• WhiteStar
    WhiteStar (42)
    Toto-Champ 2006
    783
    103
    15
    Single
    16 September 2005
    #1

    Sex unter Frauen

    USA: Viele Frauen hatten bereits Sex mit anderen Frauen

    USA: Laut einer Umfrage hatten bereits 11,5 Prozent der amerikanischen Frauen im Alter zwischen 18 und 44 Jahren Sex mit dem eigenen Geschlecht. Bei den 20-Jährigen waren es sogar 14 Prozent, die Sex mit Frauen hatten.

    Bei den Männern waren es dagegen nur sechs Prozent, die über sexuelle Erfahrungen mit dem gleichen Geschlecht verfügen.

    Nach Angaben einer Studentin gründen die Ergebnisse darin, dass Frauen derartige Ereignisse viel einfacher sehen als Männer. Des Weiteren sollen Frauen dies als Mutprobe sehen, besonders die heterosexuell ausgerichteten Frauen.

    Quelle:http://www.blick.ch/news/liebeundsex/artikel25523
     
  • popperpink
    popperpink (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    952
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 September 2005
    #2
    :eek: DER BEWEIS, MÄNNER!!!

    Wir Frauen sind einfach! :grin:
     
  • User 20345
    User 20345 (40)
    Meistens hier zu finden
    1.653
    133
    49
    nicht angegeben
    17 September 2005
    #3
    Mutprobe?? Wozu soll das gut sein??

    Wem wollen sie Ihren Mut beweisen und wodurch, bitte schön :ratlos: :ratlos:

    Bella
     
  • Marla
    Marla (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    17 September 2005
    #4
    das mit der mutprobe versteh ich auch nicht...

    meine these dazu: frauen sind besser im bett. warum sollen kerle sich männer suchen, wo sie das "bessere" schon haben ohne in die statistik zu kommen?

    .. nicht ganz ernst nehmen bitte :grin:
     
  • Traviata
    Gast
    0
    17 September 2005
    #5
    *schmunzel*

    anscheinend scheinen wir offener zu sein ^^
    als Mutprobe würd ich das sicher nicht bezeichnen, vielleicht ist es eher die Neugierde...
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    17 September 2005
    #6
    Das halte ich für ein Gerücht. :link:
     
  • popperpink
    popperpink (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    952
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 September 2005
    #7
    ne ne, herr finalizer- das wusste ich schon immer :link:

    und zur mutprobe: *gg* gibts n selten dämlicheren Grund?
     
  • DT2158
    Gast
    0
    17 September 2005
    #8
    alle hetero frauen machen diesen dummen fehler um zu erfahren, was sie wirklich brauchen :grin: :engel:

    männer sind net so doof :grin: :grin:
     
  • Chocolate
    Chocolate (35)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    22 September 2005
    #9
    Das mit der Mutprobe versteh ich nicht ganz. Ansonsten sind Frauen einfach offener. Liegt aber vielleicht auch daran, dass z.B. zwei küssende Frauen meist als ästhetisch angesehen werden, bei zwei Männern ist man dagegen nicht so tolerant, warum auch immer.
     
  • Chad Kroski
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Single
    22 September 2005
    #10
    also wenn das eine Mutprobe ist dann beweisst dass ja eigentlich den Mut der Männer schlechthin.

    Waren ja doch schon fast ALLE Männer schon mal nit einer Frau im Bett ...

    :zwinker: :zwinker: :zwinker: :zwinker:
     
  • User 12616
    User 12616 (31)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    25 September 2005
    #11
    Es liegt IMHO einfach daran dass Lesbensex heute schon fast vollkommen akzeptiert ist während Sex unter Männern immer noch oft als ekelhaft oder
    abnormal empfunden wird.

    Das zeigt sich doch schon in den Umfragen hier.
    Fragt man Frauen hört man meistens "Schon probiert" "reizt mich total...:"
    Bei Männern sehen die Antworten dann eher so aus " :eek: " " :kotz: " usw.

    Ich finde das allerdings sehr schade.
     
  • Hens
    Hens (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    103
    0
    Verheiratet
    26 September 2005
    #12
    versehen
     
  • engelchen90
    0
    1 Oktober 2005
    #13
    das mit der mutprobe kann ich nicht ganz verstehen... :ratlos:
     
  • Hens
    Hens (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    103
    0
    Verheiratet
    2 Oktober 2005
    #14


    Na als Mutprobe würde ich es jetzt gerade bei mir nicht bezeichnen.
    War eher Neugier.

    Aber ich glaube auch das wir Frauen da teilweise etwas lockerer mit umgehen können.
    Bei den Männern outen sich höchstens richtige Schwule
     
  • sweety-les
    sweety-les (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Oktober 2005
    #15
    Des mit der Mutprobe kann ich auch absolut net nachvollziehen.... wem sollen wir da was beweisen?

    Ich denke eher das ist die neugier und das Verlangen nach "richtig geilen Sex", Frauen wissen einfach besser, was Frauen wollen und der Lesbensex ist einfach viel geiler!!!

    Das ist meine These :zwinker:
     
  • *Starlight*
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Oktober 2005
    #16
    Was des ganze mit ner Mutprobe zu tun hat des vertsh ich auch net ganz!
    Aber die Statistik mit den Prozentzahlen is doch schon mal net schlecht! :zwinker: !!

    Ich würde sagen die frauen die das ausprobieren wissen schon was se machen!!! Es ist einfach die Erfahrung endlos geilen Sex zu erleben!!!!!
    Ich kann da nur n Spichwort dazu sagen was vielleicht für n paar auch wirklich der Wahrheit entspricht: "Einmal Sex mit ner Frau und man will gar nichts anderes mehr!!!!"
     
  • blecks
    blecks (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    3 Oktober 2005
    #17
    ich finde das ist was anderes bei frauen als bei männer!!
    ich kann es nicht erklären warum...
    wir haben das mal unter freuden angesprochen, da haben die mädels auch gesagt das ihnen nicht schwer falle mit ein mädel was zu machen, aber wir jungs fanden den gedanken darn schon eklig
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten