Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    687
    0
    1
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2007
    #1

    Sexspielzeug der/des Ex

    Würdet ihr das Sexspielzeug von eurem Freund/eurer Freundin benutzen wenn der-/diejenige es bereits zusammen mit dem Ex/der Ex verwendet hat?

    Welche Sachen ja und welche nein?

    Wird dann alles weggeschmissen und neu gekauft?
    Oder vertraut ihr ihr/ihm soweit, dass er alles perfekt sauber gemacht hat?

    Meine Freundin hat da glücklicherweise kein Theater veranstaltet und benutzt es :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sexspielzeug
    2. Sexspielzeug
    3. Sexspielzeug
    4. Sexspielzeug
    5. SEXSPIELZEUG
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    20 Juni 2007
    #2
    Nein, würde ich nicht, egal wie sauber da was gemacht wird. Ich mag die Vorstellung nicht.
    Ich würde meins auch nicht verleihen und danach wieder benutzen.
    Ich habe mein eigenes, da muss der Mann nix benutztes mit in die Beziehung bringen und ich mir keine Gedanken machen.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2007
    #3
    Würde ich nicht. Das sind Dinge, die mir zu persönlich sind, als dass ich sie auf mehrere Menschen übertragen würde. So wie ich z.B. auch etwas, das ich mal für einen Ex gekauft habe, dann doch nicht verschenkt habe, nicht nachträglich dem neuen Freund schenken würde.
     
  • *nevyn*
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    687
    0
    1
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2007
    #4
    und wenn dein Freund das benutzt? Wie ist das dann wenn er irgendwann nicht mehr der Freund ist und du einen neuen hast? Schaffst du dir dann wieder komplett neues an?
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    20 Juni 2007
    #5
    Ich hab nix, was mein Freund an sich nutzen würde, daher ist das kein Problem.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    20 Juni 2007
    #6
    NEIN


    ich würde nichts gebrauchtes benutzen. niemals.


    allerdings stellte sich mir diese frage noch nie in wirklichkeit. die ersten sexspielzeug erfahrungen, sammelte ich (wie auch er) das 1. mal mit ihm (mit mir).

    ich würde kein gebrauchtes benutzen neeeee :wuerg:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.296
    398
    4.551
    Verliebt
    20 Juni 2007
    #7
    Man darf halt nicht näher darüber nachdenken:zwinker: , aber desinfiziert oder wenns geht sterilisiert, ist halt eigentlich sauber genug.
    Der Schwanz wird ja auch nicht nach jeder Beziehung erneuert:zwinker::grin: .Warum also nicht.

    Also, wenn überhaupt kann ich den hygienischen Gedanken gefühlsmäßig halbwegs nachvollziehen, auf den Spaß den einer/eine damit vorher hatte wäre ich jedenfalls nicht neidisch.

    Da ich schonmal im Krankenhaus in der OP-Vorbereitung und Instrumentenvorbereitung gearbeitet habe find ich den Gedanken auch nicht sooo abschreckend, so ein Spekulum war ja auch schon in zig Frauen, wird auch nur in Desinfektionslösung eingelegt und dann in einer Industriespülmaschine gespült, natürlich noch verpackt und Dampfsterilisiert, aber eigentlich nur wegen evt. Keime der Mitarbeiter.
    Wenn die Patienten darüber nachdenken würden wäre das genauso unangenehm, ja selbst bestimmte Kanülen sind nicht immer Einwegware.

    Letztlich sind wir alle Menschen und so richtig giftig oder ansteckend (die meisten Keime sterben nach wenigen Sekunden an der Luft) sind wir nicht und auch nicht hygienisch, das muss aber auch nicht sein, unser Körper kann damit fertig werden.
     
  • Flake
    Gast
    0
    20 Juni 2007
    #8
    Würde mir jetzt nicht mal um die Sauberkeit gehen (davon gehe ich immer aus!!)... eher darum, dass sie es zusammen benutzt haben. Weiß ich nicht genau, was ich DANN tatsächlich machen würde, aber im Moment denke ich, dass es ja dann seines wäre und nicht ihres... :zwinker:
     
  • LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2007
    #9
    also aus hygenischen Gründen wäre das ja mit ein bischen desinfektionsmittel getan, aber ich würde es aus Prinzip nicht benutzen wollen, das ist mir zu intim/persönlich.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    20 Juni 2007
    #10
    Den Schwanz meines Freundes kann ich ja nicht austauschen, das alte Sexspielzeug allerdings schon :zwinker:
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    20 Juni 2007
    #11
    ich würde es benutzen sofern es gründlich sauber gemacht wurde
     
  • liebhabmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Single
    20 Juni 2007
    #12
    Nein - alleine die Vorstellung finde ich ziemlich :wuerg:

    Warum auch, habe mein eigenes Spielzeug :tongue:
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    20 Juni 2007
    #13
    Seh ich auch so :smile:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2007
    #14
    Ganz genauso ist es bei mir auch. :jaa:
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2007
    #15
    Also mit Nylonseilen hätte ich eventuell keine Probleme, aber sowas wie Cockringe, Vibratoren und vor allem Analspielzeug würde ich immer nur mit einem Partner benutzen udn wenn die Beziehung auseinander geht, fliegt alles raus, was fürr ihn/ uns gemeinsam war, Vibratoren oder so behalte ich natürlich, die benutze ja nur ich...:tongue:
     
  • GreenSensation
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2007
    #16
    Dito.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2007
    #17
    boah ne, würd ich nie machen :kopfschue
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    20 Juni 2007
    #18
    Würde ich weiter benutzen. Das ganze Zeug war schließlich teuer, das will ich doch nicht jedesmal wegschmeißen. :eek:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    21 Juni 2007
    #19
    gut, kommt drauf an, was es ist. handschellen, fesseln, tuecher um die augen zu verbinden, bestimmte cremes und oele ... klar kann man die noch benutzen! aber dann so sachen wie vibrator oder alles was schonmal anal verwendet wurde - nie im leben!
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2007
    #20
    Also ich hab mein eignes Sexspielzeug, von daher stellt die Frage net.

    Wenn der Kerl jetze Zeug von sich und seiner Ex anbringen würde....

    Ne danke

    Das überlasse ich dann ihm.
    Für mich nicht da ichs weiter benutzen werde. Wenn ers benutzen will ist okay, wenn net dann net, dann muss er sich paar Teile zukaufen.

    ja aber wie willstes sterilisieren?

    Ja aber da weis ich dennoch das die Sachen dann sterilisiert werden im Autoklaven oder was weis ich.....das kann ich mit nem Vibrator net machen

    Also wenns jetze was ist, das ich wirklich in den Sterilisator schmeisen kann (Didlo, Kugeln usw) okay da kann man sicher drüber reden. Aber wenn ich das net kann, dann würde mir Dessinfektionsspray net reichen.


    Kat
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste