Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    4 August 2005
    #1

    Sex mit der besten Freundin???

    Meine beste Freundin hat mir vor einer Woche Gestanden das sie in mich verliebt ist! Sie hat auch schon versucht mit mir zu schlafen,habe jedoch abgeblockt!Was soll ich tun wenn ich mich mit ihr wieder treffe???
    Eigentlich ist mir die Freundschaft viel wichtiger!
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    4 August 2005
    #2
    dann mach es auch nicht und red mit ihr
     
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    4 August 2005
    #3
    ja ich hab nur ein bisschen Angst vor ihrer Reaktion!
     
  • Rägetröpfli
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    1
    vergeben und glücklich
    4 August 2005
    #4
    Schwierig....für beide! Rede mit ihr darüber und erklär ihr, dass du keine Gefühle für sie hast und dir die Freundschaft wichtig ist. Ich finde, dass du ehrlich zu ihr sein solltest, auch wenn du Angst vor ihrer Reaktion hast. Ist für sie sicher auch nicht leicht....und vielleicht braucht sie danach ein bisschen Abstand. Das solltest du dann respektieren.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    4 August 2005
    #5
    es gibt menschen die behaupten die Freundschaft war im Nachhinein noch viel intensiver als vorher... ich gehöre nicht dazu... wenn du es wirklich nicht willst sag es ihr, sag ihr klipp und klar dass dir an dr Freundschaft mehr dranliegt als ein zweimal mit ihr ins bett zu gehen...
     
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    4 August 2005
    #6
    Ja mir liegt aufjedenfall mehr an einer Freundschaft als eine kurze Bettgeschichte!
     
  • vegeta
    vegeta (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    4 August 2005
    #7
    unabhängig von der bettgeschichte viel interessanter ist ob du sie auch liebst, bei uns ist daraus eine beziehung von 2 jahren entstanden!
     
    • Witzig Witzig x 1
  • Hughi
    Hughi (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    Single
    4 August 2005
    #8
    Man kann über alles reden. Auch über Bettgeschichten. Hätte das früher auch nicht gemacht. Heute schon :zwinker:

    Wenn sie wirklich verliebt ist, wird es schwierig. Ist sie denn verliebt oder reizt es sie nur.

    ....redet miteinander.
     
  • rainbowdreamer
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 August 2005
    #9
    Wenn du sie nicht liebst, lass es bloß sein und red mit ihr.
     
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    4 August 2005
    #10
    Lieben tu ich sie definitiv nicht! Sie ist schon hübsch so ist das nicht!
    Aber aussehen ist auch nicht alles!

    @Vegeta habt ihr euch danch denn noch gut verstanden???
     
  • Pinaco
    Pinaco (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 August 2005
    #11
    Sag ihr das am besten klipp und klar. Wenn ihr die Freundschaft auch so viel bedeutet, wird sie es sicher verstehen.

    Ich hatte ein ähnliches Problem, ich hatte mich in meinen besten Freund verliebt, doch er wollte auch nur Freundschaft.
    Nach einiger Zeit merkte er allerdings, dass er doch mehr für mich empfindet, und er hat immer wieder versucht, mich zu küssen und dazu zu kriegen dass ich mit ihm schlafe. Das ging sogar dann noch weiter, als ich mit meinem jetztigen Freund zusammen gekommen bin.

    Es war zwar nicht leicht für mich, ihm klar zu machen dass aus uns nix wird, denn ich wollte ihm ja nicht weh tun, aber letztendlich hat er es verstanden und sich damit abgefunden. Und wir verstehen uns immernoch super und ich würde die Freundschaft nicht auf´s Spiel setzen.
     
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    4 August 2005
    #12
    Aber du warst doch auch in ihn verliebt oder hab ich da was falsch verstanden???
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.170
    vergeben und glücklich
    4 August 2005
    #13
    wenn du für sie rein freundschaftliche gefühle empfindest, ist das für sie bitter, weil sie sich mehr erhofft - aber gefühle sind eben nicht immer gegenseitig.

    ich habe es zweimal erlebt, dass aus freundschaft mehr wurde - einmal nach sieben monaten freundschaft, daraus wurden viereinhalb jahre beziehung. danach ist der kontakt weiter gut und freundlich, wenn auch seltener im moment. wir sind uns einig, die harmonischste trennung des jahres hinbekommen zu haben ;-). und einmal nach fünf jahren freundschaft - diese beziehung funktioniert seit gut anderthalb jahren wunderbar.

    es kann funktionieren, aber dazu gehört schon beidseitig verliebtheit...
    die nötigen tips wurden dir eigentlich schon gegeben. sie wird enttäuscht und traurig sein (ist es wohl eh schon, nachdem du ihren mit-dir-schlaf-versuch abgeblockt hast - wie hast du das denn abgeblockt, mit welchen worten?). aber das lässt sich halt vorerst nicht ändern.
     
  • Pinaco
    Pinaco (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 August 2005
    #14
    Wir sind schon ewig befreundet und irgendwann hab ich mich in ihn verliebt. Doch er hat mir gesagt,dass er für mich nur Freundschaft empfindet, und so hat sich das dann irgendwann gelegt.

    Und dann hab ich ja auch meinen Freund kennengelernt. Und danach hat er mir erst gesagt dass er sich in mich verliebt hat.

    Ich war also nicht (mehr) in ihn verliebt.
     
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    4 August 2005
    #15
    Ich hab ihr gesagt das ich dringend weg müsste! ich weiss keine gute ausrede wusste mir in dem moment aber nicht anders zu helfen!
     
  • Unbekannter
    0
    4 August 2005
    #16
    Der Sex ansich wär ja kein Problem ... nur Sex kann man auch in ner Freundschaft haben - insofern man nichts voneinander will.

    Problematisch ist dass Sie in dich verliebt ist und sich sicher mehr erhofft wenn du mit ihr ins Bett steigst. Also wenn du für Sie nur Freundschaft empfindest würd ichs klipp und klar sagen und mich auf keinen Fall auf Sex einlassen.

    Gruß
     
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    4 August 2005
    #17
    Ja ich denke das wird wohl das beste sein!
     
  • PBateman
    Gast
    0
    4 August 2005
    #18
    Sie wollte schon mit dir schlafen?
    Dann war sie aber früh dran wenn sie das wollte bevor sie dir ihre Liebe gestand. Vielleicht will sie auch nur Sex von dir? So hört sich das im ersten Moment an.


    Ich persönlich bin der Ansicht, dass man keine "beste Freundin" haben kann, als Mann. Irgendwie sind da doch immer Gefühle im Spiel, mal ehrlich.
    Vielleicht solltest du einfach genauer in dich reinhören, und wenn du auch etwas für sie empfindest lass dich doch drauf ein. Und bedenke wieviel Mut sie das gekostet hat das zu gestehen.
    Die andere Option wäre sich einfach auf ein kleines Abenteuer einzulassen, vielleicht sind ihre "Gefühle" wirklich nur körperlicher Natur.
     
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    4 August 2005
    #19
    Nein sie hat mir ja da gesagt das sie in mich verliebt ist!
     
  • PBateman
    Gast
    0
    4 August 2005
    #20
    sagen heißt nicht meinen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste