Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xxkathixx
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    20 März 2007
    #1

    Sex vor Frauenarzt- Besuch

    Halloo ihr!

    Hoffe ihr könnt mir so bald wie möglich weiterhelfen.

    Habe morgen einen FA termin und ja. Wenn ich heute noch mit meinem Freund Sex habe, ist das irgendwie störend für den Arzt wenn da noch Rückstände oder so sind :grin: vielleicht eine blöde frage aba ja

    LG Kathii
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    20 März 2007
    #2
    Wenn Du morgen einen Termin zur Krebsvorsorge hast, solltest Du heute keinen GV haben.
     
  • xxkathixx
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    20 März 2007
    #3
    hmm am krebsvorsorge,, also ich hab einen Kontroll Termin und möchte statt der pille mir vielleicht den nuvaring verschreiben lassen..


    weis nicht macht ma da für die krebsvorsorge etwas besonderes?


    lg kathi
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    20 März 2007
    #4
    Man entnimmt einen Abstrich des Gebärmutterhalses und des Gebärmuttermundes.
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 März 2007
    #5
    ... wie alt bist du denn? scheint ja nicht so, als ob du schon mla bei der Krebsvorsorge warst...
    Ich würde halt mit Kondom mit ihm schlafen, wäre mir lieber... Aber das muss wohl jeder selber entscheiden...
     
  • xxkathixx
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    20 März 2007
    #6
    macht des da FA automatisch?

    kann mich erinnern das er schon öfters mit einem Wattestäbchen etwas zum Testen genomen hat, war das sowos?

    das heißt heute auf freund verzichten :zwinker:
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    20 März 2007
    #7
    Kann sein, kann aber auch nur ein Abstrich gewesen sein, um eine Candida Infektion oder sonstige Infektion auszuschließen.
     
  • Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    20 März 2007
    #8
    warum darf man vor der krebsvorsorgeuntersuchung keinen sex haben?? *mirnichtvrostellenkannwarum*
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 März 2007
    #9
    Du darfst auch deine Tage nicht haben... Warum das jetzt so ist, kann ich dir auch nicht genau sagen. Ich denke es hat etwas damit zu tun, dass sowas wie Sperma oder Blut das Testergebnis verfälschen könnte.
     
  • xxkathixx
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    20 März 2007
    #10
    ich bin jetzt 18,

    naja das war dann sicher nur ein abstrich,

    najo pech halt nur das wir leider schon seit längerer zeit keine kondome mehr im haus haben,, is ja auch keine tragödie.

    danke für die infos,

    lol freu mich schon auf morgen :zwinker: hihi



    LG Kathi
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    20 März 2007
    #11
    Wer sagt denn, dass er unbedingt IN dir abspritzen muss? :ratlos:
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    20 März 2007
    #12
    darf schon

    kann aber zu einem Ergebnis führen, welches dann etwas "schlechter" ist, als es ohne den Sex gewesen wäre.

    es können dann vermehrt "entzündlich" veränderte Zellen nachgewiesen werden. und es ist gegebenfalls eine frühere Kontrolle notwendig, die man sich sonst hätte sparen können

    (wer macht das schon freiwillig gerne öfter als notwendig??)
     
  • cat85
    Gast
    0
    20 März 2007
    #13

    du lässt den arzt mit dem wattstäbchen "etwas" zum testen entnehmen und weißt nichtmal was er da eigentlich tut???:ratlos:
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    21 März 2007
    #14
    Mein Arzt erzählt mir auch nicht bei jedem Handgriff, was er da grade tut. Aber vielleicht liegt das am fortgeschrittenen Alter :schuechte
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    21 März 2007
    #15
    Also mein FA sagt mir schon, was er macht bzw. wenn er einen Abstrich macht, sagt er, was er sich genauer ansieht und untersucht.
    Einen Krebsabstrich macht er bei mir 1 x im Jahr.
     
  • cat85
    Gast
    0
    21 März 2007
    #16

    aber dann fragt man doch was der da tut. ich lass mir nicht mit nem wattestäbchen unten rumfummeln, ohne zu wissen, wofür das notwendig ist...:ratlos:
     
  • Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 März 2007
    #17
    Naja ich frage meinen FA auch nicht was er da macht. Er nimmt bei jeder Untersuchung einen Abstrich.. Aber ich geh eh nur einmal im Jahr hin wen überhaupt. Und falls ich vorher unbedingt noch Sex haben will, dann mit Kondom, dann stört der FA auch auf keine Rückstände:smile:
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    22 März 2007
    #18
    nachher in die badewanne und alles dürfte weg sein, oder nciht??
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste