Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • tilazed
    Gast
    0
    9 September 2004
    #1

    sex trotz pilz?

    da mir im anderen thread niemand antwortet, es aber wirklich wichtig is,m frag ich hier jetz nochma:
    kann ich sex mit meinem freund haben obwohl ich einen scheidenpilz hab? und wie ises mit oralverkehr? oder kann er sich da was einfangen?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sex und Pilz?
    2. Pilz ?
    3. pilz?
    4. sex möglich mit pilz?
    5. sex nach pilz
  • Chicy
    Gast
    0
    9 September 2004
    #2
    ich weiß ja nich wie das dann ist, aber tut denn der Pilz nicht weh? Ich würds nicht tun, sonnst setzt du deinen Freund auch noch außer Gefecht :tongue:
     
  • evert
    Gast
    0
    9 September 2004
    #3
    Hi meine Freundin hattes auch und hatte mich auch angesteckt (hat net wehgetan),weils wirs zu spät bemerkt hatten.
    Also wenn ihr Kondome benutzt kann nix passieren(hat mien URologe zumindest mal gesagt und hat auch funktioniert.
    Wie das mit oral sex ist weis ich net aber denke das es nciht schlimm ist.
    Ich meine man bekommt ja auch kein triper an den MUnd(denk ich doch zumindest mal)
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    9 September 2004
    #4
    Da er es wahrscheinlich sowieso auch schon hat, da dur sicher auch vor dem FA Besuch mit ihm geschlafen hast - ja!

    Verwende die Salbe am besten auch vorm Sex, dann wird er mitbehandelt!
     
  • tilazed
    Gast
    0
    9 September 2004
    #5
    nee ich hab weder mit ihm geschlafen ,noch war ich beim FA aber ich hatt schonmal nen pilz und ich hab nur noch beim FA angerufen und gefragt ob die mir die zäpfchen zuschicken können, die salbe hab ich noch und wie man das behanmdelt weiß ich ja.
    also nich dass der per oral bazillen oder so was innen mund kriegt und ne krankheit kriegen kann :/
     
  • Mekare
    Gast
    0
    9 September 2004
    #6
    Hm, also wenn der Pilz richtig schlimm ist, hat man manchmal auch einen etwas unangenehmeren Ausfluß, um das mal harmlos auszudrücken.
    Oralverkehr würde ich in dem fall nicht so schön finden.
    Aber wie gesagt, kommt natürlich auf das "Stadium" an :smile:

    Gruß Mekare :herz:
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.815
    Verheiratet
    9 September 2004
    #7
    Einen Pilz kann er auch im Mund bekommen - mal davon ab, dass die Medikamente die du nimmst, nix in seinem Mund veroren haben..
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    9 September 2004
    #8
    die schicken dir das zu?!

    ich muss da immer extra zum FA rennen, bin froh, wenn sie mich nicht untersucht, sondern nur schnell n rezept ausstellt, dann muss ich damit noch extra zur apotheke rennen... :grrr:

    (hatte auch schon mehrmals n pilz und weiß, wann ich einen habe und wie man das behandelt)

    damit er durch sex behandelt wird müsstet ihr aber jeden abend miteinander schlafen (6 tage oderso am stück) und selbst dann wirds ja durch andere körperflüssigkeiten verdünnt und waschen/duschen könntet ihr euch dannauch nicht (sonst wär ja auch die salbe wieder ab)
    darum würde ich das nicht als behandlungsmöglichkeit bezeichnen.
     
  • Mekare
    Gast
    0
    9 September 2004
    #9
    Man kann das auch so in der Apotheke kaufen.
    Wenn ich sowas mal hab, nehm ich immer die Salbe + Zäpfchen für 7 Euro.
    5 Euro müßte ich für die Rezeptgebühr zahlen, wenn ich zum Arzt geh und er mir das verschreibt.
    Dann zahl ich lieber 2 Euro mehr und erspar mir die Warterei und das Hin- und Herfahren. :smile:

    Gruß Mekare :herz:
     
  • tilazed
    Gast
    0
    9 September 2004
    #10
    ja kA *g* hab gefragt ob ichn termin krieg aba die meinten die schicken mirs zu, vllt hab ichs falsch verstanden, aba ich glaubs eher net. wahrscheinlich shcicken sie mir das rezept zu und ich darfs mir dann holn.
    der pilz is in keinem schlimmen stadium - noch nicht. und ich shcmier mich mehrmals täglich mit der salbe ein. letztes mal war ich erst zuiemlich spät beim FA und da wars wirklich unangenehm. von daher denk ich auch dass es nich so lang braucht bis er abheilt wie beim letzten ma (3 tage)? am samstag seh ich mein schatZ wieda :/ und die ganZe zeit gehz nich weil ich immer meine tage hatte oder irgendwas anderes dazwischen kam :frown:
     
  • 9 September 2004
    #11
    Dein Freund steckt sich definitiv an. Nur merken Männer das nicht unbedingt so sehr wie Frauen, was bedeutet, dass deiner erst weg ist, ihr wieder miteinander schlaft, und du dann wieder einen hast.
     
  • HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    741
    103
    3
    nicht angegeben
    10 September 2004
    #12
    steht ein Pilz in der Scheide.
    Kommt dein Freund und trinkt es beim Oralverkehr aus!

    muhaha der war gut :blablabla
     
  • Besucher
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    nicht angegeben
    10 September 2004
    #13
    Mal ne blöde Frage:
    Wie merkt Mann eigentlich, daß Frau einen Pilz hat?
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    10 September 2004
    #14
    wüsst ich auchgern.. ich merk das nie :ratlos:

    aber vom hören-sagen weiß ich:
    -brennen /jucken
    - komischer ausfluss
    - rötungen

    blöd is nur, wenn der pilz auch außen is.. also an den schamlippen zb...
     
  • *anni*
    *anni* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 September 2004
    #15
    der mund ist eine schleimhaut wie auch in der scheide. d.h. wenn da eine wunde ist(sei sie auch noch so klein) kann es sein das man diesen pilz auch im mund bekommt. ich weiß dann aber nicht wie man diesen behalndelt.
    sex immer nur mit kondom,obwohl ich da auch abraten würde. auch ein kondom kann reißen und dann hat man den salat, weil dann hat sich der andere mit größer warscheinlichkeit angesteckt.
    ich persönlich wolle meinem freund das nicht zu muten, das er dann diesen scheiß pilz auch noch hat.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    10 September 2004
    #16
    achso.

    aber wie mit antibiotika: auch wenn die symptome weg sind lieber noch bis zum ende der packung behandeln!
    (hat bei mir meist 5 tage gereicht die packung, nach 4 tagen waren die symptome weg und damit auch echt alles tot ist an pilzkulturen und ich nicht nächste woche wieder anfangen muss, hab ich den 5. tag auch noch eingeschmiert)

    Mekare: ohne rezept?
    ich krieg da immer ein rezept für, was ja so weit ich weiß heißt, dass es rezeptPFLICHTIG ist, denn bei nicht rezeptpflichtigen bekommt man ja nur so nen schmierzettel, was der einem empfiehlt in die hand gedrückt.

    komisch...
    vielleicht gibts rezeptpflichtige und nicht rezeptpflichtige pilzsalben?
     
  • tilazed
    Gast
    0
    10 September 2004
    #17
    also oralverkehr hab ich ihm verboten :tongue: aber ich hab gesagt dass es ja auch noch anderes als oralverkehr gibt, was wir eben morgen ausprobieren wollen.
    was mir eingefallen is... als ich meinen ersten pilz hatte, hatten wir oralverkehr :eek: damals wusst ich nich wirklich was das sein könnte, es war auch noch kein schlimmes stadium aber ich dahcte jedenfalls, es wär nix besonderes, vielleicht heut und morgen mal etwas brennen und jucken und dann is das wieder weg.
    wie gesagt - es ist nur ein kleiner pilz. nachdem ich gestern an die 1000000 mal die creme benutzt hab ists heut schon besser. trotzdem will ich selbst keinen ov. aber gv... er hat selber gesagt "kondome schützen ja"
    ich hab heute die zäpfchen bekommen, die muss ich drei tage lang einmal pro tag anwenden. da ich aber morgen bei meinem schatZ bin und ich nich will, dass dann die hälfte davon wieder aus mir rausfließt und überhaupt... lass ich morgen aus und nehm eben montag das letzte. in der packungsbeilage steht, osllte man eins vergessen haben, kein grund zur beunruhigung, man soll einfach am nächsten abend weitermachen.

    an besucher... deine freundin wird dir sicher sagen wenn sie einen pilz hat. wenn nich, wär das schon scheisse. ansonsten kann mann das glaube ich gar nich merken, außer wenn der pilz schon größer und der genitalbereich gerötet ist.
     
  • Mekare
    Gast
    0
    10 September 2004
    #18
    also, ich bekomm vom arzt immer kadefungin verschrieben - zäpfchen und salbe. das ist nicht apothekenplichtig. soweit ich weiß - und mir das die apothekerin gesagt hat, gibt es nur eine (sehr teure) behandlung, die apothekenpflichtig ist.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    10 September 2004
    #19
    :zwinker: okay, weiß den namen eh nicht mehr, is zum glück schon n paar monate her die letzte.

    @threaderstellerin: "nur n kleiner pilz" is ja süß...
     
  • Besucher
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    nicht angegeben
    10 September 2004
    #20
    Ich meinte damit, wenn sie es selbst eventuell nicht weiß.
    Ob ich das dann irgendwie merken könnte.
    Is auch nur ne Frage, weil mich das einfach mal interessieren würde.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste