Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lu!g!
    Lu!g! (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Januar 2004
    #1

    Sex unter der Dusche

    Hallo! :bier:

    Ich und meine Freundin waren heut mal zusammen duschen (das 1. mal) und wir hatten auch probiert dabei Sex zu haben, aber irgendwie ging das nich so dolle, wie wir uns das vorgestellt hatten. Mit dem eindringen war's für mich eigentlich kein problem, denn des ging ganz schnell, nur bei ihr tats weh und sie meinte das könnte am Wasser liegen, dass es halt nicht so rutschig ist und so halt die kleinen Schmerzen entstehen. Wasser macht die Haut ja nicht wirklich grade "rutschig" oder "glatt".

    Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tips geben, damits nicht mehr Weh tut oder eure erfahrungen einfach mal posten?!
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    25 Januar 2004
    #2
    probiers mal mit der suchfunktion, gab scho mal nen ziemlich ausführlichen thread darüber...
    ansonsten kann dir auch nciht helfen...
     
  • kleineLady
    Gast
    0
    25 Januar 2004
    #3
    hast du sie mal gefragt ob sie richtig feucht war weil wenn nicht dann ist das kein wunder.
    ansonsten kannste ja etwas gleidgel vorher draufmachen das geht nicht so schnell ab mit wasser :tongue:
     
  • ena21
    Gast
    0
    26 Januar 2004
    #4
    Mein Freund und ich haben das auch schon mal des Öffteren ausprobiert. Am Anfang hat es auch nicht geklappt, aber mittlerweile geht es.
    Richtig super ist es allerdings in der Badewanne!!! :drool:
     
  • Tiffi
    Tiffi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 Januar 2004
    #5
    Vorher mal einseifen mit Babyduschgel...
     
  • Girli18
    Gast
    0
    26 Januar 2004
    #6
    mmh... ich hätt da mal ne frage..

    ich weiß das klingt komisch..
    ich bin schon ne weile mit meinem freund zusammen und wir versuchen immer wieder was neues auszuprobieren in sachen sex. Deswegen würde ich ja auch gerne mal mit ihm in der badewanne sex haben aber wie soll das funktionieren?
    Ich mein kommt denn da kein wasser in meine scheide?
    Mmh..klingt bestimmt etwas doof.. aber weiß nicht wie ich das sonst fragen soll.
    und kann man auch mit kondom in der wanne sex haben??

    ich bitte um antwort

    danke
     
  • Tomcat24
    Gast
    0
    26 Januar 2004
    #7
    Wie Ihr schon festgestellt habt ist das mit dem Wasser nicht so einfach. Es kann sich nicht so viel Scheidenflüssigkeit ansammeln und die Haut (vorallem Schleimhäute) werden im Wasser schnell "trocken".
    Das Zauberwort heißt hier Gleitgel. Kurz vor dem GV ein wenig an Scheide und oder Penis (je nach dem was weniger kontakt mit dem Wasser hat) auftragen und schon steht einem feuchten Vergnügen nichts mehr im Wege. Funktioniert übrigens auch mit Kondomen.
    Viel Spaß beim ausprobieren!
     
  • flyingranger
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 Januar 2004
    #8
    gleitgel machts rutschig *gg*

    kondome vorsicht! da sich ja u.u. "reinigungsmittel" und deren rückstände in der wanne befinden kann das kondom angegriffen werden

    und hier der link zu "poppen in der dusche" der wie o.g. ausführliche therad zum thema der noch net mal alt ist

    Poppen in der Dusche
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten