Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    4 Januar 2008
    #1

    Sexverbot für Sportler kurz vor einem Wettkampf: findet ihr das OK?

    Ich hab so Gerüchte gehört, dass in manchen Sportarten der Trainer den Profisportlern kurz vor einem wichtigen Wettkampf Sexverbot erteilt und so. Ich weiß nicht ob etwas dran ist, aber wenn es so wäre, findet ihr es OK oder meint ihr, dass das ein unzulässiger Eingriff in die Privatsphäre darstellt?
     
  • stega
    stega (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    8
    Single
    5 Januar 2008
    #2
    dass dadurch generell in jeder Sportart Nachteile entstehen ist so nicht ichtig. Durch den erhöhten Testosteron-Spiegel nach dem Sex beim Mann wird dieser sogar noch teilweise leistungsstärker, da aggressiver etc. :smile:

    ich meoin, wer spricht denn drüber, ob die Fußballfrauen oder so nicht vor den Spoielen noch ire Partner "sehen" - aber bei en Männern gibts deswegen ein großes Trarirara? :zwinker: und wer is bitte Weltmeister(in) ? :zwinker:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Januar 2008
    #3
    Bei Radsport vermute ich eher, dass nach einer langen Radtour die Potenz etwas leidet :geknickt: als dass man nach einer heißen Nacht die Radtourleistung leidet. :zwinker:
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    5 Januar 2008
    #4
    also ich finde dass wenn ich vor m Fußballspiel oder 8std davor Sex habe, ich beim Spiel ausgelaugt und nicht "spritzig" :grin: genug bin.

    einfach langsamer und nicht so impulsiv...

    drum hab ich vorm Fußballspiel selten Sex:zwinker:
     
  • Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    1
    Single
    5 Januar 2008
    #5
    von dem hab ich auch gehört!
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.362
    348
    2.233
    Single
    5 Januar 2008
    #6
    Wenn der Trainer was dagegen hat, wenn seine Sportler schon vom intensiven, wilden Sex von dem Wettkampf ausgepowert sind, ist das absolut nachvollziehbar und gerechtfertigt.

    Wenn aber eine ausreichende Erholungspause dazwischen ist, fände ich so ein Verbot ziemlich daneben (oder wenn der Sex nicht so anstrengend war).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste