• succubi
    Gast
    0
    29 März 2003
    #21
    @pfläumchen
    was isn bitte schlimm dran wenn sich einer die hörner abstösst? - und das hat nix mit notgeil sein zu tun, sondern einfach nur damit, dass man eben bock auf das hatte und ende.
    als single kann man tun und lassen was man will... und mal ehrlich: würdest du deinen freund weniger schätzen, wenn du wüsstest das er vor dir einfach so aus spaß mit mädels sex gehabt hätte?! - hat ja mit dir nix zu tun. immerhin stösst er sich an dir nicht die hörner ab.

    @sum
    sei mir nicht bös - soll jetzt wirklich KEIN angriff sein... aber woher willst du denn wissen das du niemals sex ohne liebe haben wirst/willst?! ich war mal der selben meinung... und die hatte ich zufällig auch als ich noch jungfrau war und dann nach meinen ersten sexuellen gehversuchen. - aber dann hat es sich einfach so ergeben und ich fand's gut. wie gesagt: kein vergleich zu sex mit liebe, aber es is nix schlimmes.

    und wieso man das macht? - weil's spaß macht, weil man keine verpflichtungen hat, etc.
     
  • Liza
    Liza (35)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    29 März 2003
    #22
    Genau, jeder wie es ihm beliebt, solange es niemandem anders schadet. sum.sum.sum akzeptiert jetzt, dass es Leute gibt, die in solchen Sextreffs durchaus einen Sinn sehen (und dass es mehr Spaß macht als Sex mit Liebe, hat noch niemand gesagt *g*), und Samael akzeptiert, dass sum.sum.sum sich nicht als Moralapostel aufspielt, nur weil er Sextreffs nichts abgewinnen kann. Der Frieden ist wieder hergestellt. Alles wird gut :zwinker:.
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    29 März 2003
    #23
    Ich komm mir hier vor wie beim Psychotherapeut :grin:
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2003
    #24
    ich habe ja absolut nix dagegen, wenn man sich die hörner abstößt. ich frage mich nur, wie man es einfach mit wem machen kann, mit dem man sich nur zum sex trifft.
    ich würde meinen freund dann auch net wenger schätzen, aber ich würde mir schon so meine gedanken machen. denn für mich gehört zum sex irgednwie auch liebe oer zumindest gefühl dazu. und wenn man sich einfach auf en sex treffen befriedigt, dann ist keine liim spiel und ich wüsste, das mein freund kein problem damit hat, mit wem sex zu haben, mit dem er nicht zusammen ist. und da würde ich mir schon meine gedanken machen
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    30 März 2003
    #25
    Da muß ich 100% mal zustimmen, war bei mir genauso.
     
  • Spacefire
    Spacefire (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    394
    101
    0
    Es ist kompliziert
    30 März 2003
    #26
    Hänge mich da mal hinten mit ran.

    Also, wenn ich in der "nächsten" Zeit doch nochmal Singel werden sollte, dann habe ich auf nicht absehbarer Zeit die Schnautze entgültig voll! Und ich will auf Sex nicht verzichten! Also werde ich dann einen auf ONS und Sex-Treff machen. Bin von anfang an dabei ehrlich und sag worum´s geht, aber nicht auf "Ich hab mich in dich verliebt" etc.

    Ich hab auch mal gedacht, wie kann man nur ohne Liebe Sex haben? Gerade wenn sich bei mir oft gute weibliche Freunde ausheulten, wo der Kerl sie angelogen hat nur um an Sex zu kommen. Ich hab mir geschworen anderst zu sein! Und bis heute hat es geklappt und bin sehr angesehen in solchen Dingen in meinem Freundeskreis. Das verrückte ist, das es sogar mittlerweile einige bereuen mit mir nie was gehabt zu haben...:ratlos:

    Achja, und der Sex wird wohl auch nie wieder so schön wie bei der richtigen ersten großen liebe! Ist zumindest meine Erfahrung.

    Fazit: Ich habe nichts gegen ausser-beziehung´s-sex! Und man sollte andere Meinungen und Einstellungen respektieren wenn man sie schon nicht akzeptieren kann und offener sein!
     
  • jayCEE
    Gast
    0
    30 März 2003
    #27
    Sextreffs lol joa kann schon sein

    hab noch nie sowas mitgemacht mit Liebe *lol* hab ich eh null erfahrung aber was ich euch sagen kann:

    tuts besser nich wenn ihr sex habt mit jemandem den ihr net kennt. Wie wollt ihr dann wissen ob er AIDS hat oder was er wirklich im schilde führt..? :eek: Vielleicht isses ja auch n krimineller und dann.. :eek:
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    30 März 2003
    #28
    Vielleicht nimmt man bei sowas ja auch IMMER Kondome, so helle sollt man schon sein das man an sowas denkt.
     
  • Spike
    Gast
    0
    30 März 2003
    #29
    Es gibt Menschen die Liebe und Sex trennen b.z.w in so einer Phase sich befinden.
    Wer es ausleben will soll es doch tun, war bei mir auch mal der Fall.
    Aber eines steht fest für mich, man sollte Erfahrungen machen und nicht wie blind in die erste Beziehung gehen und sagen das wars.
    Wenn man sich nicht ein bißchen austobt wird vielleicht das Gefühl auftreten etwas verpaßt zu haben.
    Was ist wenn das in einer festen Beziehung passiert? Ich glaube das beantwortet sich von selbst.

    Gruss Spike:grin:
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    30 März 2003
    #30
    soviel ich weiß is das beim größten Teil der Männerwelt der Fall ^^.

    Glücklicherweise gehör ich zum Rest *gg*
     
  • seXTC
    Gast
    0
    30 März 2003
    #31
    Da kann ich dir nur zustimmen, bei meiner großen liebe ist der sex auch am geilsten, aber ob das daran liegt ???

    Ich hab auch nix gegen Sex-Treffs, nur denke ich das mir das einfach nix gibt, da ich sex und liebe stark miteinander verbinde und bei mir das eine ohne das andere einfach nix geht
    Hatte einmal sexbeziehung ohne liebe, da war auch der sex scheiße. Da sich bei mir der sex halt auch viel im kopf abspielt und ohne das isses halt für mich net schön
    Ausserdem denke ich das man in einer Beziehung einfach den Partner kennt, weiß was ihm gefällt und dann machts doch 1000x mehr spass:drool:
     
  • succubi
    Gast
    0
    30 März 2003
    #32
    sorry, aber ich persönlich halte es für unnötig sich über sowas gedanken zu machen. - nur weil er fähig is sex ohne liebe zu haben, heisst das nicht, dass er deswegen eher fremdgehen würd als ein andrer.
    du hast nie die garantie, das irgendwer bei dieser meinung bleibt - ich hab auch immer groß geredet "naaa, niemals würd ich sex ohne liebe haben wollen - kann ich mir net vorstellen, will ich nicht, tu ich nicht :blablabla". und es is doch passiert und ich fand's okay, hab meine erfahrungen gemacht und das war's.

    nur weil ich fähig bin auch sex ohne liebe zu praktizieren, heisst das nicht, dass mich das noch immer reizt wenn ich einen partner hab.
    ich find sex mit liebe und gefühlen auch viel schöner - aber sex ohne gefühle is eine gute alternative und kann auch spaß machen. und es is ja net so, dass man es mit jemandem macht, den man nicht leiden kann. sympathie is vorhanden - und das is ja schließlich auch ein gefühl.

    außerdem gibt es genuuug leute, die einfach schlechte erfahrungen in beziehungen gemacht haben und vorerst mal heftigst die schnauze voll haben von gefühlen. und zu den leuten hab ich gehört.

    es is ja vollkommen okay wenn jemand auf keinen fall sex ohne liebe haben möchte - aber deswegen sex ohne gefühle zu verurteilen und sich da gleich gedanken machen, was das denn für ein mensch is, der fähig is zu sex ohne liebe, das find ich nicht okay bzw. unnötig.
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    30 März 2003
    #33
    @succubi:
    ich habe niemanden verurteilt, sondern einzig und allein meine meinung dazu geschrieben.
    und du brauchst es auch nicht zu verurteilen, wenn ich mir da gedanken machen würde, nur weil es für mich in frage kommen würde.
    ich habe kein Problem damit, wenn andere soch zu einem Sex treffen verabreden. Aber für mich ist es nichts und ich würde mir nunmal gedanken machen. Das brauchst du etz nicht so hinlegen, als wäre das total schwachsinnig, denn ich sage auch net, dass sex treffen nur leute tun, die notorische fremdgeher sind. Ich habe einzig und allein geäußert, dass ich mir vll gedanken machen würde aber nicht, dass es so IST
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    30 März 2003
    #34
    ich würde sagen, jeder soll es machen, wie es ihm passt..
     
  • succubi
    Gast
    0
    30 März 2003
    #35
    @pfläumchen
    für mich isses aber so rüber gekommen. aus welchem grund sollte man sich sonst drüber gedanken machen, außer aus dem grund, dass man sich sorgen macht, dass der partner dann leichter dazu neigt?!
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    30 März 2003
    #36
    @succubi *g*
    ja, kalr gedanken würd ich mir machen ich würde mir gedanken machen, ob er eher dazu neigt. da hast du ganz recht.
    Aber das sagt doch noch lange nicht, dass er es auch macht.
    und ich würd garantiert nicht sagen, dass leute die ohne liebe sex haben, eher fremd gehen. Des sollte so nicht wirken, weil das kann man nicht sagen.
    Aber das ich mir gedanken mache, ist wohl einfach so, weil ich mir sex ohne liebe nicht vorstellen kann.
    Aber ich will damit niemanden verurteilen!!!
     
  • succubi
    Gast
    0
    30 März 2003
    #37
    @pfläumchen
    ich hab ja auch nicht gemeint das du personen verurteilst, sondern eher die sache an sich. :smile: aber is egal, ich denke wir sind uns einig, dass jeder das machen soll, was ihm spaß macht und was er für richtig und gut für sich hält.

    das dein freund das macht oder wie auch immer hab ich ja auch nicht gesagt... hab nur gmeint "was wäre wenn...". *gg*
     
  • boy18sucht
    Gast
    0
    30 März 2003
    #38
    Beiträge

    Ich freu mich sehr über eure Beiträge,
    aber versucht einfach ma mehr sachlich zu bleiben. Macht euch doch nich fertig, meine güte, is doch nur en Thread in dem man diskutieren kann. :smile:

    Ok, noch viel Spaß beim Schreiben! :grin:
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    30 März 2003
    #39
    @succubi:
    jipp, da simma uns einig, das jeder das machen soll, was er will! :eckig:
    Mein Freund macht des auch net. Bin die einzige, mit der er Sex hatte:grin:

    nee, wie gesagt, wen ndes jemandem Spaß macht, sol er es machen.
    Mein ding isses einfach net. Kann sich zwar ändern, aber denke net. Außerdem will ich mein Schatz behalten *hihi*
     
  • Eierbrötchen
    0
    30 März 2003
    #40
    also über die andren replies sag ich nix weil die irgendwo (wie so oft) ins lächerliche und intolerante gerutscht sind.

    Was halte ich von Sextreffs? Im Prinzip bestimmt ne lustige Sache, ich weis von ner guten Freundin von mir, dass die grad ne Phase durchmacht wo sie jedes Wochenende zwei, drei Typen hat (öfters auch alle gleichzeitig..). Scheint ihr aber bestens zu gefallen, und ich kann mir auch gut vorstelln dass mir das Spass machen würde, auch nicht nur "gruppenweise" sondern auch dass ich mich einfach mit einer verabred, mir mit ihr n geiles Wochenende mache und dann bleibts dabei. solangs von vorn herein klar ist.

    aber beziehungen sind mir 1000mal lieber.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten