern auch mal gestreichelt,
    liebkost.. einfach nur so, ohne sexuelle hintergedanken..

    nicht nur der sex sollte ausgeglichen und beachtet werden, auch die
    "gegenseitigen" zärtlichkeiten... (jaaa... auch männer brauchen sowas.. :zwinker: )
     
  • das_kleine
    Gast
    0
    24 Mai 2004
    #14
    Bei uns gabs mal ne Zeit, da haben wir total oft und auch mehrmals am tag Sex gehabt. Dann war wieder mal ne Zeit, wo einmal die Woche höchstens und beiden gelangt hat und wir eher nur kuscheln wollten. Momentan ist es so, dass wir vielleicht zweimal die Woche Sex haben. Aber wenn ich will, bekomm ich ihn in 5 Sekunden mit 3 Handgriffen spitz...*gg* :link:

    Ich würde auch sagen, zieh dir mal was Hübsches an, was sehr sexy ist und schmieg dich ganz eng an ihn dran. Die Methode von Tanwethiel is auch gut, so mach ich das auch ab und an.
     
  • FreAki4u
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    103
    1
    nicht angegeben
    24 Mai 2004
    #15
    hmm... musst ihn richtig verführen, vielleicht klappts dann
    Sprich geh direkt an seine hose, verführ ihn mit dem mund und wenn er dann immer noch abblockt dann kannst nix mehr anderes machen...

    lg
    andy
     
  • untermbirnbaum
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2004
    #16
    wie wäre es denn wenn du dich, wenn ihr nebeneinander liegt, anfängst selbst zu streicheln, so das er das mitbekommt? ich denke dadurch könntest du ihn "ermutigen".

    und sonst rede mit ihm und lass dich nicht mit fadenscheinigen argumenten vertrösten.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    24 Mai 2004
    #17
    Erstmal ist natürlich das, was [sAtAnIc]vana gesagt hat zu berücksichtigen. Ansonsten: wenn er von Arbeit kommt, leg dich vorher ins Bett, in schicken Dessous, stell Kerzen auf, vll bissel Hintergrundmusik und verführ ihn. Da kann doch kein mann NEIN sagen.

    Natürlich ist das mal so ne einmalige Sache.

    Ist schon verständlich, wenn ich Schule hab und mein Freund is bei mir will ich auch nich so gern Sex, bin einfach müde und gestresst..

    Verführ' ihn ab und zu, entweder wie oben genannt, mal mit einem Strip, mit einem erotischen Abendessen, indem du ihn nackt in der Badewanne mit Rosenblätter empfängst usw usf... aber eben nur ab und zu... nicht dauernd.
     
  • morea
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    24 Mai 2004
    #18
    wie wäre es denn, wenn du bei OV mal selbst nach seiner (früheren) verletzung schaust und dabei nachfragst, was ihm gefällt oder nicht, wovor er vielleicht angst hat!? also REDEN.
    und dann würde ich so schön beim kuscheln über erotische phantasien sprechen. als einstieg, was dir gefallen würde (jetzt nicht die häufigkeit) und dann soll er erzählen. das wäre bestimmt ein guter ansatzpunkt um herauszubekommen, welches problem er hat, wenn es denn eins ist. also auch : REDEN
     
  • emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    930
    101
    0
    Single
    24 Mai 2004
    #19
    Hi.

    Ich denke das (forderndes, ernsthaftes) Verführen nicht grade schlau wäre, denn er will ja nunmal nich, vielleicht würde es ihn bedrängen, und in Abwehrstellung gehen ?!
    Eine mittlere Sexpause ist auch in funktionierenden Beziehungen mal angebracht !
    Ja, Verzicht macht Lust ...

    Und ansonsten würde ich es mal lieber hintenrum und lustig versuchen.
    Wie wäre denn mal nacktputzen, und ihm dabei deine Vorzüge zeigen (ohne Erwartungshaltung, da du sonst natürlich gefrustet werden könntest).
    Da wäre der Vorteil, dass es keine vertane Zeit ist, denn der Schlafzimmerschrank gehörte eh schon lang geputzt, und die Spinnweben an der Deckenlampe (schöner Anblick, wenn sie sich so hochstreckt).
    Na ja, nackt wäre vielleicht nich sooo toll, aber nen Mini ohne was drunter oder so ? :kiss:
     
  • Clooney
    Gast
    0
    25 Mai 2004
    #20
    Hi... darf ich mal zwischendurch fragen, was an einmal pro Woche schlimm ist?

    Ich mein': Es wird doch wohl auch vorkommen, dass z.B. er Lust hat, Du aber nicht. Sollte er dann auch verzweifeln, dass Du ihn nicht sexy findest?

    Also, bei uns passiert es auch, dass sie mal zwei/drei Wochen lang nicht möchte - ich gerate da nicht sofort in Panik. :cool1:

    Grüße
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste