Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Schnucki
    Schnucki (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    756
    103
    2
    vergeben und glücklich
    15 Juli 2010
    #1

    Sex während der Tage. Wie macht ihr das?

    Mich würde mal interessieren wie ihr das so macht wenn ihr eure Tage habt bzw. eurer Freundin und Sex habt. Also mich interessiert da hauptsächlich was ihr tut das es nicht so ne Schweinerei gibt. Handtuch drunter oder irgendwelche Stellungen das da nix irgendwo hingeschmiert wird?! Macht ihr da euer Tampon bzw. Binde kurz bevor es losgeht raus oder schon vorher?!
    Klingt wohl alles bissl bescheuert?! :hmm: Mach mir eben so meine Gedanken wie man das alles während dieser Zeit angenehmer gestalten kann. :grin:
    Das ganze richtet sich natürlich an die, die während der Tage Sex machen. Gibt ja auch genug Frauen/Mädls die das in der Woche gar nicht machen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    15 Juli 2010
    #2
  • Schnucki
    Schnucki (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    756
    103
    2
    vergeben und glücklich
    15 Juli 2010
    #3
    Von den Teilen hab ich auch schonmal gehört, war aber bisher immer skeptisch was das betrifft. Kriegt man die nachher wirklich so leicht raus? Ist doch aber bestimmt auch nicht so angenehm da mit dem Finger rumzufummeln um die raus zu kriegen?! Haben doch kein Bendel darn wie normale Tampons,oder?
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    15 Juli 2010
    #4
    Ich hatte nie Probleme die wieder raus zu bekommen. Ich ging in die Hocke, packte das Tampon mit Mittel- und Zeigefinger und schwupps war es draußen, auf der Toilette sitzend ist es auch sehr einfach. Vorsicht, wenn das Tampon vollgesogen ist, kann es beim Rausnehmen etwas tropfen, wenn man es zusammendrückt.

    Ich fand es angenehm und mein Freund hat es beim Sex auch nie gespürt.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    15 Juli 2010
    #5
    Das ist ja der Witz dabei. :zwinker:
    Und glaub mir: Ein Tampon ohne Band ist ein ganz neues Lebensgefühl! :smile:
    Im Ernst: Ich würde am liebsten keine anderen Tampons mehr verwenden. Hygienischer gehts einfach nicht und ich fühl mich mit den Softtampons superwohl!
    Klar ist da mal Blut am Finger, aber wozu gibts Wasser und Seife?

    Ich auch nicht. Mit ein klein wenig Übung klappts innerhalb von Sekunden. :zwinker: Da entwickelt man sehr schnell die beste Technik ganz für sich allein.

    Ich kann die Dinger wärmstens empfehlen und verwende sie auch unabhängig davon, ob ich Sex während der Regel haben will. Ich bestell immer etwas günstigere Großpackungen. :zwinker:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    15 Juli 2010
    #6
    Wir haben in den 5 Tagen keinen Sex. Mein Freund mag es nicht und mit Kondom ist scheiße. :grin: Sind ja nur 5 Tage, vergehen ja ruck zuck.
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    15 Juli 2010
    #7
    Wenn ich mal meine Tage hab, und wir trotzdem Sex wollen, geh ich kurz vor dem wirklichen Verkehr aufs Klo und entfern das OB, dann haben wir Sex, und relativ zeitnah nach unsren Orgasmen geh ich wieder aufs Klo und führe einen neuen ein.
     
  • 15 Juli 2010
    #8
    Wir haben ganz normal Sex. Sie macht ihren Tampon raus und wir legen ein Handtuch drunter, bevor wir anfangen. So groß ist die Schweinerei eigentlich nie und wenns doch ein bischen mehr ist, kommt das Handtuch gleich in die Waschmaschine und wir gehen in die Dusche.
     
  • Nandy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    offene Beziehung
    15 Juli 2010
    #9
    Mh wenn ich meine Periode stark habe, hab ich meistens eh nur Analsex.
    Wenn sie mittelmäßig vorhanden sind, dann bevorzug ich ein Kondom und ein Handtuch darunter.
    Das Kondom deshalb, weil ich grundsätzlich mir irgendwelche Bakterien usw. einfange, wenn ich während meiner Periode normal Sex hab.
    Und wenn sie ganz leicht vorhanden sind, dann mach ich es genauso wie, wie von "Fitnesstrainer" oben beschrieben wurde ;-)
     
  • User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.329
    148
    90
    nicht angegeben
    15 Juli 2010
    #10
    Meine Blutung ist durch die Spirale sehr leicht und dauert höchstens drei Tage an, es kommt auch mal vor, dass ich sechs - neun Monate meine Tage überhaupt nicht bekomme..

    Deswegen legen wir kein Handtuch unter, bisher gab es nämlich noch nie flecken. Meisstens entferne ich meinen Tampon kurz bevor es losgeht :link:
     
  • Schnucki
    Schnucki (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    756
    103
    2
    vergeben und glücklich
    15 Juli 2010
    #11
    Danke erstmal für die Antworten. Also diese Softtampons werde ich wohl auch mal probieren. Klingt ja alles gar nicht so schlecht. Aber wie lange braucht so ein Teil bis es voll ist bei ner normal starken Blutung? Wird das nicht beim Sex dann weiter reingeschoben?! Hab echt Schiss das Ding nachher nicht mehr raus zu kriegen. :confused:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    15 Juli 2010
    #12
    Du setzt das Soft Tampon direkt vor den Muttermund ein. Weiter nach hinten kann es nicht.

    Als ich es zum ersten Mal benutzt habe - ich warte nicht darauf, dass es vollgesogen ist - wollte ich es als Rechtshänderin mit der rechten Hand entfernen (in der Hocke). Ging nicht. Zum Glück bin ich eine ruhige Person und breche nicht schnell in Panik aus (Freund war schon weg, den konnte ich nicht fragen). Hab's mit links versucht. Klappte direkt. Seither nie wieder Probleme.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    15 Juli 2010
    #13
    WAs verstehst du unter normaler Blutung? Darunter versteht jeder was anderes.
    Bis zu 8 Stunden kann man so einen TAmpon drin lassen, genau wie jeden. Wenn er voll ist, dann merkst du es spätestens, wenn du eben Blut im Slip hast bzw. am Toilettenpapier. Auch wenn der Tampon voll ist, läuft nicht sturzbachartig Blut raus, also keine Panik.
    Es gibt ja auch 2 Größen: Normal und mini.

    Der Tampon wird beim Sex weiter reingeschoben, aber verschwinden kann er trotzdem nicht. Wohin auch? :grin:
    Den Nuvaring beispielsweise positioniert man an der gleichen Stelle und die Anwenderinnen entfernen ihn auch und setzen einen neuen ein.
    Das klappt auch mit den Softtampons, auch wenns anfangs vielleicht ein klein wenig Übung erfordert.
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    15 Juli 2010
    #14
    Bei uns regieren Hand und Mund. Reicht auch.
     
  • Riot
    Gast
    0
    15 Juli 2010
    #15
    Ich habe keinen Sex an meinen Tagen. Softtampons würde ich zwar gerne verwenden, habe aber a) auch Angst, sie nicht mehr rauszubekommen und b) stößt mein Freund schon ohne Tampon an, da wirds mit Tampon ja nicht besser.
     
  • SweetYJ
    Sorgt für Gesprächsstoff
    138
    43
    22
    vergeben und glücklich
    15 Juli 2010
    #16
    Mein Freund ist net so der Fan von Blut und deshalb haben wir während meiner Tage eher wenig GV. Wenn, dann mit Kondom und wenn ich weiß ich will/werde bald mit ihm schlafen tu ich den Tampon raus und dusche am besten den Umterleib kalt ab. Das hemmt den Blutfluß kurzzeitig. Ich muss aber auch mal Softtampons ausprobieren...
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.296
    398
    4.550
    Verliebt
    15 Juli 2010
    #17
    in der starken phase nur av und ov oder es überkommt uns so stark, das uns auch ein blutbad egal ist, an den anderen etwas schwächeren tagen geht es kurz auch mal so.

    softtampons hatte ich auch schon verwendet, aber nach richtig heftigen sex, geht der nicht wirklich problemlos raus, also bei mir nicht, der war so plattgematscht und festgesaugt am muttermund, da war mit fingern, zumindest nicht mit meinen eigenen:ashamed: nix, aber auch nix zu machen, ich finde die dinger toll im tragen, aber das rausmachen ist der absolute horror für mich.


    dank tupperzange habe ich aber inzwischen eine lösung gefunden.:grin::tongue: daher verwende ich sie für "besondere" tage an denen ich meine tage habe.


    männer jenseits der 18 cm spüren ihn auf jedenfall, das habe ich schon oft gehört.
    frauen die das anstoßen erregt werden dadurch auch eingeschränkt, da fehlt eben was, bzw. dämpft es zu sehr ab.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    15 Juli 2010
    #18
    Als Stoßdämpfer sind die Dinger aber auch nicht ohne :zwinker: die Tampons sind ja total weich, nicht vergleichbar mit normalen Tampons.
     
  • kessy88
    kessy88 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.123
    148
    152
    vergeben und glücklich
    15 Juli 2010
    #19
    die tage hindern mich nicht am sex. dennoch begrüße ich es gerne, wenn wir dann ein kondom verwenden. aber da immer 2 dazu gehören kommt es auch drauf an, ob er auch dazu bereit ist...
     
  • Sunnydale
    Sunnydale (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    415
    43
    22
    vergeben und glücklich
    15 Juli 2010
    #20
    gar nicht... *brrrr*

    ne Pause is auch mal schön
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste