Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Seid ihr für Sexualkunde als eigenständiges Schulfach mit versetzungsrelevanter Note?

  1. Sexualkunde sollte schon in Bio vorkommen, aber ich bin gegen ein eigenständiges Schulfach.

    20 Stimme(n)
    57,1%
  2. Ich bin dafür, es wie Religionsunterricht zu handhaben. Man sollte sich davon befreien können.

    2 Stimme(n)
    5,7%
  3. Ich bin für ein eigenständiges Schulfach, aber bitte ohne Noten.

    5 Stimme(n)
    14,3%
  4. Ich bin für ein eigenständiges Schulfach mit Note, aber nicht versetzungsrelevant.

    2 Stimme(n)
    5,7%
  5. Ich bin für ein eigenständiges versetzungsrelevantes Pflichtfach.

    6 Stimme(n)
    17,1%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.380
    348
    2.242
    Single
    25 Januar 2008
    #21
    Meiner Meinung nach ist Aufklärung vor allem eine Sache der Eltern.
    Warum wird immer mehr Erziehungarbeit auf irgendwelche Lehrer/innen, Erzieher/innen, etc. abgewälzt?!? - Ich möchte mein Kind so erziehen, wei ich es will und nicht von irgendwelchen anderen Letuen (am besten noch nach vom Staat festgelegten Grundsätzen) erziehen lassen!

    Allerdings gibt es nun mal genügend Eltern, die diese Verantwortung abschieben und ihrer Erziehungsaufgaben vernachlässigen, so dass man auf jeden Fall Sexualkunde in der Schule braucht. Als eigenständiges Fach wäre es aber zu viel des "guten".
    Wenn es ordentlich gemacht wird, reicht der Umfang im Bio-Unterricht (bei verklemmten Lehrern, die nix zu diesem Thema machen wollen, natürlih nicht - aber das lässt sich wohl kaum durch ein extra Fach lösen).
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    25 Januar 2008
    #22
    Eigenständiges Fach ist okay, dann aber bitte ohne Benotung. Das wäre ja so als würde man auch den Religionsunterricht bewerten.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.380
    348
    2.242
    Single
    26 Januar 2008
    #23
    Zumindest in Baden-Württemberg wird man auch im Fach Religion (welches meiner Meinung nach sowieso abgeschafft werden sollte) benotet.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    27 Januar 2008
    #24
    Ich weiß das es in Niedersachsen an manchen Fachoberschulen auch benotet wird und dies in der Erwachsenenbildung!!!!!
    Also echt, was soll das? :ratlos_alt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste