• sex6
    sex6 (21)
    Ist noch neu hier
    6
    1
    0
    Single
    5 April 2015
    #1

    Sexueller Kontakt mit Freund

    Vorgeschichte

    Hallo,
    ich (m/16) habe bei meinem Freund (m/16) übernachtet und wir haben einen Film geguckt. Nebeneinander lagen wir fast in Löffelchenstellung - nur ohne uns richtig zu berühren - nur mit Boxershorts. Er rückte näher und fasste fast in meine Boxershort nur nicht ganz hinein sondern nur in den Bund. Ich steckte meine Hand in meine Unterhose und zock seine wieder raus, damit er nicht bemerkt, dass ich eine Erektion habe. Später hatte ich einen Steifen und er fuhr mit seiner Hand mein Oberschenkel hinauf griff dann in mein Hosenbein und massierte meine Hoden. Es war ein geiles Gefühl, da er auch meinem steifen Schwanz berühte. Ich lies ihn machen und er griff von oben in meine Unterhose und hielt meinen Penis in seiner Hand. Es fühlte sich sehr geil an, es war mir aber etwas unangenehm, weil ich meine Vorhaut bei einer Erektion nicht ganz hinter die Eichel schieben kann. Dann machte ich dasselbe bei ihm. Sein Penis war etwas dicker als meiner aber weniger lang. Wir fingenlangsam an uns die Vorhaut gegenseitig zurückzuziehen. Er versuchte es als bei mir fasste immer weiter oben an, damit es besser ging. Unglaublicher Weise ging meine Vorhaut so weit zurück wie noch nie zuvor. Es fühlte sich extrem gut an. Es war geil eine Vorhaut mal ganz zurückzuziehen. Ich machte es sehr gefühlvoll. Alles lief ab ohne zu sprechen. Ich merkte, er kommt gleich. Dann steckte er seine Hand in seine Unterhose als ich dabei war ihm einen ruterzuholen, um seine Vorhaut vorne zu zu halten, damit kein Sperma spritzte. Am nächstenMorgen legte ich mich bei ihm ins Bett und das alles nocheinmal zuerleben.


    Gestern habe ich mich wieder mit ihm getroffen. Wir spielten GTA und wechselten uns ab. Als ich einmal dran war fasste er mir zwischen die Beine, mein Penis war schlaff (und ist noch eigentlich gar nicht gewachsen, steif schon), sodass er ihn kaum gefunden hat. Ich fand es sehr erregend und bekam einen hoch. Dann steckte er seine linke Hand in meine Hose und fasste mich an und wichste ein bisschen - dies war natürlich richtig geil. Als ich fast gekommen war gab ich ihm den Kontroller und sagte ihm, er solle weiter spielen. Als er dran war steckte auch ich meine Hand in seine Hose. Sein Penis war seit dem letzten mal noch deutlich gewachsen (ca. 17cm Umfang und 19-20cm lang (meiner: 11cm Umfang und 15,5cm lang)). Es machte Spaß ihm einen runterzuholen. Nach 2min meinte er ich solle aufhören, da er nicht in seine Hose kommen wollte.


    1. Frage:
    Haben unsere Penisse eine normale Größe und was habt ihr für Maße?

    2. Frage:
    Sollte ich mich mit ihm treffen und es nocheinmal zu machen? Bin nicht schwul. Stehe auf ein Mädchen, mit dem ich mich nächste Woche treffe.

    3. Frage:
    Ich denke beim Wichsen auch manchmal am ihn und manchmal an sie. Woran könnte ich noch denken?

    Danke im Voraus. :smile:
     
  • franzilii
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    93
    4
    nicht angegeben
    5 April 2015
    #2
    Also ich bin zwar kein junge aber denke mal das die größen normal sind, da es ja blutpenis und fleischpenis gibt. Und vielleicht stehst du ja auf bei geschlechter. Und wenn du dich mit ihn treffen willst dann mach es doch einfach.
     
  • WomanInTheMirror
    Beiträge füllen Bücher
    2.309
    248
    1.165
    Verlobt
    5 April 2015
    #3
    Zur ersten Frage: Dazu gibt es genug im Forum. Siehe "Der ultimative Penislängen-Thread.
    Zur zweiten Frage: Wenn es euch beiden Spaß macht, spricht nichts dagegen.
    Zur dritten Frage: Wie wissen nicht, worauf du stehst. Deine Fantasie ist doch bestimmt nicht so beschränkt.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.818
    598
    6.490
    vergeben und glücklich
    6 April 2015
    #4
    1. Frage:
    Haben unsere Penisse eine normale Größe und was habt ihr für Maße?

    Alles im Rahmen, bzw. eher über dem Durchschnitt.

    2. Frage:
    Sollte ich mich mit ihm treffen und es nocheinmal zu machen? Bin nicht schwul. Stehe auf ein Mädchen, mit dem ich mich nächste Woche treffe.

    Hast du das Gefühl, das Mädchen damit irgendwie zu betrügen oder zu hintergehen? Wenn ja dann lass es sein. Sonst: Warum nicht, wenn es euch Spaß macht. Spätestens wenn ihr in einer Beziehung seid, solltest du sowas allerdings nicht mehr hinter dem Rücken deiner Freundin machen, das wäre fremd gehen.

    3. Frage:
    Ich denke beim Wichsen auch manchmal am ihn und manchmal an sie. Woran könnte ich noch denken?

    Du bist 16 Jahre alt. Ich vertraue darauf, dass du eine gesunde Fantasie hast und dir schon noch so einiges einfallen wird. :zwinker:
     
  • kinkyvanilla
    0
    9 April 2015
    #5
    Größe/Maße klingen doch voll in Ordnung, falls du das wirklich von euch beiden gemessen haben solltest.

    Vielleicht bist du bisexuell und fühlst dich sexuell zu Frauen als auch zu Männern hingezogen? Daran ist nichts schlimmes und solange es sich für dich gut anfühlt, ist doch eigentlich alles okay. Wie fühlst du dich gegenüber deinem Freund und dem Mädchen? Das solltest du rausfinden bevor ihr euch wieder trefft. :zwinker:

    Hast du denn irgendwelche sexuelle Fantasien? Da gibt es bestimmt noch einiges woran du denken kannst.
     
  • Mensch20
    Mensch20 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    113
    36
    Single
    13 April 2015
    #6
    klingt alles normal, nur 17cm umfang ist schon mehr als heftig :smile:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    10.654
    598
    10.743
    in einer Beziehung
    13 April 2015
    #7
    hmm, also wenn seiner erst kürzer war und dann auf einmal 4 cm länger ist das schon ungewöhnlich - oder wieviel zeit lag dazwischen? ansonsten: alles in ordnung, solangs spaß macht und du nicht vergeben bist - feel free.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten