• User 20345
    User 20345 (39)
    Meistens hier zu finden
    1.653
    133
    49
    nicht angegeben
    17 Juni 2006
    #1

    Sexualmord nach 24 Jahren aufgeklärt

    Ein 48 jähriger wurde jetzt verhaftet und wird nach 24 Jahren das Urteil zu einem Sexualmord erwarten.

    Der Mann hatte ein 16jähriges Mädchen erst vergewaltigt und anschließed getötet. Zum Tatzeitpunkt, 1981, konnte ihm das Verbrechen nicht nachgewiesen werden.

    Erst jetzt konnte er mittels eines DNA-Testes mit der Tat in Verbindung gebracht werden.

    Quelle: http://morgenpost.berlin1.de/content/2006/06/17/aus_aller_welt/835813.html
     
  • AndyM
    AndyM (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    432
    103
    2
    nicht angegeben
    18 Juni 2006
    #2
    zum glück gibts heute dna-tests, damit konnte er 1981 noch nicht rechnen. hauptsache, solche verbrechen verjähren nicht. hoffentlich haben solche news abschreckende wirkung auf alle, die denken sie werden nie erwischt!!
     
  • Yin-Chan
    Yin-Chan (30)
    Benutzer gesperrt
    174
    0
    0
    Verliebt
    18 Juni 2006
    #3
    Gewaltigt ? :smile: Hört sichj lustig an, ist wohl die neue abkürzung *drauf zeig * :tongue:

    Spaß bei seite, schön dass sie ihn endlich bekommen haben, aber verjährt so was nicht nach 10 jahren ??? Ich weiß es ja nicht, aber in Krimis wie CSI ist das so ;-)
     
  • Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    1
    offene Beziehung
    18 Juni 2006
    #4
    Schön, wenigstens ein bisschen Gerechtigkeit...

    DNA-Tests sind keine so blöde Erfindung :smile:

    Ich finde, solche Straftaten sollten nie verjähren...
     
  • Kenshin_01
    Kenshin_01 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.458
    123
    1
    Verliebt
    18 Juni 2006
    #5
    Bin deiner Meinung. Und das Thema Sexualverbrecher is (soweit ich nicht irre) derzeit eh recht heiß. Und alle denken über die Verschärfung der Strafen und so nach....

    Off-Topic:
    Falls ich irre, bringt mich bitte wieder auf'n Weg zurück.
     
  • Mieze
    Mieze (33)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2006
    #6
    Das ist ja mal ne erfreuliche Nachricht, dass sie ihn bekommen haben :smile:
     
  • Félin
    Félin (33)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    18 Juni 2006
    #7
    Mord verjährt nie
     
  • JFM
    JFM (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    20 Juni 2006
    #8
    § 78. Verjährungsfrist. (1) Die Verjährung schließt die Ahndung der Tat und die Anordnung von Maßnahmen (§ 11 Abs. 1 Nr. 8) aus. § 76a Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 bleibt unberührt.
    (2) Verbrechen nach § 211 (Mord) verjähren nicht.
    (3) Soweit die Verfolgung verjährt, beträgt die Verjährungsfrist

    1. dreißig Jahre bei Taten, die mit lebenslanger Freiheitsstrafe bedroht sind,

    2. zwanzig Jahre bei Taten, die im Höchstmaß mit Freiheitsstrafen von mehr als zehn Jahren bedroht sind,

    3. zehn Jahre bei Taten, die im Höchstmaß mit Freiheitsstrafen von mehr als fünf Jahren bis zu zehn Jahren bedroht sind,

    4. fünf Jahre bei Taten, die im Höchstmaß mit Freiheitsstrafen von mehr als einem Jahr bis zu fünf Jahren bedroht sind,

    5. drei Jahre bei den übrigen Taten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten